Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

MAG™

Nur für PlayStation
  • PS3

Mach dich bereit für einen Kampf ungeahnten Ausmaßes …

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Action
  • Herausgeber: SCEE
  • Entwickler: Zipper Interactive
    MAG Featured Image
    • Nimm deinen Platz ein im Gefecht mit 256 Spielern, kämpfe an mehreren Fronten, nutze Landungen aus der Luft und taktische Angriffe auf Abruf, um strategische Ziele zu erreichen.
    • Jeder Elitesoldat ist Teil eines eng verknüpften Acht-Mann-Trupps, der Anweisungen von Offizieren bekommt, die sich im Laufe der Schlacht ändern können. Je besser ihr als Team zusammenarbeitet, desto größer ist die Belohnung.
    • Steige in der Befehlskette auf und verdiene dir das Recht, einen Acht-Mann-Trupp oder ein 32-Personen-Platoon anzuführen und sogar eine ganze Armee mit 128 Mitgliedern zu kommandieren.
    • Überlebe Kämpfe und bewältige Aufgaben, um Waffen und besondere Ausrüstungsgegenstände freizuschalten. Ändere dein Aussehen, zeige allen deine Leistungen und verbessere deine Kampftechnik.
    MAG: Screenshots #4 - Gamescom (Online)

    Die lukrative Versuchung Schattenkrieg

    Der dritte Weltkrieg ist vorbei. Das Ergebnis sind gestürzte Regierungen, gescheiterte Wirtschaftssysteme und eine neue globale politische Konstellation. Während sich die Welt vom verheerendsten Konflikt der Geschichte erholt, schwelt bereits der nächste Machtkampf.

    Drei private Armeen haben sich der Herstellung einer neuen Ordnung verschrieben: S.V.E.R., Raven und Valor. Offiziell steht auf der Agenda dieser privaten Militärunternehmen (PMUs) die Friedenssicherung ganz oben. Private Militärabkommen sind jedoch hoch dotiert und Siege sind Pflicht.

    Der erbitterte Konkurrenzkampf der drei Fraktionen gipfelt in einer heimlichen Konfrontation, im Allgemeinen als Schattenkrieg bezeichnet. Tagtäglich stürzen sich neue Rekruten in diesen höchst lukrativen, grausamen Konflikt. Für welche Seite wirst du dich entscheiden?

    MAG Featured Image

    Entscheidung für eine Seite

    Das private Militärunternehmen (PMU) S.V.E.R. hat seine Wurzeln zwar in Tschetschenien, schreckt aber auch vor der Rekrutierung von Kämpfern in China, Indien und Russland nicht zurück. S.V.E.R., dessen unkonventionelle Kleiderordnung Kapuzen und Eishockeymasken vorsieht, hinkt seinen Rivalen in Sachen technologischer Standard hinterher, ist jedoch bemüht, diesen vermeintlichen Nachteil durch einen strikten Code wettzumachen, der auf Einschüchterung, Respekt und Ehre basiert.

    Das Unternehmen Raven mit Sitz in Österreich setzt sich hauptsächlich aus deutschen, französischen und italienischen Nationalisten zusammen und verfolgt seine Interessen vor allen Dingen auf dem Gebiet Europas. Straff organisiert ist Raven fest von der eigenen Überlegenheit überzeugt und bestrebt, auf dem Schlachtfeld mittels modernster Waffentechnologien sowie absoluter Perfektion die Oberhand zu gewinnen.

    Valor, das von einer Gruppe ehemaliger US-Offiziere gegründet wurde, hat seinen Firmensitz in Alaska und sucht in US-amerikanischen, britischen und mexikanischen Spezialeinheiten nach neuem Personal. Die Mitarbeiter von Valor sind extrem kampferprobt und profitieren von ihrer riesigen Erfahrung, die sie auf den Schlachtfeldern dieser Erde in unzähligen Einsätzen gesammelt haben.

    MAG: Screenshots #2 - April Media Day (Online)

    Vertraute Ziele

    Bevor du dich in den Kampf stürzt, wählst du dein bevorzugtes privates Militärunternehmen (PMU) aus, gestaltest deine eigene Figur und deckst dich im Arsenal mit Ausrüstungsgegenständen ein. Die Figurenklassen in MAG sind ungemein flexibel und können mit unterschiedlichsten Waffenkombinationen und sonstiger Ausrüstung wie z. B. Rüstungen ausgestattet werden.

    Sobald du mit deiner Ausstattung zufrieden bist, hast du auf dem Bildschirm "Missionseinsatz" die Möglichkeit, deinen aktuellen Status im Schattenkrieg abzufragen und auszuwählen, mit welchem der vier Spieltypen du beginnen möchtest.

    Die Mission "Unterdrückung" wurde für 64 Spieler entwickelt und kennt nur ein einziges Ziel: den Gegner ausschalten. Dieser Spieltyp hat zwar nichts mit dem Schattenkrieg zu tun, bietet jedoch die große Chance, Erfahrungen zu sammeln und neue Waffen auszuprobieren. Im Modus "Sabotage", der ebenfalls für 64 Spieler konzipiert wurde, versucht das angreifende Team, auf dem Gebiet der rivalisierenden PMU in den Besitz geheimer Informationen zu gelangen. Dabei sind zunächst einmal die Satellitenanlagen das Ziel. Gelingt es, diese unter Kontrolle zu bringen, erhältst du Zugriff auf das Kommunikationszentrum.

    In den "Übernahme"-Missionen kämpfen 128 Spieler um die Kontrolle über Waffen, Munition und Treibstoff und sind dabei vor allem darauf bedacht, Versorgungsfahrzeuge anzugreifen oder zu verteidigen. Solltest du dich an einer "Herrschaft"-Mission versuchen, bist du einer von 256 Spielern, die darum kämpfen, auf dem Schlachtfeld zum uneingeschränkten Herrscher zu werden. Das Ziel des angreifenden Teams ist die Zerstörung der gegnerischen Treibstoffanlagen durch das Sprengen der Kühltürme und die Übernahme der Pumpenanlagen, während das verteidigende Team bemüht ist, sich diesen Attacken entgegenzustemmen.

    MAG Gamescom 2009 screenshot

    Treue Freunde

    In MAG bist du niemals ganz allein. Mit über 256 Online-Spielern auf dem Schlachtfeld kommt es vor allem auf eines an, wenn du im Schattenkrieg überleben willst: die gute Zusammenarbeit mit deinen Teammitgliedern.

    Zur Gewährleistung optimaler Chancen zum Erreichen deiner Ziele mit militärischer Präzision sind die einzelnen privaten Militärunternehmen (PMUs) in Trupps aufgeteilt. Ein Trupp umfasst acht Spieler, ein Platoon vier Trupps (32 Spieler) und eine Kompanie vier Platoons (128 Spieler). An der Spitze von Trupps, Platoons und Kompanien steht jeweils ein Anführer, der seine Tauglichkeit durch das Erreichen von mindestens Stufe 15 bereits bewiesen hat.

    Ein Trupp-Anführer kann seinen Trupp anweisen, sich auf eine bestimmte Aufgabe zu konzentrieren, deren Bewältigung allen acht Spielern Erfahrungspunkte einbringt. Du hast bereits die Möglichkeit, Erfahrungspunkte zu verdienen, wenn du deinen Kameraden einfach nur den Rücken freihältst. Hier bei kommt es vor allen Dingen auf gute Kommunikation an, die am besten durch den Einsatz eines Wireless-Headsets erreicht wird.

    Wenn du der Meinung bist, dass du das Zeug dazu hast, deine Männer zum Sieg zu führen, und außerdem deine Tauglichkeit durch das Erreichen von mindestens Stufe 15 bewiesen hast, kannst du dich zu Beginn eines jeden Kampfes für die Position des Trupp-Anführers bewerben. Sorg dafür, dass eine Kampagne erfolgreich abgeschlossen wird, und verdiene Punkte für deine Führungsqualitäten, die auf dem Weg zum Platoon-Anführer einen unverzichtbaren Meilenstein bedeuten. Wenn du dir dann als echter Haudegen einen Namen gemacht hast, bietet sich dir zu guter Letzt die Chance, dich als leitender Offizier einer ganzen Kompanie zu bewerben und als Alleinverantwortlicher ein eisernes Regiment zu führen.

    • Netzwerk-Funktionen

      Netzwerk-Funktionen

    • 720p

      720p

    • 1080i

      1080i

    • Netzwerk-Spieler

       Netzwerk-Spieler

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots