Aktualisiert 18. November 2016

So meldest du Ingame-Verhalten und benutzergenerierte Inhalte

Hier erfährst du, was du tun kannst, wenn benutzergenerierte Inhalte oder das Verhalten anderer Benutzer dein Spielerlebnis stören.

 
 

Wann du uns etwas melden solltest

Du kannst unangemessene Inhalte oder unangemessenes Verhalten sowie Benutzer, die cheaten, melden. Lies dir die Regeln für das betroffene Spiel durch, um herauszufinden, ob etwas gemeldet werden sollte.

Was passiert, wenn du uns etwas meldest

Bei den meisten Spielen mit Online-Gameplay gibt es Funktionen zum Melden von Spielern. Deine Beschwerden gehen direkt an den Spieleentwickler, damit dieser Maßnahmen ergreifen kann.

Wenn das Spiel von SIE herausgegeben wurde, überprüft unser Moderationsteam den gemeldeten Inhalt. Es handelt sich hierbei nicht um ein automatisches System. Unser Moderationsteam arbeitet rund um die Uhr daran, gemeldete Inhalte zu überprüfen, Verhalten zu untersuchen und Maßnahmen gegen Benutzer einzuleiten, die sich nicht an den Community-Verhaltenskodex halten.

So meldest du uns etwas

Wenn du etwas melden willst, was du Ingame siehst, drück die OPTIONS-Taste auf deinem Controller und befolge die Anweisungen. Jedes Spiel ist anders, daher unterscheiden sich auch die erforderlichen Schritte. Detailliertere Informationen dazu findest du auf der Website des Spieleentwicklers.

Wir können hier nicht alle Spiele und Entwickler auflisten, aber einige der beliebtesten Titel sind:

Verhalten bei Turnieren

Wenn du mit dem Ergebnis, das dein Gegner eingetragen hat, nicht einverstanden bist, schick ihm zuerst eine Nachricht und versuch, das Problem höflich mit ihm persönlich zu lösen. Wenn das nicht funktioniert, wähl auf der Detailseite des Turniers [Zur Supportseite] aus. Ein Moderator der ESL sieht sich die Angelegenheit dann genauer an und ändert möglicherweise das Ergebnis.

Weitere Infos findest du auf den Hilfeseiten der ESL.

 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel