Aktualisiert 11. September 2015

Wie ändere ich den Access Point Name (APN) auf PlayStation Vita?

Hier erfährst du, wie du den APN auf PlayStation Vita ändern kannst, wenn du 3G verwendest.

 
 

Stell zuerst bitte sicher, dass auf deinem PlayStation Vita-System die neueste Firmware-Version installiert ist. So steht dir garantiert die aktuellste Liste von Access Point Names (APNs) zur Verfügung.

Um den APN zu ändern, gehst du zu [Einstellungen] > [Netzwerk] > [Einstellungen Mobiles Netzwerk] > [APN-Einstellungen]. Jetzt kannst du den richtigen APN aus der bereitgestellten Liste auswählen oder ihn manuell ändern. Wenn auf deinem PlayStation Vita-System die Firmware-Version 1.60 oder höher installiert ist und du die bereitgestellte SIM-Karte von Vodafone verwendest, solltest du APN Vodafone UK aus der Liste auswählen. Es ist auch möglich, das Netzanbieter-Symbol auf dem Home-Bildschirm auszuwählen und den neuen APN aus der bereitgestellten Liste auszuwählen.

Wenn auf deinem PlayStation Vita-System die Firmware-Version 1.52 oder niedriger installiert ist, lautet der richtige APN für alle bereitgestellten SIM-Karten von Vodafone in Deutschland "smart". Dieser muss manuell geändert werden.

Hinweis:
Ändere keine anderen Felder.

Wenn du eine SIM-Karte von einem anderen Netzwerkanbieter verwendest, ist es möglicherweise besser, den APN manuell einzugeben. Den richtigen APN erfährst du von deinem Netzwerkanbieter.