Hilfe für PlayStation Move

So richtest du PlayStation Move-Motion-Controller ein und verwendest sie

 
 

Allgemeine Informationen

Dank der PlayStation Move-Motion-Controller erlebst du in PS4-Spielen bewegungsgesteuerte Action vom Feinsten. In manchen Spielen kannst du die PlayStation Move-Motion-Controller auch mit der PlayStation Camera koppeln.

Einrichten der Motion-Controller

Der PlayStation Move-Motion-Controller und der Navigationscontroller lassen sich ganz leicht mit deinem System koppeln.

Zusätzlich zu deinem PlayStation Move-Motion-Controller benötigst du ein Mini-USB-Kabel, wie z. B. das Ladekabel für PS3-Zubehör. Das im Lieferumfang des PS4-Systems enthaltene Micro-USB-Kabel ist nicht zur Verwendung mit Motion-Controllern oder Navigationscontrollern geeignet.

So richtest du einen PS Move-Motion-Controller für deine PS4 ein:

  1. Verbinde das Mini-USB-Kabel mit dem Motion-Controller und schließ dann das andere Ende des Kabels an einen der zwei USB-Ports auf der Vorderseite des PS4-Systems an.
  2. Halte die PS-Taste auf dem PlayStation Move-Motion-Controller gedrückt, um ihn mit deiner Konsole zu koppeln. Auf deiner PS4 wird nun ein Menü mit darauf erstellten Benutzerprofilen angezeigt.
  3. Wähl das Benutzerprofil aus, mit dem der Motion-Controller verwendet werden soll. Falls noch keine Profile vorhanden sind, kannst du eines erstellen.
  4. Anschließend wechselst du wieder zum Systemmenü und kannst weiterspielen. Wenn dein PS Move-Motion-Controller bereits vollständig geladen ist, kannst du das Mini-USB-Kabel entfernen und kabellos spielen.

Wichtige Hinweise

Die Steuerung und die Kalibrierung variieren von Spiel zu Spiel. Befolge bitte sämtliche Bildschirmanweisungen, die bei der Verwendung eines PS Move-Motion-Controllers mit einem PS4-Spiel angezeigt werden.

  • Die PlayStation Eye-Kamera für PS3 ist nicht mit PS4 kompatibel.
  • Für Spiele, die für die Verwendung des Motion-Controllers eine Kamera erfordern, wird die PlayStation Camera für PS4 benötigt.
  • PlayStation Move funktioniert in unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Idealerweise solltest du jedoch direktes Sonnenlicht, blendendes Licht und Gegenlicht minimieren.

Fehlerbehebung für PlayStation Move

  • Vergewissere dich, dass PS Move über ein Mini-USB-Kabel an das System angeschlossen ist.
  • Die Status-Kontrollleuchte unten an PS Move muss aufleuchten (kleines rotes Licht.)
  • Versuch, mit PlayStation Move durch das Systemmenü zu navigieren. Halte die T-Taste gedrückt und zeig mit dem Controller vorsichtig nach links, rechts, oben oder unten. Wenn es dir gelingt, mit PlayStation Move durch das Systemmenü zu navigieren, funktioniert der Controller ordnungsgemäß.

PlayStation Eye

  • Vergewissere dich, dass PlayStation Eye an einen der USB-Ports der PS3 und an die Stromversorgung angeschlossen ist. Wenn die PS3 eingeschaltet ist, sollte an PlayStation Eye ein blaues Licht leuchten.
  • Geh im XMB-Menü der PS3 über das Einstellungen-Symbol zu "Peripheriegeräte-Einstellungen" und drück (X-Taste). Anschließend wählst du die Option "Kameragerät-Einstellungen" aus und drückst (X-Taste). Wenn dir auf dem Bildschirm ein Bild des Bereichs angezeigt wird, auf den die Kamera gerichtet ist, funktioniert PlayStation Eye ordnungsgemäß.
  • PlayStation Eye muss auf Weitwinkel-Ansicht eingestellt sein.
  • Versuch, die Beleuchtung im Zimmer anzupassen. Im Zimmer darf es nicht zu hell sein, und Gegenlicht sollte vermieden werden. Der Abstand zwischen dir und PlayStation Eye muss 1,5 bis 3 m betragen.

PlayStation 3-System

  1. Vergewissere dich, dass PS Move von PS3 erkannt und kalibriert wurde.
  2. Wähl im XMB-Menü unter "Einstellungen" "Peripheriegeräte-Einstellungen" aus.
  3. Blättere zum Ende des Menüs und wähl "Motion-Controller kalibrieren" aus.
  4. Folge den Bildschirmanweisungen, um PS Move über die PS3 zu kalibrieren.

PS Move funktioniert trotz der Durchführung der oben aufgeführten Schritte nicht richtig:

  1. Vergewissere dich, dass du den PlayStation Move-Motion-Controller für den ausgewählten Softwaretitel kalibriert hast.
  2. Wenn du dich im Spiel befindest, drückst du zum Kalibrieren des Motion-Controllers von einem Spiel aus die SELECT-Taste des PS Move.

Wenn PS Move immer noch nicht richtig funktioniert, solltest du den PS Move-Motion-Controller zurücksetzen. Dazu betätigst du mit einem langen, dünnen Objekt, z. B. einer aufgebogenen Büroklammer, die Reset-Taste, die sich auf der Rückseite des Motion-Controllers befindet.