Power-Kontrollleuchten auf PS5-Konsolen und PS4-Konsolen

Hier erfährst du mehr über den Konsolenstatus, der durch die Power-Kontrollleuchten angezeigt wird.

Was bedeuten die Farben der Power-Kontrollleuchte?

Die Power-Kontrollleuchte auf PlayStation®5-Konsolen und PlayStation®4-Konsolen zeigt Farben an, um auf einen Status oder einen Fehler hinzuweisen.

Eingeschaltet

Die Konsole ist eingeschaltet.

Wenn deine Konsole eingeschaltet ist, aber kein Bild angezeigt wird, besuche PlayStation Repairs, um Schritte zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Wird eingeschaltet

Das Einschalten ist beim Starten aus dem Ruhemodus schneller als aus dem ausgeschalteten Zustand. Du solltest das PlayStation®-Logo auf dem Bildschirm sehen, während die Konsole eingeschaltet wird.

Wenn sich deine Konsole nach dem Einschalten sofort wieder ausschaltet, besuche PlayStation Repairs, um Schritte zur Fehlerbehebung zu erhalten.

Konsolenfehler

Wenn die Power-Kontrollleuchte nur weiß blinkt oder wenn sie blau leuchtet und dabei nicht zu durchgehend weiß wechselt, reagiert die Konsole nicht mehr und du musst eine Fehlerbehebung durchführen.

Bitte befolge diese Schritte zur Fehlerbehebung:

  1. Trenne die Konsole vom Stromnetz.
  2. Warte 60 Sekunden, schließe die Konsole wieder an und schalte sie wieder ein.
  3. Wenn das Problem immer wieder auftritt, installiere die Konsolensoftware im gesicherten Modus bzw. Sicherheitsmodus neu.

Konsole wird ausgeschaltet

Die Power-Kontrollleuchte pulsiert weiß und schaltet sich dann aus, wenn die Konsole ausgeschaltet wird. Im ausgeschalteten Zustand können über die Konsole keine Controller geladen oder Inhalte heruntergeladen oder installiert werden.

Ruhemodus

Der Ruhemodus ist ein Energiesparmodus, in dem über die Konsole Controller geladen sowie Inhalte heruntergeladen und installiert werden können. Um die Konsole aus dem Ruhemodus einzuschalten, halte die PS-Taste auf einem über USB verbundenen oder zuvor gekoppelten Controller gedrückt.

Wechselt in den Ruhemodus

Diese Anzeige kann gelb oder bernsteinfarben wirken. Nach einigen Sekunden sollte die Power-Kontrollleuchte durchgehend orange leuchten.

Konsole überhitzt

Die Konsole überhitzt. Bitte führe die folgenden Schritte durch:

  • Schalte die Konsole aus und warte, bis sie sich abgekühlt hat.
  • Nachdem die Konsole abgekühlt ist, stelle sie an einem gut belüfteten Ort auf.
  • Überprüfe, ob die Lüftungen der Konsole blockiert sind.

Wenn du weiterhin Probleme hast, besuche die PlayStation Repairs-Website.

Ausgeschaltet

Die Konsole ist ausgeschaltet. Im ausgeschalteten Zustand können über die Konsole keine Controller geladen oder Inhalte heruntergeladen oder installiert werden.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten