Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

BioShock

  • PS3

Willkommen in Rapture!

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Shooter
  • Herausgeber: 2K Games
  • Entwickler: 2K Marin
    BioShock Featured Image

    BioShock führt die Spieler in die geheimnisvolle Unterwasserstadt Rapture, eine aufregende Welt voller faszinierender Charaktere, intelligenter Feinde und komplexen moralischen Entscheidungen.

    Dein Flugzeug ist über unerforschten eisigen Gewässern abgestürzt, wo du eine rostige Tauchkugel entdeckst und in das grausig-schöne Rapture hinabsteigst, eine Stadt im Art-Déco-Stil, verborgen in den Tiefen des Ozeans.

    Einst gegründet als eine Art Utopia für auserwählte Wissenschaftler, Künstler und Industrielle, ist nun keine Spur mehr übrig vom Idealismus. Mächtige, furchterregende Wächter, die so genannten "Big Daddys", durchstreifen die Gänge, unheimliche kleine Mädchen plündern ringsum verstreute Leichen und mutierte Monster lauern hinter jeder Ecke.

    Mit einer umfangreichen Handlung, den sorgfältig gearbeiteten grafischen Details, spannender Action und unendlicher Wiederspielbarkeit ist BioShock die perfekte Mischung aus Erzählung und Ego-Shooter.

    • Unterzieh deinen Körper genetischen Veränderungen mit den mysteriösen Plasmiden, die deinen Körper in die ultimative Waffe verwandeln.

    • Entscheide selbst, ob du die Überlebenden von Rapture rettest oder ausbeutest.

    • Durch einen neuen Modus sind die Feinde stärker, die Ressourcen kostbarer und der Spieler verletzlicher.

    BioShock Featured Image

    In BioShock machen Big Daddies Rapture unsicher!

    Der atmosphärische Titel BioShock für PlayStation 3 ist philosophisch, beängstigend, faszinierend und erheiternd zugleich.

    "Ich glaube an die Idee des Menschen als heldenhafte Figur. Das Streben nach Glück ist seine Bestimmung, die Vernunft sein höchstes Gut und produktive Leistungen sind ein Zeichen von Großmut", so Ayn Rand.

    Die Weltanschauung der amerikanischen Romanautorin, Dramatikerin und Drehbuchautorin Ayn Rand entspricht so gar nicht der üblichen Inspiration für ein Videospiel. "Üblich" ist ohnehin das falsche Wort für ein derart beeindruckendes Game wie BioShock. Sein einzigartiger Stil, die enorme Freiheit, die der Spieler genießt, und die mitreißende Handlung haben es bereits jetzt zu einem Klassiker werden lassen.

    Die Stadt Rapture wurde 1946 von dem Großindustriellen und Idealisten Andrew Ryan als friedvolles, wohlhabendes Paradies gegründet. Sie sollte zu einem Zufluchtsort vor den politischen, religiösen und für die Wirtschaft zuständigen Behörden werden, die Ryan zunehmend als unterdrückerisch empfand. Einige Jahre lang war diese Vision Realität. Die ehrenwertesten Bürger der Welt wohnten in der Stadt, die von Unterwasservulkanen mit Energie versorgt wurde. Doch dann wurden ADAM und EVE entdeckt, Stammzellen, die von einer bis dato unbekannten Meeresschneckenart stammen und der Wissenschaft zum Durchbruch auf dem Gebiet der genetischen Forschung verhalfen. Aus diesen Erkenntnissen entstand die Plasmidindustrie, die normale Menschen mit übermenschlichen Kräften ausstattete. Dies führte zu einem sozialen Ungleichgewicht und schließlich zur Zerstörung der Ideale Ryans.

    Wir schreiben das Jahr 1960, und du erlebst gerade einen Flugzeugabsturz über dem Atlantik - als Passagier. Du bist der einzige Überlebende und schaffst es, dich an einen nahegelegenen Leuchtturm zu retten. Dort entdeckst du eine Taucherglocke, die dich in die Unterwasserstadt Rapture bringt. Die einstige Vorzeigegesellschaft existiert nicht mehr. Kämpfe mit allem, was du in die Finger bekommen kannst, gegen die gentechnisch manipulierten Splicer und die vollautomatischen Patrouillen, die durch die ehemals paradiesische Stadt ziehen. Dabei bist du ganz allein auf dich gestellt.

    Verlorenes Paradies
    BioShock besticht durch eine wahrhaft filmreife Geschichte, die den Spieler durch die durchdachte Handlung führt, ohne ihm dabei Freiheiten wie z. B. die Möglichkeit, Entdeckungen zu machen, vorzuenthalten. Das von längst vergangenem Luxus der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts zeugende Stadtbild erscheint heruntergekommen und überall finden sich Hinweise auf vergangene Gräueltaten. Im einen Moment bewunderst du noch das imposante Stadtbild, und schon im nächsten Moment wendest du geschockt den Blick ab.

    Die geradezu greifbare Spannung macht Rapture mit seinen furchterregenden Bewohnern zu einer der denkwürdigsten Spielumgebungen überhaupt. BioShock jagt dir gehörig Angst ein. Viele Spiele setzen auf absolute Stille, um eine gruselige Atmosphäre zu erzeugen. Hier jedoch begleiten dich überall Geräusche. Splicer sind Menschen, die früher einmal normal waren, aber durch genetische Manipulation dem Wahnsinn verfielen. Manchmal kannst du sie vor sich hin brabbeln hören, wenn du um eine Ecke biegst. In diesem Fall solltest du so schnell wie möglich umkehren, denn sie klingen nicht nur grotesk und sehen abartig aus, sondern sind aufgrund der großartigen künstlichen Intelligenz auch besonders zäh.

    Neben dem genialen Level-Design und dem fantastischen Plasmidsystem leistet diese KI einen entscheidenden Beitrag zum hervorragenden, befreienden Gameplay von BioShock. Wie es sich für einen ordentlichen Ego-Shooter gehört, steht dir ein ganzes Waffenarsenal mit verschiedenen Pistolen, Gewehren und Granatenwerfern zur Verfügung, die alle modifiziert werden können. Du hast die Wahl: Stürme einen Raum mit sämtlichen Waffen im Anschlag oder bewege dich in den Schatten, um unentdeckt zu bleiben. Sobald du die Plasmide entdeckst, sieht auf einmal alles ganz anders aus, und dein Überleben wird wahrscheinlicher.

    Plasmide und ihre Wirkung
    Plasmide sind ein Produkt der Stammzellforschung. Mit ihnen kannst du Gegner oder Objekte in Brand setzen, ihnen Stromschläge verpassen oder sie einfrieren. Sie befähigen dich auch zur Telekinese und vielen weiteren Dingen. Es gibt sogar eine bestimmte Art von Plasmid, die bei den Splicern Wutausbrüche auslöst und die sie dazu bringt, gegenseitig aufeinander los zu gehen. Genieße das Schauspiel und gib den Überlebenden den letzten Rest.

    Je nach Umgebung und Schwäche der Gegner, die du über Fotoanalysen herausbekommst, empfiehlt sich der Einsatz verschiedener Plasmide. Teste jedes Plasmid auf seine Wirkung. Sobald du weißt, was jedes einzelne von ihnen verursacht, kannst du mit ihnen die Umgebung gezielt zu deinem Vorteil manipulieren. Fackle z. B. einen Splicer ab und verpasse ihm noch zusätzliche Stromstöße bei seinem Versuch, die Flammen in einem Tümpel zu löschen. Falls in einer Gruppe Splicer einer von ihnen eine Schusswaffe besitzt, könntest du sie so wütend machen, dass sie versuchen, sich gegenseitig zu erschießen, und sie dann mitten im Kampfgetümmel einfrieren - sie werden sich dir garantiert nicht in den Weg stellen. Solche Aktionen sind nur möglich, weil deine Widersacher zwar schlau genug sind, um sich furchterregend und unvorhersehbar zu verhalten, aber dennoch einer gewissen Logik folgen.

    Dieses Game ist ein Meister im Spiel mit deinen Gefühlen. Besonders offensichtlich wird das, wenn du dich entscheiden musst, ob du die kleinen Mädchen namens Little Sisters, in deren Blut sich das wertvolle ADAM findet, töten oder retten möchtest. Ersteres beschert dir zwar ihr ADAM, während Letzteres in einer magereren ADAM-Ausbeute resultiert. Dafür wird dir aber eine spätere Belohnung versprochen. Dass sich deine Entscheidung auch auf den weiteren Handlungsverlauf auswirkt, versteht sich von selbst. Bevor du dich entscheidest, musst du allerdings zuerst den Big Daddy ausschalten, einen Beschützer, von dem jede Little Sister einen hat. Mach dich auf ein wahrhaft schreckliches Erlebnis gefasst!

    BioShock begeistert von Anfang bis Ende mit Qualität vom Feinsten. Alle Spiele rufen Reaktionen hervor, doch nur ganz wenigen gelingt es, deine Denkweise derart zu beeinflussen.

    Andrew Ryans Utopie mag fehlgeschlagen sein, doch Rapture erweist sich als wahres Paradies für PS3-Besitzer.

    • Dolby 5.1

      Dolby 5.1

    • 1080p

      1080p

    • Spieler

      1 Spieler

    • Mit Download-Inhalten

      Mit Download-Inhalten

    • 720p

      720p

    • 1080i

      1080i

    •  
    •  
    •  
    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots