Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Singularity

  • PS3

Kämpfe dich durch eine sich ständig verändernde Umgebung, um die Verschwörung hinter der Zeitkatastrophe aufzudecken.

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Shooter
  • Herausgeber: Activision
  • Entwickler: Raven Software
    Singularity screenshot
    • Setze ein riesiges Waffenarsenal ein, das sogar die Zeit selbst umfasst, um gegen gut ausgebildete, moderne Feinde zu kämpfen.
    • Entdecke Hinweise und entschlüssele die Geheimnisse der mysteriösen Verschwörung, während du von Zeitwellen in miteinander verflochtene Zeitabschnitte geworfen wirst.
    • Bekämpfe Gegner, die von der Zeit geprägt sind: Sowjet-Soldaten in den 50er Jahren und moderne Elitetruppen – die Zeitwellen transportieren dich zwischen 1950 und der Gegenwart hin und her.
    Singularity screenshot

    Zeit und Raum

    Wir schreiben das Jahr 2010. Ein mächtiger und wohlhabender russischer Söldner hat eine mysteriöse Forschungsstation auf der sibirischen Insel Katorga-12 wieder in Betrieb genommen. In den 50er-Jahren nutzte Russland diese Insel für geheime Experimente, doch dann geschah etwas, das sogar Tschernobyl weit in den Schatten stellte: Singularity - die Manipulation der Zeit. Katorga-12 wurde geräumt und von der Außenwelt abgeschottet. So wurde das Wissen um die schrecklichen Vorkommnisse begraben ... bis heute.

    Du schlüpfst in die Rolle von Nate Renko, einem Piloten der US Air Force, der beauftragt wurde, die seltsamen Signale zu untersuchen, die seit Kurzem von einer mysteriösen Insel gesendet werden. Und es geht gleich richtig zur Sache: Nachdem dein Flugzeug abgeschossen wurde, findest du dich auch schon mitten in einer riesigen Verschwörung wieder, die im Kalten Krieg begann und nun die gesamte Menschheit bedroht. Der Kampf ums Überleben hat begonnen. Nur du kannst verhindern, dass sich Singularity weiter ausbreitet und die Welt zerstört!

    Singularity screenshot

    Die Zeit ist auf deiner Seite

    In Singularity stehst du einer ganzen Horde von Kontrahenten gegenüber, von Söldnern bis zu riesigen, grotesken Monstern. Du kannst zwischen verschiedenen Waffen auswählen, darunter Pistolen, Maschinengewehre, Raketenwerfer, Scharfschützengewehre und Schrotflinten. Jede davon kann mithilfe von Waffen-Upgrades, die du überall im Spiel findest, aufgerüstet werden.

    Bring die Upgrades einfach zu einer Aufrüstungsstation und erweitere zum Beispiel die Größe des Magazins, verkürz die Nachladezeiten oder erhöhe die Durchschlagkraft deiner Waffe. Darüber hinaus gibt es in Singularity auch einige einzigartige Waffen, wie etwa einen Granatenwerfer, mit dem du deinen Gegnern so richtig zusetzen kannst.

    Eine Besonderheit ist der Seeker (Sucher), ein Scharfschützengewehr, bei dem du die Fluglinie der Kugel sogar noch steuern kannst, nachdem sie abgefeuert wurde. Damit kannst du auch die stärksten Gegner aus großer Distanz ausschalten oder Kontrahenten neutralisieren, die hinter Objekten in Deckung gegangen sind. Die mächtigste Waffe in Singularity ist jedoch der Zeitmanipulierer, den du zu Beginn des Spiels an deinem Arm trägst. Er wird durch Element 99 angetrieben, einem Gestein, das auf der ganzen Insel verstreut ist. Sammle so viel davon ein, wie du kannst, um das Wundergerät am Laufen zu halten.

    Der Zeitmanipulierer vermag, Objekte altern und schweben zu lassen oder zu reparieren. Er kann außerdem Energie-Impulse abfeuern und spielt eine wichtige Rolle beim Lösen bestimmter Rätsel, die im Verlauf dieser gefährlichen Mission auf dich warten. Die Wirkung des Zeitmanipulierers zeigt sich auch bei den Kreaturen und gegnerischen Soldaten. In Kombination mit deinem Arsenal an Feuerwaffen kannst du die Insel in ein wahres Schlachtfeld verwandeln.

    Singularity screenshot

    Mensch gegen Monster

    Singularity bietet zwei Online-Multiplayermodi für bis zu 12 Spieler über das PlayStation Network, in denen du in die Rolle eines Soldaten oder einer Kreatur schlüpfen kannst. In Extermination, dem Haupt-Multiplayermodus, versuchen Soldaten, die Insel Katorga-12 einzunehmen und die dort lebenden Kreaturen auszulöschen.

    Wenn du in die Rolle des Soldaten schlüpfst, musst du auf deinem Weg Punkte einnehmen, um die Kreaturen in deiner Nähe auszumerzen und ins nächste Gebiet vordringen zu können. Der dritte Punkt befindet sich direkt in der Höhle des Löwen (bzw. der Monster) - nimm ihn ein und du gewinnst die Schlacht. Schlüpfst du hingegen in die Rolle des Monsters, ist deine Aufgabe einfach: Finde die Eindringlinge und mach ihnen den Garaus.

    Im zweiten Modus in Singularity - Creatures versus Soldiers (Kreaturen gegen Soldaten) - geht es um die Vormachtstellung auf der Insel. Fans von Ego-Shootern können sich auf rasante, gefährliche und ungemein spannende Action freuen. Aber auch als Neueinsteiger kommst du auf deine Kosten, denn es macht Riesenspaß, als Monster über das PlayStation Network Jagd auf andere Spieler zu machen.

    • Dolby 5.1

      Dolby 5.1

    • 1080p

      1080p

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

    •  
    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots