PS4-Systemsoftware-Update

So aktualisierst du die Systemsoftware auf einer PS4-Konsole

Für ein bestmögliches PlayStation-Erlebnis solltest du sicherstellen, dass die Systemsoftware deiner PlayStation®4-Konsole immer auf die neueste Version aktualisiert ist.

Neuestes Systemsoftware-Update für PS4-Konsolen

Seit dem 15.09.2021 ist ein Systemsoftware-Update für PS4™-Konsolen verfügbar. 

Version 9.00 

Haupt-Features des Systemsoftware-Updates: 

  • Du kannst jetzt Trophäen für PS5-Spiele auf PS4-Konsolen anzeigen. 
    • Unter Trophäen kannst du jetzt PS5-Trophäen in deiner Trophäenliste sehen. 
    • Du kannst PS5-Trophäen auch in der Trophäenliste auf der Profilseite unter der Registerkarte [Spiele] anzeigen. 
  • Unter "Nachrichten" haben wir Folgendes aktualisiert: 
    • Wenn du der Besitzer einer Gruppe bist, kannst du sie nun löschen. Öffne zum Löschen einer Gruppe das Menü "Optionen" und wähle dann [Gruppe löschen] aus. Wenn du eine Gruppe löschst, wird sie für alle Mitglieder gelöscht.
    • Ab sofort kannst du gleichzeitig mit dem Blockieren einer Person auch die Gruppe verlassen, in der sich nur du und diese Person befinden. Du verlässt keine Gruppen, in der sich auch andere Spieler befinden. 

Sonstige aktualisierte Features: 

  • Auf einem Android- oder iOS/iPadOS-Gerät kannst du jetzt die PS Remote Play-App verwenden, um über mobile Daten auf deine PS4 zuzugreifen. 
  • Wir haben die Kindersicherung wie folgt verbessert: 
    • Wenn ein Kind die Nutzung von Kommunikationsfunktionen für ein Spiel anfordert, erhalten die Eltern oder Erziehungsberechtigten eine Benachrichtigung auf der PS4 und in der PlayStation App.
    • Das Kind erhält außerdem eine Benachrichtigung, wenn seine Eltern oder Erziehungsberechtigten die Nutzung der Kommunikationsfunktionen für ein Spiel zulassen, verweigern oder beenden. 
  • Du kannst jetzt auswählen, ob du Benachrichtigungen über neue Produkte und Sonderangebote auf deiner PS4 oder per E-Mail erhalten möchtest. Gehe dazu zu [Einstellungen] > [Konto-Verwaltung] > [Kontoinformationen] > [Mitteilungseinstellungen].

So aktualisierst du die Systemsoftware der PS4-Konsole

Wenn das Systemsoftware-Update auf deiner PS4-Konsole nicht mehr reagiert, starte das Update neu. Wenn dies fehlschlägt, lade die unten stehende Update-Datei auf ein USB-Laufwerk herunter und befolge die nachstehenden Anweisungen. 

  1. Erstelle mit einem PC oder Mac einen Ordner mit dem Namen "PS4" auf einem USB-Laufwerk mit FAT32-Formatierung. Erstelle in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen "UPDATE".

  2. Lade die Update-Datei herunter (Schaltfläche unten) und speichere sie im Ordner "UPDATE". Speichere die Datei als "PS4UPDATE.PUP".

  3. Schließe das USB-Laufwerk mit der Datei an deine PS4-Konsole an.

  4. Starte die PS4-Konsole im Sicherheitsmodus: Halte die Power-Taste gedrückt und lasse sie nach dem zweiten Signalton los.

  5. Wähle im Sicherheitsmodus Option 3, Systemsoftware aktualisieren, aus.

  6. Wähle Von USB-Speichergerät aktualisieren > OK aus.

Wenn deine PS4-Konsole die Datei nicht erkennt, vergewissere dich, dass die Ordnernamen und der Dateiname korrekt sind. Gib die Ordnernamen und den Dateinamen in Großbuchstaben ein.

Klicke mit der rechten Maustaste auf die Datei und wähle "Speichern unter", um den Download zu starten.

So installierst du die Systemsoftware auf der PS4-Konsole erneut

Bei der Neuinstallation der Systemsoftware auf deiner PS4-Konsole werden alle Daten auf deiner PS4-Konsole gelöscht. Dieser Vorgang wird häufig als "Factory Reset" oder "Hard Reset" bezeichnet.

  1. Erstelle mit einem PC oder Mac einen Ordner mit dem Namen "PS4" auf einem USB-Laufwerk mit FAT32-Formatierung. Erstelle in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen "UPDATE".

  2. Lade die Neuinstallationsdatei herunter (Schaltfläche unten) und speichere sie im Ordner "UPDATE". Speichere die Datei als "PS4UPDATE.PUP".

  3. Schließe das USB-Laufwerk mit der Neuinstallationsdatei an die PS4-Konsole an.

  4. Starte die PS4-Konsole im Sicherheitsmodus: Halte die Power-Taste gedrückt und lasse sie nach dem zweiten Signalton los.

  5. Wähle im Sicherheitsmodus die Option 7, Systemsoftware aktualisieren, aus.

  6. Wähle Von USB-Speichergerät aktualisieren > OK aus.

Wenn deine PS4-Konsole die Datei nicht erkennt, vergewissere dich, dass die Ordnernamen und der Dateiname korrekt sind. Gib die Ordnernamen und den Dateinamen in Großbuchstaben ein.

Klicke mit der rechten Maustaste auf die Datei und wähle "Speichern unter", um den Download zu starten.

Download der Systemsoftware auf einer PS4-Konsole neu starten

Wenn der Download der PS4-Systemsoftware nicht mehr reagiert, lösche das Update und starte es erneut:

  1. Wähle im Funktionsbereich der PS4-Konsole Mitteilungen aus, markiere die Update-Datei, drücke die OPTIONS-Taste und wähle dann Löschen aus.
  2. Gehe danach zu Einstellungen > Systemsoftware-Update.

Sollte der Download mehrere Male fehlschlagen, aktualisiere die PS4-Systemsoftware über ein USB-Laufwerk.

Diagnosetool Fix & Replace

Wenn du Probleme mit dem Systemsoftware-Update deiner PS4-Konsole hast, nutze unser Diagnosetool Fix & Replace, um weitere Schritte auszuprobieren oder eine Reparatur zu veranlassen.

Features der PS4-Systemsoftware 8.52

  • Dieses Systemsoftware-Update verbessert die Systemleistung.

Features der PS4-Systemsoftware 8.50

  • Unter Party kannst jetzt Share Play mit Spielern auf PS5-Konsolen nutzen.

  • Unter Nachrichten kannst du jetzt Benachrichtigungen für alle deine Gruppen aktivieren oder deaktivieren. Öffne im Bildschirm "Gruppen" das Menü "Optionen" und wähle Benachrichtigungen ausschalten.

Sonstige aktualisierte Features

  • Im Bildschirm mit den Spielesitzungsdetails kannst du jetzt über Beitrittsanfrage den Sitzungsleiter bitten, an seiner Spielsession teilnehmen zu dürfen. Der Sitzungsleiter kann dir dann eine Einladung für die Spielsitzung senden.

  • Wenn du ein von dir ausgeblendetes Spiel spielst, sehen andere Spieler nicht mehr, dass du gerade dieses Spiel spielst.

  • Wir haben das Dateiformat für den erweiterten Speicher aktualisiert.

    • Wenn du eine externe Speichererweiterung anschließt, wird deren Dateiformat aktualisiert.

    • Danach kannst du das Gerät nicht mehr auf einer PS4 mit einer früheren Version der Systemsoftware verwenden.

  • Die Communities-Funktion ist nicht mehr verfügbar.

Hinweise

  • Für den Download oder das Update darf ausschließlich die Update-Datei verwendet werden, die von Sony Interactive Entertainment online bereitgestellt wurde. Downloads oder Updates dürfen nur gemäß den Anweisungen in der Systemdokumentation oder auf der Website vorgenommen werden. Wird ein Download oder ein Update mit Daten aus einer anderen Quelle, über eine andere Vorgehensweise oder mit einem modifizierten System durchgeführt, kann dies zu Funktionseinschränkungen des Systems führen, und die Installation der offiziellen Aktualisierungsdaten kann fehlschlagen. Durch Eingriffe dieser Art erlischt möglicherweise die Garantie des Systems und Garantieansprüche gegenüber Sony Interactive Entertainment können nicht mehr geltend gemacht werden.
  • Installiere kurz vor oder kurz nach einem Stromausfall keine Systemsoftware.
  • Schalte dein System während der Installation nicht aus. Durch das Unterbrechen der Installation kann das System beschädigt werden.
  • Vor der Verwendung mancher Anwendungen bzw. Inhalte muss eventuell erst die Systemsoftware aktualisiert werden.

Systemsoftware

Durch Verwendung oder Zugriff auf die Systemsoftware stimmst du der Einhaltung aller Bedingungen dieser Vereinbarung zu. Die aktuelle Version dieser Vereinbarung ist als Druckversion unter http://doc.dl.playstation.net/doc/ps4-eula/ erhältlich.

Sony Interactive Entertainment kann die Bedingungen dieser Vereinbarung jederzeit nach eigenem Ermessen ändern, einschließlich aller Bedingungen in der Dokumentation oder dem Handbuch des PS4-Systems oder unter http://doc.dl.playstation.net/doc/ps4-oss/index.html.

Bitte schaue regelmäßig auf dieser Website vorbei, um über mögliche Änderungen dieser Vereinbarung auf dem Laufenden zu bleiben.