UNVERZICHTBARE KAUFTIPPS

Die besten Gaming-Soundtracks auf PS4 und PS5

Entdecke einige der fantastischsten Musikstücke und Originalsoundtracks der modernen Gaming-Welt. 

Atmosphärische Elektro-Soundtracks

Entdecke die besten Synth- und Midi-Soundtracks der Gaming-Welt, von 8-Bit-Chiptunes bis hin zu abwechslungsreichen Sci-Fi-Klanglandschaften.  

Returnal | Bobby Krlic

Pulsierend, abwechslungsreich und voller Atmosphäre – Bobby Krlics Soundtrack für Returnal fängt die krasse außerirdische Welt von Atropos und das starke Konzept der Sci-Fi-Motive in dem umwerfenden Werk von Housemarque perfekt ein.
 
Top-Track: Helios

Undertale | Toby Fox

Undertales freche, schrullige und extrem eingängige Mischung aus 8-Bit-Ohrwürmern ist ebenso charmant, erfreulich und vielseitig wie das Spiel selbst – perfekt, um bei der Hausarbeit in Schwung zu kommen. 

Top-Track: Bonetrousle

Celeste | Lena Raine

Lena Raines fantastischer Soundtrack ist beruhigend, heiter und voller traumhafter Motive. Damit stellt er ein perfektes Gegengewicht für Celestes berüchtigt knackigen Schwierigkeitsgrad dar und ist der vielleicht beste Stresslöser auf dieser Liste.
 
Top-Track: Madeline and Theo

The Messenger | Rainbowdragoneyes

Der süchtig machende Soundtrack von The Messenger ist so frech und lebensfroh wie die 80er-Jahre-Actionfilme, die dem Spiel als Inspiration dienten – ein strukturelles Meisterwerk mit vielschichtigen Synth-Klangfarben und provozierenden Melodien.

Top-Track: Harnessing the Wind

Dramatische Orchester-Soundtracks

Erlebe Gänsehautmomente mit starken filmreifen Soundtracks, bei denen die Spannung und Emotionalität jeder Szene maximiert werden.

God of War | Bear McCreary

Dröhnend, grüblerisch und dramatisch – Bear McCrearys Soundtrack für das gefeierte God of War fängt sowohl die emotionalen Konflikte der Hauptcharaktere als auch die trostlose Schönheit des nordischen Settings ein.
 
Top-Track: Memories of Mother

Final Fantasy VII Remake | Nobou Uematsu

Nobou Uematsus Originalsoundtrack für Final Fantasy VII bietet einige der einprägsamsten Musikstücke in der Gaming-Welt. Die moderne Orchesterversion ist heute ebenso ein melodisches Meisterwerk wie damals mit dem 16-Bit-Sound-Chip der ersten PlayStation-Konsole.

Top-Track: Aerith's Theme

Horizon Forbidden West | Joris de Man, Niels van der Leest, The Flight, Oleksa Lozowchuk

Der Soundtrack für die Horizon-Reihe von Guerrilla Games ist eine nachdenkliche Mischung aus gutturalen Klangfarben, melancholischen Saiteninstrumenten und aufsteigendem Gesang und – ähnlich wie die Spiele selbst – verbindet wunderschöne, vielseitige Motive und Ideen zu einer einzigartigen Klanglandschaft.
 
Top-Track: Aloy's Theme

NieR: Automata | Keiichi Okabe

Der faszinierende Soundtrack von NieR: Automata mit seinem einzigartigen Klang ist einer der vielen Erfolge des Spiels, erfüllt mit dem Verlangen, der Leere und der leisen Tragödie von Yoko Taros zerstörter Welt. 

Top-Track: Vague Hope (Cold Rain)

Atmosphärische Soundtracks

Lass dich von mitreißenden Soundtracks in fremde Welten voller lebhafter Klänge entführen.  

The Last Guardian | Takeshi Furukawa

Dank markanter, harmonischer Nuancen, die die einzelnen Musikstücke miteinander verbinden, erzählt der elegante Soundtrack von Furukawa-san implizit eine Geschichte. Das Orchester füllt jede Szene mit Melodien, um die einzigartigen Umgebungen und die Handlung des Spiels perfekt zu ergänzen.
 
Top-Track: Sentinel I

Everybody's Gone to the Rapture | Jessica Curry

Ein Soundtrack, der deine Seele tanzen lässt – Jessica Currys Mischung aus Chor- und Orchester-Arrangements für Everybody's Gone to the Rapture kombiniert auf kunstvolle Weise die stillen Wunder des ländlichen Englands mit einem nachklingenden Gefühl von Verlust.

