Hinzufügen von Kartendaten zum Hauptkonto nicht möglich

In diesem Artikel wird erläutert, aus welchen Gründen du keine Karten-Daten zu deinem Konto hinzufügen kannst. Zudem enthält er einige Tipps, die du ausprobieren kannst, ehe du dich an uns wendest.

 
 

Befolge diese Schritte:

  1. Wenn es sich bei deiner Karte nicht um eine Kredit- oder Debitkarte vom Typ MasterCard, Visa oder American Express handelt, kann sie nicht zur Zahlung verwendet werden. Bitte versuche es mit einer anderen Zahlungsmethode.
  2. Wenn deine Sony Entertainment Network-Rechnungsadresse nicht mit der Rechnungsadresse deiner Karte übereinstimmt, kannst du deine Karteninformationen nicht hinzufügen und keine Zahlungen mit deiner Karte tätigen. Wir können den in deinem Konto angegebenen Wohnsitz nicht ändern.
  3. Sobald eine Information falsch eingegeben wurde, können die Rechnungsinformationen deinem Konto nicht hinzugefügt werden. Überprüfe, ob du die Informationen genauso wie auf der Karte angegeben eingegeben hast.
  4. Dein Zahlungsanbieter hat die Möglichkeit, ein Limit für den Betrag festzulegen, den du in einer Transkation auf dein Konto überweisen kannst. Wende dich bitte an den Zahlungsanbieter, um herauszufinden, ob dies der Fall ist.
  5. Wenn die in deinem Konto angegebene Adresse nicht mit der Rechnungsadresse deiner Karte übereinstimmt, wird der Zahlungsvorgang möglicherweise vom address verification system abgebrochen.
  6. Wenn beide Adressen übereinstimmen, aber immer noch ein Problem auftritt, überprüfe, ob das Problem durch eine der folgenden Methoden zu lösen ist:
    • Verwende eine Karte mit einer Hausadresse. Es kann z. B. keine Postfach- oder BFPO-Adresse verwendet werden.
    • Es sollten keine Prepaid-Kreditkarten verwendet werden, da diese ohne verknüpfte Adresse möglicherweise nicht funktionieren.
    • Gib keine Wohnungsnummer oder Sonderzeichen (wie z. B. *, -, / usw.) an. Lasse diesen Teil deiner Adresse einfach weg.
    • Sollten dein Name oder deine Adresse Sonderzeichen wie zum Beispiel "ß", "ä" oder "ç" erhalten, ersetze sie bitte durch den am ehesten passenden Buchstaben aus dem lateinischen Standard-Alphabet mit 26 Buchstaben (zum Beispiel "ss" für "ß", "ae" für "ä" oder "c" für "ç").
  1. Sollte das von dir genutzte PlayStation-System nicht aktiviert sein, musst du es gegebenenfalls über dein Konto aktivieren, bevor du deine Zahlungsinformationen hinzufügen kannst. Verwende ein anderes Gerät, um deine Rechnungsinformationen hinzuzufügen, und aktiviere anschließend dein PlayStation-System.
  2. Wenn du deine Karteninformationen hinzugefügt hast und diese kurz danach aktualisieren musst, werden die neuen Informationen möglicherweise nicht akzeptiert, und du erhältst eine dementsprechende Fehlermeldung. Warte nach der letzten Aktualisierung mindestens 24 Stunden, bevor du einen weiteren Versuch unternimmst, die Daten zu aktualisieren. Verwende in der Zwischenzeit eine PlayStation Network-Karte, um dein Guthaben aufzuladen.
  3. Überprüfe deine Internetverbindung und sieh nach, ob gerade Wartungsarbeiten durchgeführt werden.
  4. Wenn du für einen Einkauf im SEN eine Rückverrechnung über deine Kredit- oder Debitkarte beantragt hast, kann es sein, dass dein Konto mit dem beantragten Betrag belastet wird (so, als hättest du Inhalte erworben, für die jedoch keine Zahlung erhalten wurde). In diesem Fall kann es sein, dass dein Konto oder dein PlayStation-System im PlayStation Network nicht mehr verwendet werden kann. 
 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel