Leitfäden & Leitartikel

Alles, was du über Street Fighter 6 wissen musst

Finde heraus, was du vom neuesten Ableger Capcoms legendärer Street Fighter-Reihe erwarten kannst.

Was solltest du in Street Fighter 6 als Erstes angehen?

Zum ersten Mal in der Geschichte von Street Fighter gibt es eine vollumfängliche Story-Kampagne für Einzelspieler.

Erste Station: der World Tour-Modus

World Tour ist der perfekte Einstiegspunkt in Street Fighter 6 für neue Spieler und Veteranen gleichermaßen. 

Zunächst erstellst du deinen ganz eigenen Kämpfer, danach erlernst du die grundlegende Steuerung und lernst Luke kennen (der erste von vielen Meistern, die dir im Spiel begegnen werden) und im Anschluss geht es – gewappnet mit Lukes Kampfstil und Spezialfähigkeiten – auf nach Metro City, das stark an den Stil von New York angelehnt ist. Irgendwann bringst du es auf deiner Reise über den Globus, auf der dich dutzende neuer Charaktere erwarten, zum wahren World Warrior. 

Erschaffe deinen eigenen Kämpfer

Street Fighter 6 prahlt mit einem unglaublich detaillierten Charaktereditor. Entscheide dich für eine der vielen Voreinstellungen, versuche dein Glück mit dem Zufallsgenerator oder passe deinen Charakter nach Lust und Laune an. Dir stehen jede Menge Optionen zur Verfügung, mit denen du einen richtig realistischen Charakter erstellen kannst – oder auch einen komplett abgedrehten, wenn dir das lieber ist.

Deine Entscheidungen hinsichtlich Größe und Körperform haben allerdings tatsächliche Auswirkungen: Mit besonders langen Armen kannst du dir in der World Tour beispielsweise einen echten Vorteil verschaffen, da dein Kämpfer eben mehr Reichweite hat.

Du kannst deinen Charakter sogar in der Demo des Spiels erstellen und ihn dann in das Hauptspiel importieren, wenn du dich entscheidest, es zu kaufen.

Erkunde Metro City

Metro City steckt voller Passanten, die du zum Kampf herausfordern kannst, aber dein Ziel ist es natürlich, die legendären Street Fighter-Charaktere zu finden und sie herauszufordern, um neue Kampfstile und Spezialfähigkeiten zu erlernen. Überreiche deinen Meistern Geschenke, um dich mit ihnen gutzustellen und coole Vorteile zu erlangen, wie zum Beispiel, sie im Kampf herbeizurufen, wenn du dich mal übernommen haben solltest.

Nachdem du ein paar der Meister in der Stadt gefunden hast, kannst du dir mit ihren Moves deinen ganz eigenen Kampfstil aus einfachen Angriffen und Spezialfähigkeiten zusammenbasteln. Damit kannst du dich dann entweder in der World Tour weiter nach oben kämpfen oder mit deinem Avatar online echte Spieler auf der ganzen Welt im Battle Hub k. o. schlagen.

Meister versorgen dich außerdem mit speziellen Meisteraktionen. Das sind Moves, die du beim Erkunden einsetzen kannst, um neue Areale zu erreichen, Objekte zu zerstören oder sogar Konfrontationen aus dem Weg zu gehen.

Nebenmissionen und Minispiele

In Metro City kannst du auch eine Vielzahl an tollen Nebenmissionen und Minispielen finden, mit denen du deine Kampf-Moves üben kannst. 

Diverse Herausforderungen wie Basketball Parry, Pizza Making, Board Breaking und Car Bashing werden nach und nach immer schwieriger, wenn du sie also perfektionieren willst, musst du die Fähigkeiten meistern, die dir zur Verfügung stehen.

Welche Charaktere erwarten dich in Street Fighter 6? 

Lerne die neue Generation der World Warriors auf deiner Reise durch die World Tour kennen, lerne ihre Kampfstile und erfahre mehr über ihr Leben.

Welcher Street Fighter 6-Charakter eignet sich am besten für Anfänger in den verschiedenen Kampfmodi?

Es gibt zwar keinen "besten" Charakter, aber mit den Ratgebern und Tutorials findest du problemlos und schnell heraus, welcher Kampfstil am besten zu dir passt.

In Street Fighter 6 werden die Charaktere anhand der folgenden Kriterien eingeordnet:

  • Typ:  Standard, Tempo, Trick, Kraft.
  • Effektive Reichweite: Nahkampf, Ausgeglichen, Fernkampf.
  • Schwierigkeit: Einfach, Normal, Schwierig.

In Fighting Ground findest du einen detaillierten Leitfaden samt Tutorials für jeden der Charaktere. Lerne ihre Move-Sets kenne und übe die Spezialfähigkeiten, bevor du dich in die Arena wagst.

Probiere alle Charaktere durch und finde heraus, welcher am besten zu deinem Spielstil passt. Bei Street Fighter dreht sich alles darum, Vor- und Nachteile gegeneinander aufzuwiegen, um die optimale Mischung zu finden.

Die besten Charaktere aus Street Fighter 6, die du zuerst ausprobieren solltest

Was Street Fighter 6 so großartig für …

Neueinsteiger macht.

Wenn du noch nie mit Street Fighter in Berührung gekommen bist, dann ist das kein Problem, denn Street Fighter 6 führt dich ganz behutsam an die Steuerung, das Kampfsystem und die Spielwelt heran. Der Einstieg war nie einfacher und unkomplizierter. 

Auf deine Lieblingskämpfer und die Neuzugänge zu treffen, ist eine brandneue Erfahrung, die es so noch nicht gegeben hat. Während der World Tour begegnest du allen Kämpfern und lernst im Verlauf der Kampagne mehr über ihr Leben und ihre Kampfstile.

Veteranen macht.

Street Fighter 6 wartet mit einem komplett neuen Kampfsystem auf und unterscheidet sich damit grundlegend von seinen Vorgängern. Jeder fängt also wieder bei Null an, was der Fairness zu Gute kommt.

Neue Charaktere, wie Jamie, Kimberly, Marisa und JP, wollen ausgetestet werden und es gilt, das unglaublich vielschichtige Drive System zu meistern.

Mit Street Fighter 6 macht die Reihe endlich auch wieder einen zeitlichen Sprung nach vorne (es spielt nach den Ereignissen von Street Fighter III), was Fans der komplexen Chronologie freuen dürfte. Die alten Bekannten der Reihe sind gealtert, was sich nicht nur optisch und an ihrer Hintergrundgeschichte bemerkbar macht, sondern auch an ihren Move-Sets.

Street Fighter 6 – FAQ zur Steuerung

Erfahre hier alles zu den einzigartigen Steuerungsoptionen in Street Fighter 6.

  • Klassisch: Dies ist die klassische Steuerung mit sechs Tasten, die viele noch aus den vorangehenden Street Fighter-Spielen kennen.
  • Modern: Diese Steuerungsmethode bietet Videospielenthusiasten, die aber kaum Erfahrung mit Kampfspielen haben, einen leichten Einstieg.
  • Dynamisch: Hiermit schaffen es selbst die unerfahrensten Spieler, durch wildes Tastengehämmere einen Sieg zu erringen.

Die Steuerungsoption "Modern" ermöglicht es dir, spezielle Angriffe mit einfachen Tastenkombinationen auszuführen, und ist für Spieler konzipiert, die kämpfen möchten, ohne sich zunächst spezielle Tastenkombinationen merken und üben zu müssen.

Die Steuerungsoption „Dynamisch“ eignet sich besonders gut, wenn du mit Freunden oder Verwandten ein schnelles, einfaches Spiel spielen oder zum ersten Mal die Grundlagen eines Charakters erlernen möchtest.

Die Steuerungsoption „Klassisch“ verwendet das Sechs-Tasten-Layout und die Befehlseingaben, die Fans früherer Street-Fighter-Spiele sofort vertraut sein werden.

Die Steuerungsoption „Dynamisch“ ist ausschließlich offline in bestimmten Fighting-Ground-Modi verfügbar. Die Steuerungsoptionen "Klassisch" und "Modern" können in allen Fighting-Ground-Modi sowie im World-Tour-Modus verwendet werden.

Wenn du bei einigen der komplizierteren Spezialfähigkeiten Schwierigkeiten hast, kannst du im Trainingsmodus üben oder dir die Charakterratgeber in Fighting Ground ansehen. Hier kannst du in den Einstellungen "Eingabeverlauf aktivieren" einschalten, um deine Tasteneingaben in Echtzeit auf dem Bildschirm angezeigt zu bekommen. So kannst du leicht erkennen, was du eventuell falsch machst.

Bist du bereit, ein World Warrior zu werden?

Street Fighter 6 im PlayStation Store kaufen

Editionen:

Street Fighter™ 6 Demo

PS5

    Street Fighter™ 6 Demo

    PS4

      Standard Edition

      PS4PS5
      • Street Fighter™ 6 (PS4™ & PS5™)

      Deluxe Edition

      PS4PS5
      • Street Fighter™ 6 (PS4™ & PS5™)
      • Year 1 Character Pass

      Ultimate Edition

      PS4PS5
      • Street Fighter™ 6 (PS4™ & PS5™)
      • Year 1 Ultimate Pass

      Bewertungen und Rezensionen

      Globale Spielerbewertungen
      ★★★★★
      ★★★★
      ★★★
      ★★
      Nur Besitzer dieses Spiels können es bewerten.
      Deine Bewertung
      Plattform:
      PS4, PS5
      Veröffentlichung:
      1.6.2023
      Herausgeber:
      CE EUROPE LIMITED
      Genres:
      Kampfspiele
      Stimme:
      Englisch, Japanisch
      Bildschirmsprachen:
      Arabisch, Chinesisch (Traditionell), Chinesisch (Vereinfacht), Deutsch, Englisch, Französisch (Frankreich), Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch, Spanisch (Mexiko)
      Damit du dieses Spiel auf der PS5 spielen kannst, muss dein System auf die neueste Version der Systemsoftware aktualisiert werden. Zwar ist dieses Spiel auf der PS5 spielbar, aber einige Funktionen, die auf der PS4 verfügbar sind, sind hier möglicherweise nicht vorhanden. Ausführliche Informationen hierzu findest du unter PlayStation.com/bc.

      Der Download dieses Produkts unterliegt den Nutzungsbedingungen von PlayStation Network und unseren Software-Nutzungsbedingungen sowie allen für dieses Produkt geltenden Zusatzbedingungen. Der Download erfordert die Zustimmung zu diesen Bedingungen. Weitere wichtige Informationen finden sich in den Nutzungsbedingungen.

      Du kannst diesen Inhalt auf die PS5-Hauptkonsole, die (über die Einstellung „Konsolenfreigabe und Offline-Spiel“) mit deinem Konto verknüpft ist, herunterladen und dort spielen. Du kannst den Inhalt auch auf jede andere PS5-Konsole herunterladen und dort spielen, wenn du dich mit demselben Konto anmeldest.

      Bitte lesen Sie sich die Informationen in den Gesundheitswarnungen durch, bevor Sie dieses Produkt verwenden.

      Bibliotheksprogramme © Sony Interactive Entertainment Inc., unter exklusiver Lizenz für Sony Interactive Entertainment Europe. Es gelten die Software-Nutzungsbedingungen. Vollständige Nutzungsrechte unter eu.playstation.com/legal.