Top-Track: All the Earth

RiME | David Garcia Diaz

David Garcia Diaz' robuste Orchestrierung vermittelt das Gefühl, dass irgendwo unter der Melancholie von RiMEs gemächlicher und märchenhafter Geschichte ein schlummernder Riese liegt. Sie erweckt die Insel, die im Mittelpunkt des Spiels steht, mit einem Gefühl von Beklommenheit und Staunen zum Leben.
 
Top-Track: Alone in the Light

Journey | Austin Wintory

Die sparsame Musik und das Arrangement in Journeys Hauptsoundtrack vermittelt ein Gefühl von Einsamkeit, das auf lebhafte Weise auf die Kernthemen des preisgekrönten Plattform-Puzzlers von thatgamecompany verweist.

Top-Track: Threshold

Soundtracks mit populärer Musik

Erlebe eine vielseitige Auswahl an Sounds, in denen die besten modernen Musikstile kanalisiert werden.

Persona 5 | Shoji Meguro

Bei den temporeichen Jazz-Grooves, der lebhaften Saiteninstrument-Begleitung im Diskostil und den charismatischen Gitarren-Chops in jedem Track ist es nicht schwer, sich von der lässigen Natur des gefeierten Soundtracks von Persona 5 verführen zu lassen.
 
Top-Track: Last Surprise

DOOM | Mick Gordon

Mit verzerrten Gitarren und durchgehend dröhnenden Basstrommeln ist Mick Gordons DOOM-Soundtrack zweifellos einer der heftigsten auf dieser Liste und eine tolle Methode, um Dampf abzulassen.

Top-Track: Rip and Tear

Death Stranding Director's Cut | Verschiedene Künstler, darunter Low Roar und Chvrches

Als brillante Ergänzung zu Ludvig Vossels traditioneller Untermalung bietet Death Stranding einen handverlesenen Soundtrack mit trauriger und langsamer Umgebungs-, Indie- und Elektro-Musik, die dich auf den weiten Ebenen der United Cities of America begleiten und deiner Reise etwas Meditatives verleihen werden.
 
Top-Track: Don't Be So Serious

The Last of Us | Gustavo Santaolalla

Eine federleichte Synthese aus zurückhaltender Akustikgitarre, atmosphärischen Elektro-Klängen und schlichter Percussion – Gustavo Santaolallas bahnbrechender Soundtrack bietet gefühlvolle Klanglandschaften, die ebenso fesselnd wie effektiv sind.

Top-Track: The Last of Us

Einzigartige Soundtracks

Probiere mal etwas anderes aus mit einer Auswahl an Soundtracks, die sich vieler verschiedener Inspirationen bedienen.

The Witcher 3: Wild Hunt  | Marcin Przybyłowicz/Mikolai Stroinski

Mit einem disharmonischen Feeling und einer Bandbreite an traditionellen slawischen Instrumenten kanalisieren Marcin Przybyłowicz und Mikolai Stroinski auf wunderschöne Weise das gnadenlose Mittelalter-Setting von The Witcher zu einem nervenaufreibenden und doch meisterhaften Soundtrack.
 
Top-Track: Steel for Humans

Cuphead | Kristofer Maddigan

Von Barbershop-Quartetts über Honky-Tonk-Ragtime bis zu Big-Band-Jazz bietet der Soundtrack von Cuphead all die Energie und den Exzess der 20er- und 30er-Jahre kombiniert mit einem unwiderstehlichen Charme. Dieser Soundtrack bringt selbst in die trübseligsten Tage noch etwas Spaß.

Top-Track: The King's Court

Tetris Effect | Hydelic

Hydelics hypnotisierender, treibender und meditativer Originalsoundtrack für Tetris Effect ist ebenso Teil des Spielerlebnisses wie die verschiedenen Tetris-Blöcke. Als Schmelztiegel für synästhetische und Elektro-Umgebungsmusik aus zeitgenössischen Genres bietet er ein entspannendes und verlockendes Klangerlebnis.
 
Top-Track: You and I

Beat Saber | Jaroslav Beck

Obwohl der Soundtrack um Beat Sabers einzigartiges Gameplay herum aufgebaut wurde, ist Jaroslav Becks vielschichtige Kollektion auch für sich eine ausgezeichnete und temporeiche Mischung aus Schlagzeug und Bass, Hip-Hop, Heavy Metal und Folk.

Top-Track: Lvl Insane

Entdecke weitere tolle Spiele

Erkunde fachmännisch zusammengestellte Ratgeber zu deinen Lieblingsgenres.

Indie-Spiele
Couch-Multiplayer
Free-to-Play
Kinder und Familien
Strategie
Story
Anime
Tarnung
Sport
Singleplayer
Battle Royale
Kampfspiele
Postapokalyptische Spiele
Horror
Shoot-'em-ups