Aktualisiert 14. März 2017

Stornierungsbedingungen für Spiele, Add-ons und Season Passes

Dein Recht auf eine Erstattung hängt von der Art des Produkts ab, das du im PlayStation®Store erworben hast:

Spiele, Add-ons für Spiele, Season Passes, Ingame-Consumables und PlayStation®Video-Titel

Du kannst den Kauf eines digitalen Inhalts innerhalb von 14 Tagen nach dem Zeitpunkt der Transaktion stornieren, vorausgesetzt, du hast weder das Herunterladen noch das Streamen des Inhalts gestartet.

Digitale Inhalte, bei denen du bereits das Herunterladen oder das Streamen gestartet hast, sowie Ingame-Consumables, die bereits geliefert wurden, können nur erstattet werden, wenn sie fehlerhaft sind.

Der Kauf eines Season Pass kann innerhalb von 14 Tagen nach dem Zeitpunkt der Transaktion storniert werden, vorausgesetzt, du hast weder das Herunterladen noch das Streamen eines digitalen Inhalts (z. B. Add-ons für Spiele), der im Season Pass enthalten ist, gestartet.

Wenn du Ingame-Consumables im PlayStation®Store kaufst, erhältst du diese, wenn du das Spiel das nächste Mal öffnest. Bis dahin kannst du den Kauf innerhalb von 14 Tagen nach dem Zeitpunkt der Transaktion stornieren. Wenn du Ingame-Consumables während des Spielens kaufst, erhältst du sie sofort. Du kannst den Kauf daher nicht mehr stornieren. Ingame-Consumables sind zum Beispiel virtuelle Währungen (z. B. FIFA-Packs oder Cash-Packs für GTA), Boosts und andere Objekte, die während des Gameplays einmalig verwendet werden können.

Vorbestellungen

Du kannst eine Vorbestellung von digitalen Inhalten vor dem Erscheinungsdatum jederzeit stornieren. Auch wenn das Erscheinungsdatum verstrichen ist, kannst du noch eine Rückerstattung anfordern. Dies muss innerhalb von 14 Tagen nach der Zahlung für die Vorbestellung erfolgen, vorausgesetzt, du hast weder das Herunterladen noch das Streamen des Inhalts gestartet. Weitere Informationen zur Stornierung von Vorbestellungen gibt es hier.

Aktionspakete wie "3 für 2"

Du kannst den Kauf eines Aktionspakets innerhalb von 14 Tagen nach dem Zeitpunkt der Transaktion stornieren, vorausgesetzt, du hast weder das Herunterladen noch das Streamen des Inhalts gestartet.

Käufe außerhalb des PlayStation®Store

Wir bieten keine Erstattungen für Käufe außerhalb des PlayStation®Store an, wie Gutscheincodes für PlayStation®Plus und bestimmte Spiele.

Weitere Informationen

Wir empfehlen, dir das Aufladen des Guthabens oder einen Kauf im PlayStation®Store gut zu überlegen. Es gibt einige Kontofunktionen zur Verfolgung von Kontoaktivitäten.

Um im PlayStation Store getätigte Käufe über dein Konto oder deine Konsole zu kontrollieren, solltest du folgende Schritte beachten: (i) Nutze unsere Passwort- und Passcode-Tools, um unautorisierte Logins und Käufe über dein Hauptkonto zu vermeiden. (ii) Wenn du Kinder hast, richte für jedes Kind ein eigenes Unterkonto ein und verwende die Kindersicherung, um ihre Ausgaben zu kontrollieren oder die Kauffunktion ganz zu sperren.

Durch Klicken auf eine Funktion kannst mehr über sie erfahren:

So forderst du eine Rückerstattung an

Um eine Rückerstattung anzufordern, musst du einfach nur unser Kontaktformular unter https://www.playstation.com/get-help/contact-form/ ausfüllen und in der Drop-down-Liste im Bereich PlayStation Network und Konto "Anfrage auf Rückerstattung" auswählen. Du benötigst dabei folgende Informationen:

  • deine PSN-Online-ID
  • deine Anmelde-ID (E-Mail-Adresse)
  • dein Geburtsdatum
  • den Namen des Kaufs, den wir erstatten sollen

Wir bearbeiten deine Anfrage so schnell wie möglich, die Verifizierung deines Antrags kann jedoch bis zu 72 Stunden dauern. Wenn du den Download des Spiels auf deine Konsole bereits gestartet hast, wird der Antrag abgelehnt und du erhältst eine dementsprechende Benachrichtigung.

Du kannst eine Rückerstattung auch über das hier verfügbare Formular beantragen. Für dieses Formular benötigte Informationen findest du in der Kaufbestätigung, die du bei deinem Kauf per E-Mail erhalten hast.

 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel