Aktualisiert 11. September 2015

Abgesicherter Modus der PlayStation Vita

Wenn du deine PlayStation Vita im abgesicherten Modus starten must, findest du hier in diesem Artikel mehr Informationen.

 
 

Um den abgesicherten Modus zu aktivieren, stell sicher, dass das PlayStation Vita-System ausgeschaltet ist (nicht im Standby-Modus). Halte die R-Taste, die PlayStation-Taste und die Power-Taste fünf Sekunden lang gedrückt, um den abgesicherten Modus zu starten.

Menü des abgesicherten Modus

Sobald der abgesicherte Modus aktiviert ist, erscheint das Menü des abgesicherten Modus. Wähl mithilfe der Richtungstasten eine Option aus und triff deine Auswahl mit der   X-Taste.

Die folgenden Optionen erscheinen

  1. Starte das PlayStation Vita-System neu

Startet das PlayStation Vita-System neu.

  1. Datenbank neu aufbauen

Baut vom Benutzer erstellte Daten wie Listen, Nachrichten und andere gespeicherte Informationen wieder auf. 

  1. Speicherkarte formatieren

Löscht alle Daten auf der PlayStation Vita-Speicherkarte inklusive Spielstände, Bilder, Musik und heruntergeladener Spiele.

  1. PlayStation Vita-System wiederherstellen

Setzt die PlayStation Vita-System-Software in ihren Ursprungszustand zurück.

  1. System-Software aktualisieren

Du kannst die PlayStation Vita-System-Software wie folgt aktualisieren:

  • Über die Verbindung mit einem PlayStation 3-System
  • Über die Verbindung mit einem PC
  • Installation von einer PlayStation Vita-Speicherkarte

Weitere Informationen, findest du in der Online-Bedienungsanleitung.