Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Condemned 2™

  • PS3

Hast du den Mut, dem Horror ein zweites Mal in die Augen zu blicken?

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Action
  • Herausgeber: Sega Europe
  • Entwickler: Monolith
    Condemned 2 screenshot 8

    Ethan Thomas ist gebrochen und in Ungnade gefallen, doch der Ermittler gegen Serienmörder kehrt zurück: in der Fortsetzung des hochgelobten Condemned: Criminal OriginsTM.

    Der neue Titel von Sega wartet mit einem brandneuen Kampfsystem auf, das die Brutalität auf ein ungekanntes Niveau hebt. Zum Überleben musst du einsetzen, was dir in die Finger fällt – sei es ein Ziegelstein, ein Toilettensitz, oder natürlich das beeindruckende Arsenal von Feuerwaffen.

    Das ist auch nötig, denn die Gegner in Condemned 2 verfügen über eine unglaublich realistische künstliche Intelligenz. Gnadenlose Killer schrecken vor nichts zurück, um dir Schmerzen zuzufügen, doch wenn du dich mit ihnen anfreundest, schlagen sie sich vielleicht auf deine Seite. Und drei Online-Mehrspieler-Modi für bis zu acht Spieler bieten etwas für wirklich jeden Geschmack.

    • Mega-realistische Umgebungen mit Sekundärzielen und mehreren Lösungswegen
    • Hinterlistige Feinde mit extrem realistischer KI
    • Online-Game-Modus für bis zu acht Spieler
    Condemned Feature

    Condemned 2 zeigt dir, was Gruseln wirklich bedeutet

    Finster, schonungslos und sicher nichts für Kinder: "Condemned 2" auf PlayStation 3.

    "Condemned 2" ist kein herkömmlicher Ego-Shooter. Zum Schießen ist es eher nicht. Und deine Spielfigur ist kein guter amerikanischer Held mit markantem Kinn, sondern ein verkommener Penner namens Ethan Thomas. "Condemned 2" ist einer der packendsten, erschütterndsten und atmosphärischsten Ego-Action-Titel, die du je auf PlayStation 3 spielen wirst.

    Die Story könnte aus einem Horrorfilm stammen. Ein unerklärliches Phänomen löst unter den Obdachlosen in Metro City Ausschreitungen und Massenhysterie aus. Die ganze Stadt ist in Aufruhr. Vor diesem Hintergrund von Chaos und Gewalt wird Ethan in seine alte Abteilung zur Aufklärung von Serienverbrechen berufen, um den grausamen Ritualmord an seinem ehemaligen Mentor Malcolm Van Horn aufzuklären. Und so beginnt eine erschütternde Geschichte der Gewalt, des Irrsinns und der Rache, die wirklich nichts für Leute mit schwachen Nerven ist.

    Lass die Fäuste sprechen
    Die gesamte Action spielt in der Ich-Perspektive, doch im Gegensatz zu den meisten Ego-Shootern setzt du nur selten eine Feuerwaffe ein. Der Schwerpunkt liegt vielmehr auf handfesten Schlägereien, denn deine Standardwaffen sind deine Fäuste. Mit der R1-Taste steuerst du die rechte Faust, mit der L1-Taste die linke. Halte die R1- und L1-Taste gleichzeitig gedrückt, um deine Arme zum Blocken zu kreuzen. Dadurch bringst du Gegner aus dem Gleichgewicht und kannst deinen Konter landen. Du kannst Combos ausführen, um mehr Schaden anzurichten, und Gegner ausschalten, indem du sie vom Balkon oder gegen Mauern wirfst.

    Das Spiel wartet mit einer Vielzahl von Nahkampfwaffen auf, von Baseballschlägern und Eisenrohren bis zu Klobrillen, Armprothesen und Tischfußballstangen mitsamt den kleinen Spielfiguren. Was herumliegt, kann vermutlich aufgehoben und als Waffe zweckentfremdet werden. Es gibt zwar auch Schusswaffen im Spiel, doch die Munition ist auf die Anzahl von Schüssen im Magazin begrenzt, und Ethan kommt schnell ins Zittern und schießt daneben, wenn sein Alkoholpegel zu stark sinkt.

    CSI: Metro City
    An bestimmten Stellen im Spiel findest du Tatorte, die du mit den Mitteln der forensischen Spurensicherung untersuchen kannst. Du bekommst ein GPS, eine Kamera zum Dokumentieren von Tatorten, eine UV-Lampe zum Finden von Blutspuren und ein Spektrometer zum Erfassen ungewöhnlicher Geräusch- oder Gaspegel. Zu Beginn der Spurensicherung kannst du eine Reihe von Fragen beantworten, um die Untersuchung in die richtigen Bahnen zu leiten. Du kannst beispielsweise angeben, ob es sich beim Opfer um einen Mann oder um eine Frau handelt, welche Todesursache du vermutest, ob die Leiche transportiert wurde und so weiter. Je zutreffender deine Antworten sind, umso höher steigt deine Detektivbewertung und umso mehr Ausrüstung und Extras für den weiteren Spielverlauf kannst du ansammeln.

    "Condemned 2" besticht durch die überzeugende Darstellung, die dich ganz in die Alptraumwelt dieses Spiels einbezieht. An Horror herrscht kein Mangel. Die Grafik ist wunderbar: Jedes verkommene Hotel, jede Gasse und jedes Lagerhaus wurde sorgfältig und bis ins letzte Detail so dreckig und furchteinflößend wie nur möglich dargestellt. Auch der Sound trägt zur packenden Atmosphäre des Spiels bei. Unerwartete Geräusche versetzen dich in Angst und Schrecken und sorgen für Hochspannung beim Spielen.

    Neben dem packenden Story-Modus können Spieler sich im Modus "Bloodshot Fight Club" auch gleich mitten in die Action stürzen und eine Reihe von Kämpfen austragen, bei denen es z. B. um das Beschützen einer Streife vor heranrückenden Randalierern oder um das nackte Überleben geht. Dazu gibt es auch Mehrspielermodi für bis zu 8 Spieler und ein neues Spiel, bei dem ein paar Randalierer Kisten mit Beweismaterial verstecken, die Mitglieder der Abteilung zur Aufklärung von Serienverbrechen dann durch forensische Vorgehensweisen aufspüren. Diese Ergänzungen des bestechenden Einzelspielererlebnisses bieten Unterhaltung auch lange nach dem Abschluss des Story-Modus.

    "Condemned 2" ist ein Muss für alle Fans des Horror-Genres. Knisternde Atmosphäre und ein wirklich furchteinflößendes Gameplay, eine packende, cineastische Story, einzigartige Kämpfe und abwechslungsreiches Gameplay: Dies ist ein echtes Qualitätsprodukt. Aber spiel es bloß nicht im Dunkeln ...

    • Spieler

       Spieler

    • Netzwerk-Funktionen

      Netzwerk-Funktionen

    • Netzwerk-Spieler

       Netzwerk-Spieler

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots