Aktualisiert 11. April 2017

Über ein Unterkonto kann kein Guthaben des Hauptkontos ausgegeben werden

In diesem Artikel wird erläutert, welche Probleme bei Einkäufen im PlayStation Store über das Guthaben des verknüpften Hauptkontos auftreten können und wie sie sich beheben lassen.

 
 

Befolge diese Schritte:

  1. Überprüfe, ob du das vom Hauptkontoinhaber festgelegte monatliche Ausgabelimit erreicht hast. Melde dich bei deinem Unterkonto an, rufe die Registerkarte "Konto" auf und wähle "Guthaben" aus, um zu erfahren, wie viel du diesen Monat noch ausgeben kannst.
  2. Frage den Inhaber des Hauptkontos, ob das Guthaben auf dem Hauptkonto für deinen Kauf ausreicht. Du kannst die mit dem Hauptkonto verknüpfte Kredit- oder Debitkarte nicht mit einem Kauf belasten.
  3. Du kannst keine Abonnements erwerben, da eine Kreditkarte benötigt wird, um Abonnements zu verlängern. Wenn du versuchst, dich bei Playstation Plus, Playstation Music oder für einen Online-Spielepass anzumelden, wird die Zahlung abgelehnt. Du kannst einen Service nur abonnieren, indem du einen Gutschein-Code einlöst, der nicht mit einer automatischen Verlängerung verbunden ist. Weitere Informationen findest du in den Nutzungsbedingungen des Gutschein-Codes.
  4. Stelle sicher, dass das Produkt, das du kaufen möchtest, die korrekte Altersfreigabe aufweist, da diese den Kauf möglicherweise verhindern kann. Selbst wenn du in der Lage bist, Inhalte mit einer höheren Altersfreigabe zu erwerben, wirst du sie nicht spielen können.
  5. Überprüfe deine Internetverbindung und sieh nach, ob gerade Wartungsarbeiten durchgeführt werden.
 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel