Verstehen und Verbessern der Netzwerk-Konnektivität

In diesem Artikel wird erklärt, wie du beim Verwenden eines PlayStation-Systems deine Netzwerkqualität überprüfen und verbessern kannst.

 
 

Wie kann sich die Netzwerkqualität auf mein PlayStation-Erlebnis auswirken?

Eine schlechte Netzwerkqualität kann sich in den folgenden Problemen äußern:

  • Verringerte Geschwindigkeit beim Download von Inhalten
  • Verzögerung zwischen Eingabe und Videoausgabe bei Online-Multiplayer-Gameplay
  • Bildverzerrung und Verbindungsabbruch beim Remote Play
  • Bildverzerrung und Verzögerungen bei PS Now-Spielstreams
  • Pausieren bei Video- und Musik-Streaming

Wie überprüfe ich meine Netzwerkqualität?

Du kannst die Netzwerkgeschwindigkeit auf deinem PlayStation-System überprüfen, indem du [Einstellungen] > [Netzwerk] > [Internetverbindungs-Test] auswählst. Weitere Informationen zu WLAN-Signalstärke, DNS-Info, IP-Einstellungen und mehr findest du unter [Einstellungen] > [Netzwerk] > [Verbindungsstatus anzeigen].

Wie verbessere ich meine Internet-Konnektivität?

Wenn du deine Internet-Konnektivität verbessern möchtest, solltest du eine der folgenden Optionen ausprobieren:

Verwende eine kabelgebundene Verbindung– Wenn du über eine drahtlose Verbindung mit dem Internet verbunden bist, sollte sich dein Online-Erlebnis verbessern, indem du stattdessen eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung nutzt.

Reduziere die Anzahl der Geräte und Anwendungen, die in deinem Netzwerk verwendet werden – Wenn eine der im folgenden aufgelisteten Anwendungen auf deinem Computer, dem System oder Mobilgerät ausgeführt wird, empfehlen wir dir, dass du sie schließt, um deine Internet-Konnektivität beim Streamen von Spielen zu verbessern.

  • Anwendungen zum Streamen von Videos (Netflix, YouTube)
  • Anwendungen für Cloud-Backup oder -Synchronisation (Dropbox, Google Drive, iCloud)
  • Downloads von Inhalten (BitTorrent, Software, Spiele, Filme oder Musik)
  • Video-/Audiokommunikationsanwendungen (FaceTime, Skype)


Beachte bitte, dass andere Nutzer deiner Internetverbindung möglicherweise ebenfalls Anwendungen auf ihren Geräten ausführen. Wenn ein Mitbewohner oder Familienmitglied ein Video auf Netflix ansieht, ein Spiel auf ein PlayStation 4-System herunterlädt oder eine andere Aktivität ausführt, die viel Bandbreite erfordert, kann sich das auf die verfügbare Bandbreite auswirken.


Versuche es zu Zeiten außerhalb der Stoßzeiten – Wenn du eine öffentliche oder mit anderen Benutzern geteilte Internetverbindung verwendest, etwa in Büros, Hotels, Bibliotheken oder Studentenwohnheimen, ist deine Bandbreite möglicherweise während der Stoßzeiten am frühen Abend und an den Wochenenden begrenzt. Versuche dich zu Zeiten zu verbinden, an denen die Nutzung geringer ausfällt, wie etwa am frühen Morgen oder spät in der Nacht.


Verwende das System in der Nähe von WLAN-Access-Points – Die Stärke des WLAN-Signals kann durch Hindernisse zwischen deinem System und dem Access Point stark verringert werden. Wände, Decken, Türen und andere Materialien können sich negativ auf die Signalstärke auswirken, ebenso wie Mikrowellen, schnurlose Telefone, Rohrleitungen und andere Haushaltsgegenstände. Um ein starkes Signal für dein System zu gewährleisten, solltest du den WLAN-Access-Point an einem Standort mit freier Sicht auf die Umgebung aufstellen.


Ändere den WLAN-Access-Point oder installiere einen WLAN-Repeater – Wenn das drahtlose Signal schwach und die Verwendung eines LAN-Kabels schwierig ist, kann die Netzwerkqualität verbessert werden, indem du den WLAN-Kanal änderst oder zu einem Access Point mit höherer Funkstärke wechselst. Die Verwendung eines WLAN-Repeaters oder Verstärkers kann ebenfalls die Stärke des Signals steigern. Weitere Informationen zu Access Points und WLAN-Repeater erhältst du beim Hersteller.


Verbinde das PlayStation 4-System direkt mit PlayStation Vita/PlayStation TV – Wenn die Datenübertragung beim Remote Play zwischen PlayStation 4 und PlayStation Vita/PlayStation TV instabil ist, kann die Funkwellenübertragungsqualität mithilfe einer direkten Übertragung zwischen dem PlayStation 4-System und PlayStation Vita/PlayStation TV anstelle einer Übertragung über das Heimnetzwerk verbessert werden. Geh auf dem PlayStation 4-System zu [Einstellungen] > [Remote Play-Verbindungseinstellungen] und aktiviere das Kästchen neben [Direkt mit PS Vita verbinden/PS TV]. Wenn du keine positive Veränderung bemerkst, deaktiviere das Kästchen wieder.