Tipps für Anfänger

Wie du deine ersten Stunden in Elden Ring überlebst

Elden Ring verspricht dir nie dagewesene Abenteuer, aber wenn du dich noch nie an einem "Soulslike"-Spiel versucht hast, könnte dies ein wenig einschüchternd wirken. Diese Anleitung stellt die Basis-Spielmechaniken vor, um dir zu helfen, das Zwischenland zu erkunden und zum Eldenfürst zu werden.

Welches ist der beste Charaktertyp in Elden Ring?

Das hängt sehr stark von deinem bevorzugten Spielstil ab. Wie "gut" ein Charakter ist, hängt letzten Endes immer davon ab, wie er Schaden mindern und austeilen kann – und natürlich von der Art und Weise, wie er es tut. 

Die Attribute des Charakters, den du zu Beginn von Elden Ring wählst, sind in Richtung verschiedener Fähigkeiten-Sets gewichtet, aber durch das Sammeln von Runen kannst du deinen Charakter ganz nach deiner Vorstellung aufstufen. 

Typische Charaktermerkmale konzentrieren sich auf:

Kraft

Diese Varianten legen mehr Gewicht auf schwere Waffen und Rüstungen. In der Regel bewegen sie sich nicht allzu schnell, können aber mehr Schaden einstecken. Und sie teilen mit wenigen Treffern große Mengen an Schaden aus.

Geschwindigkeit

Du bist in der Lage, dich flink um deine Gegner herum zu bewegen, und benutzt dazu leichtere Waffen und Rüstungen. Du musst dich darauf konzentrieren, eingehenden Angriffen eher auszuweichen, als Schaden zu nehmen.

Magie

Wenn der Nahkampf nicht dein Ding ist, könntest du dich vielleicht eher auf Magie konzentrieren. Damit bist du in der Lage, mit Fernkampfangriffen Schaden aus der Distanz zu bewirken und kannst es mithilfe von Buffs vermeiden, Schaden zu nehmen.

Was sind Runen?

Zunächst einmal sind Runen ein Zahlungsmittel, und du erhältst sie, indem du alle möglichen Personen und Bestien im Zwischenland vernichtest. Du benötigst sie, um Gegenstände von verschiedenen Händlern zu kaufen, Waffen zu verbessern und (vielleicht am wichtigsten) deinen Charakter aufzustufen.

Denk daran, dass du im Falle deines Todes alle Runen, die du mit dir führst, fallen lässt. Wenn du erneut stirbst, bevor du sie wiederbeschaffen kannst, sind sie für immer verloren. Also gib sie weise und zum richtigen Zeitpunkt aus. 

Expertentipp: Gib nicht zu früh im Spiel zu viel für Waffen und Rüstungen aus. Stattdessen solltest du dich darauf konzentrieren, deinen Charakter aufzustufen. Du wirst überall im Zwischenland haufenweise Waffen und Rüstungen finden.

Kämpfe in Elden Ring

Angriff

  • Sobald du mit Schwert und Schild bewaffnet bist, solltest du damit beginnen, mit schwächeren Gegnern dein Timing für Parade und Riposte zu trainieren. Die Parade (durch Drücken von L2) wehrt bestimmte Angriffe ab, während die Riposte (durch Drücken von R1) massiven Schaden bewirkt – wenn sie korrekt ausgeführt wird, kann dies äußerst befriedigend sein.
  • Fixiere dein Ziel, wenn dies möglich ist. Wenn du dein Ziel erfasst hast (durch Drücken von R3 in Reichweite), erscheint eine helle Markierung auf dem ausgewählten Gegner. Dies verbessert deine Treffsicherheit beim Angriff enorm. Ein starker Charakter mit einer mächtigen Waffe bedeutet gar nichts, wenn deine Angriffe stets ihr Ziel verfehlen! 
  • Beobachte die Bewegungen des Gegners und warte auf Blößen, die er sich gibt. Jeder Gegnertyp hat seine eigene Angriffsstrategie, und zu wissen, wann du blocken und wann du angreifen musst, ist von größter Bedeutung. Den Gegner zu einem Angriff zu drängen, kann ihn ebenfalls sehr verwundbar machen. 
  • Bekomme ein Gefühl für deine Moves. Sobald du einen Angriff begonnen hast, musst du ihn auch durchziehen, also wähle den Moment des Zuschlagens sorgfältig.

Verteidigung

Die Verteidigung gegen Angriffe ist mindestens genauso wichtig, wie Treffer zu landen. Halte deinen Schild erhoben, wenn du in unbekannte Gebiete vordringst, um für Überraschungsangriffen gewappnet zu sein. Einige Schilde sind besonders wirksam gegen physischen Schaden, andere gegen Feuer oder Magie – dies kann im Kampf gegen größere Gegner entscheidend sein. 

Ausdauer

Ausdauermanagement ist ein wichtiger Aspekt des Kampfes in Elden Ring. Ausdauer (dargestellt durch den grünen Balken oben links auf dem Bildschirm) wird beim Schwingen von Waffen, dem Blocken eingehender Angriffe, bei Sprints und beim Abrollen oder Ausweichen verbraucht. Sie regeneriert sich automatisch, du musst jedoch den richtigen Moment zur Verteidigung und zum Angriff wählen, um zu vermeiden, dass sie knapp wird. Mit erhobenem Schild regeneriert sich die Ausdauer sehr viel langsamer. 

Expertentipp: Einige Gegner (vor allem Gegner mit Schild) verfügen ebenfalls über Ausdauer, die du durch Angriffe reduzieren kannst. Wenn ihre Abwehr gebrochen ist, geraten sie ins Taumeln, was sie verwundbar macht.

Tarnung

Nutze die Umgebung zu deinem Vorteil, um dich an Gegnern vorbeizuschleichen, wenn du noch nicht bereit bist, es mit ihnen aufzunehmen, oder ihnen in den Rücken zu stechen, um schweren Schaden zu bewirken. 

Kriegsasche

Kriegsasche (neu bei Elden Ring) ist in der ganzen Welt oder nach dem Sieg über Endgegner zu finden und kann dann an einem Ort der Gnade an einer Waffe oder einem Schild ausgerüstet werden (abhängig vom Gegenstand). Manche Waffen sind schon mit Kriegsasche ausgerüstet, die nicht entfernt werden kann. Die Vorteile reichen von alternativen Waffenangriffen bis hin zu Fernangriffen, die Gegner automatisch anvisieren. Manche Asche verbraucht FP, also behalte die blaue Anzeige im Blick, wenn du sie einsetzt.

Überleben

Der Schwierigkeitsgrad der Gegner, denen du bei deiner Reise durch das Zwischenland begegnest, variiert stark. Es ist keine Schande, sich aus besonders anspruchsvollen Begegnungen zurückzuziehen und später zurückzukommen, wenn du deine Fertigkeiten verbessert, deinen Charakter aufgestuft oder neue Waffen und Gegenstände gefunden hast.

Wie kann ich meinen Charakter in Elden Ring aufstufen?

Du kannst deinen Charakter an einem Ort der Gnade aufstufen, wo die Maid Melina Runen gegen Attribute handelt, die zunehmend teurer werden. Du kannst auch wählen, auf welche Attribute du dich konzentrieren möchtest. Wenn du also mit einer Figur begonnen hast, die ihren Fokus auf Kraft hat, es dir aber mehr Spaß macht, Magie zu wirken, kannst du diese Attribute hier verbessern.

Der Kauf von Attributen steigert gleichzeitig deine Charakterstufe. Auf diese Weise werden deine Verteidigungswerte insgesamt verbessert, was es dir erlaubt, stärkere Gegner anzugreifen.

 

Was ist "Herbeirufen" und wie funktioniert der Multiplayer*-Modus in Elden Ring?

Geister herbeirufen

Wenn du in einigen der härteren Kämpfe Hilfe benötigst, aber lieber den Singleplayer-Modus spielen möchtest, kannst du mit der Geisterbeschwörung einen nicht spielbaren Charakter zu deiner Hilfe rufen. Diese Charaktere sind äußerst verschieden und mit ihrer Hilfe kannst du zusätzlichen Schaden bewirken oder Gegner ablenken, während du deine Angriffe planst.

Lass dir helfen

Als Teil der Multiplayer-Erfahrung kannst du andere Spieler in dein Spiel rufen, um dir bei einigen der komplizierteren Kämpfe zu helfen, die dir bevorstehen. Besuche eine Summoning Statue (Rufstatue) (oder verwende Krummfingermedizin, um Rufzeichen zu sehen), um einen befreundeten Befleckten in dein Spiel zu rufen.

Hilf anderen

Du kannst auch anderen helfen. In deiner herbeigerufenen Form verlierst du nichts, also ist dies eine großartige Möglichkeit, dich mit Furcht erregenden Endgegnern vertraut zu machen, während du anderen Spielern hilfst. Leg einen Krummfinger des Befleckten ab, um anzuzeigen, dass du zur Hilfe zur Verfügung stehst.

Expertentipp: Du kannst in der Regel nur einmal pro Kampf einen Geist herbeirufen. Diese Aktion verbraucht FP (die blaue Anzeige oben links auf dem Bildschirm), also vergewissere dich, dass du genug hast, bevor du dich in einen neuen Kampf stürzt.

* Für das Online-Spiel ist PS Plus erforderlich.

Wie schwer ist Elden Ring?

Elden Ring wird dich nicht an die Hand nehmen, aber es stellt dir eine Vielzahl von Hilfsmitteln zur Verfügung, um dich seinen Herausforderungen zu stellen. Bei allem, was du tust, kommt es darauf an, Risiko und Belohnung gegeneinander abzuwägen – ob dies nun den Charaktertyp betrifft, den du aufbaust, oder die Anzahl der Runen, die du mit in einen Bosskampf nimmst. Jede Begegnung bietet dir eine Chance, etwas Neues über die Welt und deine Gegner zu lernen.

Wie komme ich bei der Story in Elden Ring weiter?

Am besten kommst du bei Elden Ring weiter, indem du das Zwischenland erkundest. Durchsuche jeden Winkel und sprich mit jedem NSC, der dir begegnet – sie könnten Objekte haben, die dir bei deiner Quest helfen oder dir Hintergrundwissen über die Welt verraten könnten. Wenn du dich auf die Handlung konzentrieren möchtest, kannst du der führenden Hand der Gnade folgen, einem goldenen Schimmern, das in der Luft hängt und dich in die richtige Richtung weist. Besuche einen Ort der Gnade, um die Fährte aufzunehmen. 

Werde der Eldenfürst

Elden Ring im PlayStation Store kaufen

Editionen

Standard Edition

PS4PS5
  • ELDEN RING

Deluxe Edition

PS4PS5
  • ELDEN RING
  • Digitales Artbook & Soundtrack
Plattform:
PS4, PS5
Veröffentlichung:
24.2.2022
Herausgeber:
BANDAI NAMCO ENTERTAINMENT EUROPE
Genre:
Rollenspiele
Stimme:
Englisch
Bildschirmsprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch (Frankreich), Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch
Damit du dieses Spiel auf der PS5 spielen kannst, muss dein System auf die neueste Version der Systemsoftware aktualisiert werden. Zwar ist dieses Spiel auf der PS5 spielbar, aber einige Funktionen, die auf der PS4 verfügbar sind, sind hier möglicherweise nicht vorhanden. Ausführliche Informationen hierzu findest du unter PlayStation.com/bc.

Der Download dieses Produkts unterliegt den Nutzungsbedingungen von PlayStation Network und unseren Software-Nutzungsbedingungen sowie allen für dieses Produkt geltenden Zusatzbedingungen. Der Download erfordert die Zustimmung zu diesen Bedingungen. Weitere wichtige Informationen finden sich in den Nutzungsbedingungen.

Du kannst diesen Inhalt auf die PS5-Hauptkonsole, die (über die Einstellung „Konsolenfreigabe und Offline-Spiel“) mit deinem Konto verknüpft ist, herunterladen und dort spielen. Du kannst den Inhalt auch auf jede andere PS5-Konsole herunterladen und dort spielen, wenn du dich mit demselben Konto anmeldest.

Bitte lesen Sie sich die Informationen in den Gesundheitswarnungen durch, bevor Sie dieses Produkt verwenden.

Bibliotheksprogramme © Sony Interactive Entertainment Inc., unter exklusiver Lizenz für Sony Interactive Entertainment Europe. Es gelten die Software-Nutzungsbedingungen. Vollständige Nutzungsrechte unter eu.playstation.com/legal.
ELDEN RING™ & ©BANDAI NAMCO Entertainment Inc. / ©2022 FromSoftware, Inc.
BANDAI NAMCO ENTERTAINMENT EUROPE Privacy Policy & EULA