Fehlerbehebung für Übertragungen und Share Play auf PlayStation®4

Fehlerbehebung für Übertragungen und Share Play auf PlayStation®4

Hier erfährst du, wie du Probleme mit Übertragungen und Share Play auf PlayStation®4 beheben kannst.

Fehlerbehebung für Übertragungen

Twitch erfordert jetzt 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung). Du musst 2FA für dein Twitch-Konto aktivieren, um von deinem PS4-System streamen zu können. Eine vollständige Anleitung findest du im Leitfaden Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für Twitch einrichten. Sobald 2FA aktiviert und eingerichtet ist, kannst du dich über deine PS4 bei Twitch anmelden und mit dem Streaming beginnen.

  • Wenn du die SHARE-(Teilen-)Taste auf dem Home-Bildschirm drückst, starte zuerst das Spiel, das du übertragen möchtest, und drücke dann die SHARE-Taste.

  • Je nach Spielsoftware kann es Szenen geben, die nicht übertragen werden können.

  • Achte darauf, dass die folgenden Portnummern gültig sind.
    TCP: 1935, 2805–2899, 6667

  • Informationen zum Überprüfen und Einstellen der Portnummer findest du in der Bedienungsanleitung des verwendeten Netzwerkgeräts oder im Material des Internetanbieters.

  • Um alle Kommentare anzuzeigen, drückst du die SHARE-Taste und wählst dann Übertragungseinstellungen > Kommentare anzeigen

  • Um die Wiedergabe der Kommentare durch dein System per Sprachausgabe zu aktivieren, wählst du Übertragungseinstellungen > Erweiterte Einstellungen > Sprachausgabe von Kommentaren und setzt dann ein Häkchen bei Sprachausgabe von Kommentaren aktivieren.

  • Wähle Übertragung > Übertragung beenden im Schnellmenü.

Fehlerbehebung für Share Play

Für das beste Share Play-Erlebnis müssen sowohl der Gastgeber als auch der Besucher über eine schnelle Internetverbindung verfügen. Lies die folgenden Informationen, wenn Probleme mit der Verbindung oder Stabilität von Share Play auftreten.

  • Im Allgemeinen wird eine minimale Upload- und Download-Verbindungsgeschwindigkeit von 2 Mbit/s empfohlen.
  • Du kannst eine Schätzung der Verbindungsgeschwindigkeit unter Einstellungen > Netzwerk > Internetverbindung testen anzeigen.
  • Für das PS4™-System wird eine kabelgebundene Internetverbindung empfohlen.
  • Wenn du eine Verbindung über WLAN (drahtlose Verbindung) verwendest, positioniere das PS4™-System und den Access Point bzw. Router näher beieinander und stelle sicher, dass sich keine Hindernisse zwischen ihnen befinden.
  • Verwende die Funktion "Share Play" nicht, wenn andere Geräte in deinem Netzwerk eine große Menge Bandbreite verbrauchen.
  • PS4 Remote Play und Broadcast sind während Share Play nicht verfügbar.

  • Besucher können während Share Play keine Screenshots oder Videoclips speichern.

  • Du kannst Share Play bis zu 1 Stunde am Stück nutzen. Eine Stunde, nachdem ein Besucher Share Play beigetreten ist, wird die Funktion automatisch beendet.

  • Du kannst die für Share Play verbleibende Zeit im Party-Bildschirm überprüfen. Einzelheiten zum Party-Bildschirm findest du unter Was ist auf dem Party-Bildschirm zu sehen?.

  • Nur der Gastgeber kann bei Share Play Trophäen sammeln.

  • Wenn der Gastgeber während Share Play einen anderen Bildschirm als den Spielbildschirm aufruft, wird auf dem System des Besuchers ein Standby-Bild angezeigt.

  • Wenn Gastgeber und Besucher gemeinsam ein Spiel spielen, muss der Gastgeber das Häkchen für Zulassen unter Einstellungen > Kindersicherung/Familienverwaltung > PS4-Systemeinschränkungen > Neuen Benutzer und Gast-Login erstellen setzen.

  • Abhängig vom Konto des Spielers und dem Spiel ist Share Play möglicherweise nicht verfügbar, oder bestimmte Szenen werden dem Besucher nicht angezeigt.

  • Wenn der Gastgeber HDR aktiviert hat, können sich die Farben unterscheiden, die Besucher und Gastgeber jeweils im Video sehen.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten