So richtest du YouTube auf deiner PlayStation® ein

So richtest du YouTube auf deiner PlayStation® ein

Hier erfährst du, wie du YouTube auf PlayStation®5-Konsolen und PlayStation®4-Konsolen einrichten kannst.

So lädst du die YouTube-App herunter

PS5™-Konsolen: YouTube-App herunterladen

  1. Wähle auf deinem Spiele-Home-Bildschirm zuerst Medien, dann Alle Apps und anschließend YouTube aus.
  2. Wähle Herunterladen aus, wenn du die App noch nicht installiert hast.
  1. Gehe zum PlayStation™Store und suche nach YouTube. Wähle Herunterladen aus. 

  2. Gehe zu TV und Video und wähle das YouTube-Symbol aus deinen installierten Apps.

So meldest du dich bei YouTube an 

  1. Öffne die YouTube-App und wähle Anmelden aus. 
  2. Melde dich mit deinem Google-Konto an, wenn du dazu aufgefordert wirst.
    Wenn du mehr als ein Google-Konto hast, ist es wichtig, dass du das Konto auswählst, das du auch für YouTube verwendest. 
  1. Öffne die YouTube-App und wähle dein Profil aus.

  2. Wähle Abmelden aus.

  3. Wähle Verknüpfung zum Konto aufheben aus.

So hebst du die Verknüpfung mit deinem YouTube-Konto auf

  1. Gehe zu Einstellungen > Benutzer und Konten > Mit anderen Services verknüpfen.
  2. Wähle YouTube und Verknüpfung mit Konto aufheben aus.
  1. Gehe zu Einstellungen > Konto-Verwaltung > Mit anderen Services verknüpfen.

  2. Wähle YouTube und Verknüpfung mit Konto aufheben aus.

So streamst du Spiele über YouTube

Du kannst Spiele von deiner PS5-Konsole oder PS4-Konsole auf YouTube und andere Streaming-Dienste übertragen und darüber teilen.

So siehst du dir 360-Grad-YouTube-Videos auf PS VR an

Stelle sicher, dass die App auf dem neuesten Stand ist. Markiere die YouTube-App, drücke die OPTIONS-Taste und wähle dann Auf Updates überprüfen aus.

Starte die YouTube-App und wähle ein 360-Grad-Video aus, das du ansehen möchtest. Wenn deine Konsole erkennt, dass dein PS VR-Headset angeschlossen und eingeschaltet ist, wirst du normalerweise aufgefordert, einen Modus auszuwählen: 

Normal: Du kannst dir normale Videos im Kinomodus ansehen. 

VR: Du kannst dir 360-Grad-Videos ansehen. 

Bei der Wiedergabe von 360-Grad-Videos kannst du sowohl den linken als auch den rechten Joystick auf dem angeschlossenen Controller verwenden, um das Video hin und her zu schwenken. Auf youtube.com kannst du die aktuelle Auswahl von 360-Grad-Videos durchsuchen.

So siehst du YouTube-Videos in 4K an 

Wenn du YouTube-Videos in 4K ansehen möchtest, benötigst du:

  • Eine für 4K-Bildqualität eingerichtete PS5- oder PlayStation®4 Pro-Konsole. 

  • Ein Ultra-HD- oder 4K-Wiedergabegerät. 

  • Ein stabile Internetverbindung mit mindestens 25 Mbit/s. 

Sobald du ein 4K-Video auswählst, werden die Inhalte automatisch in 4K-Auflösung gestreamt. Wenn du sichergehen möchtest, dass das Video in 4K gestreamt wird, gehe in der YouTube-App zu Einstellungen > Videoinformationen anzeigen > Aktiviert

Ein 4K-Video hat normalerweise eine Auflösung von 3840 x 2160. Wenn diese Werte angezeigt werden, ist der Stream in 4K-Qualität. Die Bildqualität hängt auch von dem Video ab, das du abspielst.

Du brauchst Hilfe? 

Kontaktiere unsere Support-Spezialisten