Spielfortschritt in PlayStation Plus speichern und übertragen

Spielfortschritt in PlayStation Plus speichern und übertragen

Hier erfährst du, wie du Spiele beim Streaming von PlayStation®Plus-Spielen auf PlayStation®5-Konsolen, PlayStation®4-Konsolen oder auf dem PC speicherst und wie du Spielstände zwischen gestreamten und heruntergeladenen Spielen übertragen kannst.

Wie funktioniert das Speichern bei PlayStation Plus?

Wie die Spielstände von PlayStation Plus gespeichert werden, hängt davon ab, ob du ein Spiel streamst oder es heruntergeladen hast.

Wenn du ein PlayStation Plus-Spiel streamst, werden die Spielstände im PlayStation Network gespeichert. Du kannst deinen Stream auf einem anderen Gerät abrufen und das Spiel fortsetzen, ohne weitere Schritte ausführen zu müssen.

Wenn du ein heruntergeladenes PlayStation Plus-Spiel spielst, werden die Spielstände im Konsolenspeicher deiner PS4™- oder PS5™-Konsole gespeichert.

Gespeicherte Daten werden nicht automatisch zwischen gestreamten und heruntergeladenen Spielen übertragen. Du kannst jedoch gespeicherte Daten über den PlayStation Plus-Cloud-Speicher übertragen. Um gespeicherte Daten zwischen den Spieltypen zu übertragen, lade die gespeicherten Daten in den Cloud-Speicher hoch und lade sie anschließend auf dein Gerät herunter.

Gespeicherte Daten von PlayStation Plus in den Cloud-Speicher hochladen

Lade die gespeicherten Daten zunächst in den PlayStation Plus-Cloud-Speicher hoch:

Gestreamtes PlayStation Plus-Spiel

  1. Starte das Streaming und drücke die PS-Taste.

  2. Wähle Verwaltung der von der Anwendung gespeicherten Daten aus.

  3. Wähle Gespeicherte Daten im Spiele-Streaming-Speicher > In Online-Speicher kopieren aus.

Heruntergeladenes PlayStation Plus-Spiel

Wähle unten deine Konsole aus, um die Schritte zum Hochladen deiner gespeicherten Daten in den Cloud-Speicher angezeigt zu bekommen.

  1. Gehe zu Einstellungen > Gespeicherte Daten und Spiel-/App-Einstellungen

  2. Wähle Gespeicherte Daten (PS4) aus. 

  3. Wähle zuerst Konsolenspeicher aus, dann das Spiel und anschließend > In Cloud-Speicher hochladen.

  1. Gehe zu Bibliothek, markiere das Spiel und drücke die OPTIONS-Taste.
  2. Wähle Gespeicherte Daten hochladen/herunterladen
  3. Markiere die gespeicherten Daten und wähle dann Hochladen aus.

Gespeicherte Daten aus dem Cloud-Speicher herunterladen

Sobald sich die gespeicherten Daten im Cloud-Speicher befinden, kannst du sie einfach aus der Cloud auf ein anderes Gerät herunterladen und weiterspielen:

Gestreamtes PlayStation Plus-Spiel

  1. Starte das Streaming und drücke die PS-Taste.

  2. Wähle Verwaltung der von der Anwendung gespeicherten Daten aus.

  3. Wähle Gespeicherte Daten im Online-Speicher > In Spiele-Streaming-Speicher kopieren aus.

Heruntergeladenes PlayStation Plus-Spiel

Wähle unten deine Konsole aus, um die Schritte zum Herunterladen deiner gespeicherten Daten aus dem Cloud-Speicher angezeigt zu bekommen.

  1. Gehe zu Einstellungen > Gespeicherte Daten und Spiel-/App-Einstellungen.
  2. Wähle Gespeicherte Daten (PS4) aus. 
  3. Wähle zuerst Cloud-Speicher aus, wähle dann ein Spiel und anschließend > In Konsolenspeicher herunterladen aus.
  1. Markiere das gewünschte Spiel in der Bibliothek und drücke auf die OPTIONS-Taste. 
  2. Wähle Gespeicherte Daten hochladen/herunterladen
  3. Markiere die gespeicherten Daten und wähle dann Herunterladen aus.

Weitere Informationen dazu findest du unten in den Anleitungen zum Speicher.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten