Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Brink

  • PS3

Kämpfst du, um The Ark (die Arche) zu retten oder zu zerstören?

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Shooter
  • Herausgeber: Bethesda
  • Entwickler: TBC
    Brink Featured Image
    • Bewege dich übergangslos zwischen einer fesselnden Einzelspieler-Story und dem kooperativen und kompetitiven Online-Multiplayermodus.
    • Erschaffe mit den unzähligen Anpassungskombinationen einen einzigartigen Charakter.
    • Egal, ob du ein geübter Online-Veteran oder ein blutiger Anfänger bist, das SMART-Kommandosystem zeigt dir, wo du hin musst und wie du am besten dort hingelangst.
    Brink screenshot

    Die schwimmende Stadt

    Willkommen im Jahr 2045 auf der Ark (Arche), einer riesigen schwimmenden Stadt in einer entlegenen Ecke des Pazifiks und der letzten Hoffnung für ein Überleben der Menschheit. Seitdem sie zu Beginn des 21. Jahrhunderts von Wissenschaftlern als vollständig autarker Lebensraum geschaffen wurde, wird sie von Zehntausenden von Flüchtlingen überrannt, die aufgrund des stetig steigenden Meeresspiegels - ausgelöst durch den Treibhauseffekt - ihr Zuhause verloren haben.

    Je mehr Land im Wasser versinkt, desto weniger Menschen versuchen, Zuflucht auf der Insel zu finden, und schliesslich glauben diejenigen, die es dorthin geschafft haben, dass sie die einzigen Überlebenden seien. Angesichts der Flüchtlingsmassen gehen die erneuerbaren Ressourcen der Arche rasend schnell zur Neige. Die Folge: Es bilden sich zwei Fraktionen, die sich gegenseitig den Kampf ansagen.

    Auf der einen Seite steht die Ark's Security, Streitkräfte, die auf der Arche für Recht und Ordnung sorgen wollen; auf der anderen findet sich die Resistance (Widerstand), deren militante Anhänger die Ressourcen der Arche dafür verwenden möchten, eben diese zu verlassen und sich auf die Suche nach weiteren Überlebenden zu begeben. Auf welcher Seite stehst du?

    Brink screenshot

    Spielerklassen

    Zu Beginn von Brink für PlayStation 3 wirst du aufgefordert, eine Spielfigur zu erstellen. Zur Auswahl stehen Körperbau, Stimme, Tätowierungen, Kleidung und selbstverständlich die Seite, auf der du kämpfen möchtest: Resistance (Widerstand) oder Ark Security (Arche-Sicherheitskräfte).

    Anschliessend musst du dich für eine der vier verfügbaren Klassen, Soldier (Soldat), Medic (Sanitäter), Engineer (Ingenieur) und Operative (Agent), entscheiden. Soldiers können verheerende Sprengladungen anbringen und jede Zielsetzung erfüllen, in der es um Zerstörung geht. Sie sind ausserdem in der Lage, ihre Munition wieder aufzufüllen, und zählen Granaten und Molotowcocktails zu ihrer Ausrüstung.

    Medics werden in jedem Team gebraucht, weil sie verletzte Spieler mit Gesundheitsspritzen wieder auf die Beine bringen können. Engineers kümmern sich um Bau- und Reparaturarbeiten sowie um die Verbesserung von Kampfgegenständen wie z. B. Geschütztürme und Maschinengewehrnester.

    Operatives schliesslich können sich tarnen, feindliche Anlagen infiltrieren und den perfekten Moment für einen Angriff abwarten. Diese Klasse kann zudem gegnerische Landminen erspähen und Computer-Terminals hacken.

    Brink screenshot

    Unruhen auf der Insel

    Brink für PlayStation 3 bietet eine ganze Reihe von Multiplayermodi sowie die Möglichkeit, die komplette Kampagne des Games online mit bis zu 15 anderen Spielern über das PlayStation Network zu spielen. Letzteres eröffnet dir in Brink die freie Wahl in Sachen Missionsreihenfolge.

    Im Freeplay Mode (Freies Spiel) von Brink geniesst du zwar sehr viele Freiheiten, kannst aber nicht der Haupthandlung folgen. Andererseits enthält der Modus zahlreiche Einstellungen zum Modifizieren des Schlachtfelds sowie mehrere Herausforderungen für deine Freunde und dich. So kannst du z. B. die Match-Einstellungen in Friendly Fire auf Advanced (Fortgeschritten) stellen, was bedeutet, dass du einen Kameraden ganz schnell mit einer fehlgeleiteten Kugel um die Ecke bringst, wenn du nicht aufpasst.

    Die Aktivierung von Old School (Alte Schule) ermöglicht Gameplay ohne Einschränkungen und ohne Gnade - Matches verlaufen nun noch tödlicher. Diese Einstellung sorgt für knallhartes Gameplay, das nur für Ego-Shooter-Veteranen geeignet ist.

    Stopwatch (Stoppuhr) erfordert ein bisschen Übung und ein gewisses Mass an Schnelligkeit. Ob es dir und deinen Kameraden wohl gelingt, die Mission in der schnellstmöglichen Zeit abzuschliessen? Schnapp dir deine Freunde und stürz dich noch heute in packende Schlachten auf der Ark (Arche)!

    • Dolby 5.1

      Dolby 5.1

    • Spieler

       Spieler

    • Netzwerk-Funktionen

      Netzwerk-Funktionen

    • Mit Download-Inhalten

      Mit Download-Inhalten

    • 720p

      720p

    • Netzwerk-Spieler

       Netzwerk-Spieler

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

    •  
    •  
    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots