Aktualisiert 11. September 2015

PS3-Fehlercode 8001002B

Das PS3-System konnte nicht auf Daten auf einem Wechseldatenträger wie z. B. einem USB-Datenträger, einem externen Laufwerk oder einem Flash-Gerät zugreifen.

 
 

Lösung:

  • Der Wechseldatenträger muss entfernt und erneut angeschlossen und der Vorgang wiederholt werden.
  • Es muss überprüft werden, ob die Verbindung zwischen dem Wechseldatenträger und dem PS3-System stabil ist, und dass keines der Verbindungskabel beschädigt ist.
  • Besteht das Problem weiterhin, sollte versucht werden, Daten von einem PC auf den Wechseldatenträger zu übertragen, um sicherzustellen, dass das Speichermedium richtig funktioniert. Wenn auch der PC nicht auf den Wechseldatenträger schreiben kann, muss das Gerät möglicherweise ausgetauscht werden.
  • Kann der PC jedoch auf den Wechseldatenträger schreiben, sollte versucht werden, Daten vom PS3-System auf einen anderen Wechseldatenträger zu übertragen, um sicherzustellen, dass das PS3-System richtig funktioniert. 
  • Bleibt das Problem bestehen, hilft der Kundensupport unter eu.playstation.com/contact weiter.
  • Weitere Tipps und Hinweise zur Verwendung eines PlayStation-Systems gibt es in den technischen Support-Foren unter community.eu.playstation.com.