Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Eat Them

  • PS3

Zerstöre Städte, friss Menschen, erledige deine Freunde und entfessele die Bestie in dir!

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Action
  • Herausgeber: SCEE
  • Entwickler: FluffyLogic
    Eat Them Featured Image
    • Erschaffe eine einzigartige Kreatur im Monster Lad, stampfe als Monster durch die Gegend und richte möglichst großen Schaden in der Stadt an.
    • Verbessere die Waffen und Fähigkeiten deiner tobenden Bestie, indem du die Einwohner der Stadt frisst.
    • Noch mehr Monsterwahnsinn gibt es in Bonusmissionen, in Multiplayermodi und auf globale Ranglisten.
    Eat Them Gamescom 2010 screenshot

    Die Monster sind zurück!

    Eat Them! ist eine Hommage an die Monsterfilmwelle der 50er-Jahre, vor allem aber an Godzilla und die britische Horrorfilmschmiede Hammer Films. In dem Spiel steuerst du eine Reihe haushoher Monster, deren Aufgabe darin besteht, Städte dem Erdboden gleich zu machen und Menschen zu verdrücken. Das Ganze ist im charakteristischen Comic-Stil gehalten.

    Du schlüpfst in die Rolle des bei der Regierung in Ungnade gefallenen Wissenschaftlers Dr. Wilder, dessen Ziel es ist, die Stadt, die ihn abserviert hat, mithilfe eines Monsters in Schutt und Asche zu legen. Und da die Monster mit menschlichem Kraftstoff laufen, tun die Stadtbewohner gut daran, auf der Hut zu sein. Denn je weiter du kommst, desto mehr Menschen musst du vertilgen, um das Ungeheuer bei Kräften zu halten.

    Einmal losgelassen, kann sich dein Monster über eine Vielzahl an Gebäuden, Fahrzeugen, usw. freuen, die nur darauf warten, zerstört zu werden. Aber am allerbesten sind die unzähligen nervigen Menschen, seien es fliehende Zivilisten oder aufdringliche Sicherheitskräfte, die dich am Vorankommen hindern wollen. Du kannst sie dir bei Bedarf einfach einverleiben und schlägst so zwei Fliegen mit einer Klappe.

    Wenn du das Monster in dir loslassen und dich auf die zerstörerischste Mission aller Zeiten begeben willst, schau einfach im PlayStation Store vorbei.

    Eat Them screenshot

    Monsteransturm

    Nach einem kurzem Tutorial schlüpfst die in die Rolle von Dr. Wilder und steuerst ein Monster, mit dem du so viel Schaden wie möglich anrichten musst, um die ersten Missionen freizuschalten. Der Comic-Stil, der sich durch das gesamte Spiel zieht, spiegelt sich auch in der Unterteilung in acht Comic-Bücher wieder, deren einzelne Missionen in Kapitel unterteilt sind, darunter Renn-, Bonus- sowie max.-Zerstörungsmissionen, bei denen du innerhalb der vorgegebenen Zeit so viele Menschen wie möglich verspeisen musst.

    Im Verlauf des Spiels werden die Missionen von Eat Them! immer komplexer - einmal legst du z. B. ein Gefängnis in Schutt und Asche, um dessen Insassen zu befreien.

    Gleichzeitig musst du dir ein Gefecht mit dem Militär und der Polizei liefern, die dein Gemetzel stoppen wollen, und außerdem deine Lebensenergie in Form von menschlicher Nahrung nachfüllen. Um die höchstmögliche Punktzahl in so kurzer Zeit wie möglich zu erreichen, musst du die richtige Mischung aus lebenserhaltenden Maßnahmen und Vorantreiben der einzelnen Missionen finden.

    Bevor es losgeht, besuchst du das Monster Lab, wo du entweder eines der vorhandenen Monster auswählen oder dir dein eigenes erschaffen kannst. Schon zu Beginn steht dir eine große Auswahl an Körperteilen und Waffen zur Verfügung, aber während des Spiels wirst du noch weitere Monsterzutaten finden, mit denen sich deine Schöpfung nach und nach aufrüsten lässt.

    Du kannst dich nicht nur auf Online-Bestenlisten mit anderen Eat Them!-Spielern messen, sondern auch mit bis zu drei Mitspielern auf deinem PS3-System. Dafür stehen dir alle Missionen zur Verfügung, die du im Einzelspielermodus freigeschaltet hast.

    Du hast es nur mit mickrigen Menschlein zu tun. Mach sie platt und friss sie in Eat Them!.

    • Spieler

       Spieler

    • Netzwerk-Funktionen

      Netzwerk-Funktionen

    • 720p

      720p

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots