PS3-Fehlercode 80028ED4

Die Interneteinstellungen sind nicht richtig, oder es wird versucht, eine Verbindung mit einem falschen DNS-Server oder Proxy-Server herzustellen.

 
 

Lösung:

  • Die Interneteinstellungen müssen überprüft werden. Über [Einstellungen] > [Netzwerk-Einstellungen] > [Internetverbindungs-Test] im XMB™-Menü kann ein Internetverbindungs-Test durchgeführt werden.
  • Ist das PS3-System direkt mit einem Modem ohne Router verbunden, sollten der PPPoE-Benutzername und das vom Internetanbieter angegebene Passwort unter [Einstellungen] > [Netzwerk-Einstellungen] > [Internetverbindungs-Einstellungen] > [Benutzerdefiniert] auf ihre Richtigkeit überprüft werden.
  • Wird ein Router verwendet, sollten die Verbindungsanzeige des Routers und die Netzwerkverbindung des Modems überprüft werden. Informationen zur Routerkonfiguration können beim Internetanbieter oder beim Hersteller des Routers erfragt werden.
  • Der Proxy-Server des PS3-Systems muss zurückgesetzt werden und es muss sichergestellt werden, dass die DNS-Einstellungen richtig sind. Wenn nicht klar ist, welches die richtigen DNS-Einstellungen sind, sollte [Automatisch] gewählt werden. Um weitere Informationen zum Konfigurieren der Netzwerk-Einstellungen des PS-Systems zu erhalten, bitte hier klicken.
  • Weitere Tipps und Hinweise zur Verwendung eines PlayStation-Systems gibt es in den technischen Support-Foren unter community.eu.playstation.com.
 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel