ntrols/">

Kindersicherung auf PlayStation

So kannst du PlayStation zu einem sicheren Ort für die ganze Familie machen.

Sicheres Spielen für Gamer jeden Alters

Eltern oder Erziehungsberechtigte können über die flexible Kindersicherung auf PS4, PS5, in der PlayStation App oder über das Internet auf ihrem PC und Smartphone ganz einfach dabei helfen, dass das Spielerlebnis für jedes Familienmitglied sicher, altersgemäß und unterhaltsam ist.

Egal ob auf PS4 oder PS5 – mit den Schritten in dieser Anleitung geht es ganz schnell.

Das sind die wichtigsten Funktionen der Kindersicherung auf PlayStation:

Altersbeschränkungen für Spiele, Blu-ray-Discs und DVDs festlegen

Jedes Konto für Kinder kann so eingerichtet werden, dass nur altersgerechte Inhalte abrufbar sind.

Auf PS5 haben Eltern und Erziehungsberechtigte außerdem die Möglichkeit, Ausnahmeanträge ihrer Kinder anzunehmen oder abzulehnen, um Altersbeschränkungen für bestimmte Spiele aufzuheben, wenn sie dies für notwendig halten.

Tägliche Spielzeit für minderjährige Familienmitglieder festlegen

Verwende die Spielzeiteinstellungen, um festzulegen, wie lange dein Kind jeden Tag spielen kann, und gewähre sogar zusätzliche Zeit am Wochenende.

Den Chat, die Nachrichtenfunktion und das Teilen von Inhalten kontrollieren

Du kannst entscheiden, ob dein Kind über das PlayStation Network mit anderen Spielern kommunizieren, Inhalte teilen oder von anderen Spielern erstellte Inhalte ansehen darf. 

Eltern und Erziehungsberechtigte haben außerdem die Möglichkeit, Kommunikationsausnahmen für ihre Kinder zuzulassen oder abzulehnen, um die Verwendung der Funktion in bestimmten Spielen zu ermöglichen.

Zugriff von Kindern auf die Internet-Browser von PS4 und PS5 einschränken

Deaktiviere den Zugriff auf den Internet-Browser und schränke die Möglichkeit deines Kindes ein, ungeeignete Websites und soziale Medien zu besuchen.

Monatliche Ausgabelimits für digitale Käufe festlegen

Käufe, die über das Konto deines Kindes getätigt werden, werden mit dem Guthaben des Familienmanagers bezahlt. Kontrolliere, wie viel es ausgeben kann, indem du ein monatliches Limit festlegst.

Passcode-Schutz mit mehreren Ebenen einrichten

Erstelle einen Passcode für die Systemeinschränkung, um den Gast-Login und Änderungen an der Kindersicherung oder der Kontoerstellung zu deaktivieren, und lege einen Passcode für deinen Login fest, damit nur du auf dein Konto zugreifen kannst.

So funktionieren die Familienverwaltung und die Kindersicherung

In der Familienverwaltung unter "Einstellungen" kannst du die Kindersicherung, Spielzeitbeschränkungen, Privatsphäre-Einstellungen für dein Kind und vieles mehr überprüfen und aktualisieren. Nutze die Kindersicherung, damit alle Mitglieder deiner Familie PlayStation mit altersgerechten Spielen und Inhalten genießen können.

Familienmanager

Als Familienmanager hast du die Kontrolle über jedes Konto für Kinder. Du kannst Berechtigungen individuell anpassen, die PS4- oder PS5-Nutzung im Auge behalten, die Spielzeit überwachen und Ausgabelimits festlegen.

Familienmanager und benannte Erziehungsberechtigte können auch die Privatsphäre-Einstellungen ihrer Kinder kontrollieren. Sie erhalten Benachrichtigungen, wenn Änderungen vorgenommen wurden, und haben die Möglichkeit, auf die Einstellungen zuzugreifen und sie zu bearbeiten.

Familienmanager

Als Familienmanager hast du die Kontrolle über jedes Konto für Kinder. Du kannst Berechtigungen individuell anpassen, die PS4- oder PS5-Nutzung im Auge behalten, die Spielzeit überwachen und Ausgabelimits festlegen.

Familienmanager und benannte Erziehungsberechtigte können auch die Privatsphäre-Einstellungen ihrer Kinder kontrollieren. Sie erhalten Benachrichtigungen, wenn Änderungen vorgenommen wurden, und haben die Möglichkeit, auf die Einstellungen zuzugreifen und sie zu bearbeiten.

Erziehungsberechtigter

Familienmanager können auch Erziehungsberechtigte ernennen – andere vertrauenswürdige Konten für Erwachsene, die Berechtigungen für die Konten für Kinder kontrollieren können.

Erziehungsberechtigter

Familienmanager können auch Erziehungsberechtigte ernennen – andere vertrauenswürdige Konten für Erwachsene, die Berechtigungen für die Konten für Kinder kontrollieren können.

Familienmitglied

Für Konten für Kinder können die Berechtigungen individuell zugeschnitten werden, sodass sie nur auf für sie angemessene Inhalte zugreifen können und die für den PlayStation Store festgelegten Ausgabelimits einhalten müssen.

Du kannst bis zu sieben Konten für deine Familie erstellen (inklusive deinem eigenen Konto). Die Einstellungen und Daten jedes Familienmitglieds werden getrennt gespeichert, sodass jeder über seinen eigenen Spielfortschritt und seine Trophäen-Sammlung verfügt.

Familienmitglied

Für Konten für Kinder können die Berechtigungen individuell zugeschnitten werden, sodass sie nur auf für sie angemessene Inhalte zugreifen können und die für den PlayStation Store festgelegten Ausgabelimits einhalten müssen.

Du kannst bis zu sieben Konten für deine Familie erstellen (inklusive deinem eigenen Konto). Die Einstellungen und Daten jedes Familienmitglieds werden getrennt gespeichert, sodass jeder über seinen eigenen Spielfortschritt und seine Trophäen-Sammlung verfügt.

Behalte über dein Smartphone, deinen PC oder deine PlayStation-Konsole die Kontrolle

Auf alle Tools zur Familienverwaltung und Kindersicherung kann über das Einstellungsmenü der PS4- und PS5-Konsole, über das Internet auf dem PC oder Smartphone oder über die PlayStation App zugegriffen werden.

Wenn du dich mit deinem Konto anmeldest, kannst du in der Familienverwaltung überprüfen, worauf Kinder in deiner Familie zugreifen dürfen, und diese Einstellungen auch unterwegs anpassen.

Tolle Spiele sowohl für Kinder als auch für Eltern

Du suchst nach Spielen für die ganze Familie oder nach etwas für Erwachsene? Sieh dir unsere umfassende Kaufhilfe mit einigen der besten Spiele für jüngere Spieler sowie deren Erziehungsberechtigte an.

Mehr Hilfe und Support

Antworten auf alle möglichen Fragen zu vielen PlayStation-Produkten und -Services, darunter zusätzliche Sicherheitsressourcen, findest du in unserer Online-Hilfe und auf unserem Support-Hub.