PlayStation Remote Play auf PC und Mac 

PlayStation Remote Play auf PC und Mac 

Mit Remote Play kannst du deine PlayStation®-Konsole über eine Highspeed-Internetverbindung von überall aus per Fernzugriff steuern.

Remote Play auf PC oder Mac einrichten

Mit der PS Remote Play-App kannst du deine PlayStation®5-Konsole oder PlayStation®4-Konsole von einem mit einem Highspeed-Netzwerk verbundenen PC oder Mac aus steuern. Überprüfe, ob dein PC oder Mac die Anforderungen erfüllt, und befolge dann die unten aufgeführten Schritte, um Remote Play einzurichten.

Du benötigst einen Windows- oder Mac-Computer und eine zu steuernde PS5™- oder PS4™-Konsole. Hier sind die Anforderungen im Detail:

Windows

  • Betriebssystem: Windows 10 (32- oder 64-Bit) 
  • Prozessor: Intel® Core™-Prozessoren der 7. Generation oder höher 
  • Speicherplatz: Mindestens 100 MB 
  • RAM: Mindestens 2 GB 
  • Bildschirmauflösung: Mindestens 1024 x 768 
  • Soundkarte: Erforderlich 
  • USB-Port: Erforderlich

 

Mac

  • Betriebssystem: macOS High Sierra, macOS Mojave, macOS Catalina, macOS Big Sur 
  • Speicherplatz: Mindestens 40 MB 
  • RAM: Mindestens 2 GB 
  • USB-Port: Erforderlich

 

PS5™-Konsole oder PS4™-Konsole

  • Aktuelle Systemsoftware
    Aktualisiere deine Konsole immer auf die neueste Version der Systemsoftware.
  • Konto für PlayStation™Network
    Verwende das gleiche Konto wie für deine Konsole. Wenn du noch kein Konto hast, musst du zuerst eines erstellen.
  • Highspeed-Internetverbindung
    Standardmäßig empfehlen wir eine Highspeed-Verbindung mit Upload- und Download-Geschwindigkeiten von mindestens 5 Mbit/s. Für eine optimale Leistung empfehlen wir eine Highspeed-Verbindung mit Upload- und Download-Geschwindigkeiten von mindestens 15 Mbit/s.
  • Wireless-Controller für die PS5- oder PS4-Konsole
  • USB-Kabel
    Verbinde den Controller mit einem USB-Kabel.
  • Mikrofon
    Um Sprach-Chat zu verwenden, benötigst du ein Mikrofon, wie z. B. das integrierte Mikrofon auf deinem Windows-PC oder Mac.

Remote Play-App auf dem PC oder Mac installieren

Du kannst die gleiche App verwenden, um eine Verbindung zu deiner PS5- und PS4-Konsole herzustellen.

  1. Lade PS Remote Play herunter.
  2. Führe die Installationsdatei aus und befolge dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App zu installieren.

PS5-Konsole für Remote Play einrichten 

Du musst dies nur bei der ersten Verwendung von Remote Play tun: 

  1. Wähle auf dem Startbildschirm Einstellungen > System > Remote Play aus und aktiviere dann Remote Play aktivieren
  2. Um Remote Play zu starten, während sich die PS5-Konsole im Ruhemodus befindet, wähle Einstellungen > System > Energie sparen > Im Ruhemodus verfügbare Funktionen aus. Aktiviere die Kästchen neben Mit dem Internet verbunden bleiben und Einschalten der PS5 aus dem Netzwerk aktivieren.

Du musst dies nur bei der ersten Verwendung von Remote Play tun: 

  1. Wähle auf dem Funktionsbildschirm Einstellungen > Remote-Play-Verbindungseinstellungen aus und aktiviere Remote Play aktivieren
  2. Wähle auf dem Funktionsbildschirm Einstellungen > Kontoverwaltung > Als deine primäre PS4 aktivieren und wähle dann Aktivieren aus. Du kannst diese Einstellung für jedes Konto nur auf einer PS4-Konsole aktivieren. 
  3. Um Remote Play zu starten, während sich die PS4-Konsole im Ruhemodus befindet, wähle Einstellungen > Energiespar-Einstellungen > Im Ruhemodus verfügbare Funktionen einstellen aus. Aktiviere dann Mit dem Internet verbunden bleiben und Einschalten der PS4 aus dem Netzwerk aktivieren.

Remote Play auf dem PC oder Mac starten

Folgende Schritte müssen jedes Mal ausgeführt werden, wenn du eine PS5- oder PS4-Konsole mit deinem PC oder Mac verbindest.

  1. Schalte die Konsole ein oder versetze sie in den Ruhemodus. 
  2. Verbinde deinen Controller über ein USB-Kabel mit deinem PC oder Mac. 
  3. Starte die PS Remote Play-App auf deinem PC oder Mac und wähle dann Melde dich bei PSN an aus.
    Melde dich bei dem gleichen Konto an, das du auf deiner Konsole verwendest. 
  4. Über Einstellungen kannst du die Videoqualitätseinstellungen für Remote Play konfigurieren, wie Auflösung und Bildwiederholungsrate. 
  5. Wähle PS5 oder PS4 aus.
    Die App sucht nach der PS5- oder PS4 Konsole, bei der du dich mit deinem Konto angemeldet hast, und stellt dann automatisch eine Verbindung zur Konsole her. Nachdem die App eine Verbindung hergestellt hat, wird der Bildschirm deiner Konsole auf deinem PC oder Mac angezeigt und du kannst Remote Play verwenden. Wenn mehrere Konsolen gefunden wurden, wähle die Konsole aus, die du verwenden möchtest. 

Ab der zweiten Verbindung kannst du dann die Konsole auswählen, mit der du zuvor verbunden warst. 

Wenn deine Konsole nicht automatisch eine Verbindung zu deinem Computer herstellen kann, wirst du aufgefordert, die Konsole manuell auf deinem PC oder Mac zu registrieren.

Eine Konsole manuell für Remote Play auf PC oder Mac registrieren 

  • PS5-Konsole
    Wähle auf dem Startbildschirm der PS5-Konsole Einstellungen > System > Remote Play > Gerät verknüpfen aus. Daraufhin wird eine Nummer angezeigt.
  • PS4-Konsole
    Wähle auf dem Funktionsbildschirm der PS4-Konsole Einstellungen > Remote-Play-Verbindungseinstellungen > Gerät hinzufügen aus. Daraufhin wird eine Nummer angezeigt.

Starte die Remote Play-App auf deinem PC oder Mac. Gib die auf dem Bildschirm deiner Konsole angezeigte Nummer ein, um das Gerät zu Remote Play hinzuzufügen.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten