DualSense Wireless-Controller mit anderen Geräten verwenden

So verwendest du DualSense Wireless-Controller mit dem PC, Mac, Android und iOS

Wenn du deinen DualSense™ Wireless-Controller mit kompatiblen Spielen und Anwendungen auf einem unterstützten Gerät nutzen willst, musst du dazu eine Verbindung über USB oder Bluetooth® herstellen. Das ist in wenigen Schritten erledigt.

Mit dem DualSense Wireless-Controller kompatible Geräte

Geräte mit einem der unten aufgeführten Betriebssysteme oder einer höheren Version desselben können über Bluetooth oder USB mit DualSense Wireless-Controllern verbunden werden. Wenn eine Verbindung besteht, können kompatible Spiele und Anwendungen mit deinem Wireless-Controller gesteuert werden.

  • macOS Big Sur 11.3
  • iOS 14.5
  • iPadOS 14.5
  • tvOS 14.5
  • Android 12

Windows-PC-Geräte unterstützen den Controller über eine kabelgebundene Verbindung .

  • Je nach Gerät kann es vorkommen, dass manche Features des Controllers nicht verfügbar sind. Es gibt keine Garantie, dass alle Geräte mit dem Controller kompatibel sind. 
  • Um zu überprüfen, welche Android-Geräte den DualSense Wireless-Controller-Treiber unterstützen, wende dich an den Hersteller deines Geräts.

So koppelst du einen DualSense Wireless-Controller mit einem unterstützten Gerät

Aktiviere den Kopplungsmodus, um deinen Wireless-Controller zum ersten Mal mit einem unterstützten Gerät zu koppeln:

  1. Die Spieler-Kontrollleuchte des Controllers muss ausgeschaltet sein.
    Wenn die Spieler-Kontrollleuchte an ist, halte die PS-Taste gedrückt, bis das Licht erlischt. Wenn der Controller über USB verbunden ist, muss die Verbindung getrennt werden.
  2. Drücke und halte die PS-Taste während du die Create-Taste gedrückt hältst, bis die Leuchtleiste blinkt.
  3. Auf dem Gerät muss Bluetooth aktiviert sein. Nun kann der Controller aus der Liste an Bluetooth-Geräten ausgewählt werden.
    Wenn die Kopplung abgeschlossen ist, blinkt die Leuchtleiste und die Spieler-Kontrollleuchte leuchtet.
Ein Controller kann jeweils nur mit einem Gerät gleichzeitig gekoppelt werden. Jedes Mal, wenn du das Gerät wechselst, musst du den Controller mit dem neuen Gerät koppeln.

So schließt du einen DualSense Wireless-Controller über USB an ein unterstütztes Gerät an 

Die meisten Windows-PC-Geräte unterstützen den Controller über eine kabelgebundene Verbindung. 

Du kannst den Controller über ein USB-Kabel mit einem Typ-C-Anschluss an ein unterstütztes Gerät anschließen.

Bestimmte PC-Spiele haben volle Unterstützung für den Controller, sodass du Funktionen wie haptisches Feedback genießen kannst. Eine Liste der unterstützten PC-Spiele findest du im Leitfaden unten.

Mit DualSense Wireless-Controllern kompatible Spiele und Anwendungen

Du kannst mit deinem Controller Spiele spielen, die von deiner PS5™-Konsole oder PS4™-Konsole über die PS Remote Play-App auf ein unterstütztes Gerät gestreamt werden.

Du kannst deinen Wireless-Controller auch für Spiele verwenden, die generische Controller unterstützen.

Bitte beachte, dass einige Funktionen der Wireless-Controller nicht verfügbar sind, wenn eine Verbindung mit einem unterstützten Gerät hergestellt worden ist:

  • Haptisches Feedback.
  • Lautsprecher, integriertes Mikrofon und Audioanschluss für Kopfhörer.
  • Adaptive Trigger (nur Android)
  • Lichtleiste (nur Android)

So verbindest du einen Wireless-Controller erneut mit deiner PS5-Konsole

Um deinen Wireless-Controller erneut mit deiner PS5-Konsole zu verbinden, schließe ihn über ein USB-Kabel an die Konsole an und drücke dann auf dem Wireless-Controller die PS-Taste. Danach kann die USB-Verbindung getrennt und der Controller ohne Kabel genutzt werden.

Benötigst du weitere Hilfe zu deinem DualSense Wireless-Controller?

Wenn du die obenstehenden Anweisungen befolgt hast und dein Controller sich trotzdem nicht richtig verbindet, nutze bitte das Diagnosetool vom PlayStation-Reparaturenservice.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten