So legst du fest, wer dich im PlayStation Network kontaktieren kann - PlayStation Vita

 
 

Als Inhaber eines Hauptkontos oder Unterkontos kannst du über "Privatsphäre-Einstellungen" festlegen, inwieweit du im PlayStation Network für andere Benutzer sichtbar bist und von wem du (nicht) kontaktiert werden möchtest. Du kannst unter anderem Folgendes ändern:

  • Nachrichten
  • Freundesanfragen
  • Einladungen zu Sprach- und Videochats
  • Einladungen zum Online-Spielen
  • Trophäen

Als Hauptkonto-Inhaber kannst du für deine verknüpften Unterkonten keine Kindersicherung festlegen, um die oben genannten PlayStation Network-Optionen einzuschränken. Die Privatsphäre-Einstellungen können nur über das Unterkonto selbst geändert werden.

  1. Gehe zu [Einstellungen] > [Start] > [PlayStation Network] >[Privatsphäre-Einstellungen].
  2. Lege fest, von wem du Freundesanfragen und Nachrichten erhalten möchtest, und wähle daraufhin "Bestätigen" aus.

Wenn du "Von niemandem" auswählst, kannst du weder Einladungen noch Anfragen von anderen Benutzern erhalten, auch nicht von denen auf deiner Freundesliste.

 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel