Aktualisiert 10. Dezember 2019

Community-Verhaltenskodex

 
 

Verhaltenskodex

Alle Interaktionen mit uns und den Mitgliedern der PSN-Community unterliegen den Bedingungen unseres Verhaltenskodex. Sowohl Sie als auch minderjährige Familienmitglieder müssen sich daran halten.

✓ Inklusivität hat oberste Priorität. Alle Personen ab 7 Jahren können PSN nutzen, unabhängig von Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Herkunft, Volkszugehörigkeit, Nationalität, Hautfarbe, Einwanderungsstatus, sozioökonomischem Status, Bildungsstand, Größe, Familienstand, politischer Überzeugung, Religion sowie geistigen und physischen Fähigkeiten oder sonstigen Merkmalen, die häufig zum Abgrenzen von Menschen oder zur Spaltung der Gesellschaft genutzt werden.

✕ Es ist nicht erlaubt, hetzerische Äußerungen zu machen oder Hass zu schüren.

✕ Es ist nicht erlaubt, andere zu bedrohen, zu verletzen oder einzuschüchtern.

✕ Es ist nicht erlaubt, andere zu mobben, zu belästigen oder zu stalken.

✓ Vernunft und Gesetzestreue währen länger.

✕ Es ist nicht erlaubt, vulgäre und anstößige Sprache zu verwenden.

✕ Es ist nicht erlaubt, andere dazu zu ermutigen, sich selbst oder Dritte zu verletzen.

✕ Es ist nicht erlaubt, illegale Aktivitäten jedweder Art anzudrohen, zu billigen, durchzuführen oder zu befürworten.

✕ Es ist nicht erlaubt, sich als eine andere Person auszugeben.

✕ Es ist nicht erlaubt, die Privatsphäre anderer zu verletzen oder andere zu verleumden.

✕ Es ist nicht erlaubt, die Schutzrechte anderer zu verletzen.

✓ Geduld, Rücksicht und Freundlichkeit sind unerlässlich.

Auch Sie haben einmal zu den Neulingen gehört. Jetzt können Sie dazu beitragen, dass der Einstieg eines anderen Benutzers problemlos verläuft.

✓ Ohne Respekt geht nichts. Wir wissen natürlich, dass nicht immer alle einer Meinung sind. Wenn Sie mit Menschen anderer Meinung nicht respektvoll argumentieren können, sollten Sie sich gar nicht erst auf eine Diskussion einlassen.

✓ Fairness zahlt sich aus. Benutzer sollten sich gegenseitig helfen. Wenn Sie bei PSN oder einem Produkt eine Schwachstelle entdecken, lassen Sie es uns wissen. Wir werden uns bemühen, sie schnellstmöglich zu beheben, um unsere Benutzer und unser Unternehmen noch besser zu schützen.

✕ Es ist nicht erlaubt, andere zu stören.

✕ Es ist nicht erlaubt, andere zu betrügen.

✕ Es ist nicht erlaubt, Fehler, Störungen, Schwachstellen oder nicht für die Öffentlichkeit bestimmte Funktionen, die Sie in unseren Produkten oder dem PSN entdecken, zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

✕ Es ist nicht erlaubt, Konten, Kontoinformationen oder sonstige kontospezifischen Daten zu teilen, zu kaufen, zu verkaufen, zu vermieten, eine Unterlizenz dafür zu erteilen, damit zu handeln, zu übertragen oder durch Phishing-Angriffe zu erhalten.

✕ Es ist nicht erlaubt, Spamnachrichten zu versenden.

✕ Es ist nicht erlaubt, Ihren Kontakten ohne deren Genehmigung Empfehlungen oder Angebote weiterzuleiten.

✕ Es ist nicht erlaubt, PSN oder die darüber angebotenen Produkte auf jedwede Art und Weise für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

✕ Es ist nicht erlaubt, den Ruf von PSN oder PlayStation zu schädigen.

✓ Erst nachdenken, dann handeln. Im Internet wirkt sich alles, was Sie tun und schreiben, auf andere Personen aus und zieht Konsequenzen in der realen Welt mit sich. Daher empfehlen wir Ihnen, innezuhalten und nachzudenken, bevor Sie online etwas unternehmen. Alle Informationen, die Sie online veröffentlichen, können letztendlich auch in die Hände der falschen Person gelangen.

✕ Es ist nicht erlaubt, eigene oder personenbezogene Daten anderer Personen offenzulegen. Dadurch würden Sie sich selbst und andere angreifbar machen. Zu personenbezogenen Angaben gehören zum Beispiel Telefonnummern, E-Mail-Adressen und echte Adressen wie die eigene Wohn- oder Schuladresse oder ein vorübergehender Aufenthaltsort

✕ Es ist nicht erlaubt, erotische oder pornografische Materialien zu verbreiten.

✕ Es ist nicht erlaubt, ein Bild einer anderen Person ohne deren Zustimmung zu veröffentlichen.

✓ Wir verlassen uns auf Ihre Unterstützung, um aus PSN einen idealen Ort zum Spielen zu machen. Wir bitten Sie darum, immer Ihren gesunden Menschenverstand einzusetzen und gute Manieren zu beweisen. Wenn Sie auf Benutzer aufmerksam werden, die sich schlecht benehmen, sollten Sie:

✓ über das Beschwerdetool Meldung erstatten. Wir empfehlen, das angemessene Beschwerdetool zu verwenden, denn so können Sie uns auch Beweismaterial schicken. Bei der Beurteilung der Meldung ist das sehr hilfreich.  Dieses Tool steht allen Benutzern zur Verfügung, sodass auch Ihre Inhalte gemeldet werden können. Weitere Informationen zum Senden einer Beschwerde finden Sie unter: www.playstation.com/safety.

✓ ruhig bleiben und den Benutzer respektvoll behandeln. Gehen Sie am besten mit gutem Beispiel voran und halten Sie sich dabei an diese Nutzungsbedingungen.

✓ Produktspezifische Regeln sind da, um eingehalten zu werden.

Arten der Sperre und was sie bedeuten

Wenn dein Konto oder PlayStation-System vorübergehend oder permanent gesperrt wurde, erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine E-Mail über die mit deinem Konto verknüpfte Adresse, in der dieser Schritt begründet wird und du erfährst, wie lange die Sperrung gültig ist. Aus rechtlichen Gründen können wir weder in dieser E-Mail-Benachrichtigung noch in späteren Mitteilungen genauere Angaben machen.

Wenn dein Konto oder PlayStation-System gesperrt wurde, erscheint ein Fehlercode, wenn du versuchst, dich bei PlayStation Network anzumelden. In der Tabelle unten findest du weitere Informationen zu Fehlercodes:

  Fehlercode Art der Sperrung oder vorübergehenden Sperrung
PlayStation 4 E-8200001c Konto gesperrt oder vorübergehend gesperrt
E-8200001d System gesperrt oder vorübergehend gesperrt
NP-31765-2 System vorübergehend gesperrt
NP-32245-6
NP-31767-4 Konto vorübergehend gesperrt
NP-34984-8
NP-32244-5
CE-33728-3 System gesperrt
NP-31987-8
NP-31831-6 Konto gesperrt
NP-31962-1
PlayStation 3 8002A231 Konto vorübergehend gesperrt
8002A201
8002A227 Konto gesperrt
8002A40C Konto gesperrt oder vorübergehend gesperrt
8002A743
PlayStation Vita oder PlayStation TV NP-10018-0 Konto gesperrt oder vorübergehend gesperrt
NP-10019-0
NP-2072-1
NP-2073-2
NP-2074-3
NP-2146-3
NP-2153-1

Vorübergehende Sperrung/Sperrung eines Kontos

Eine vorübergehende Sperrung bedeutet, dass du dich in einem bestimmten Zeitraum nicht über dein Konto beim PlayStation Network anmelden kannst. Eine Sperrung bedeutet, dass du dich über dein Konto auch in Zukunft nicht mehr beim PlayStation Network anmelden kannst.

Andere Benutzer mit lokalen Benutzerkonten auf demselben System können ihr Konto weiterhin verwenden.

Wenn ein Konto permanent gesperrt wurde, werden dir ungenutzte Zeiträume von Abonnements oder verbleibende Guthaben in Übereinstimmung mit den SEN-Nutzungsbedingungen nicht erstattet.

Vorübergehende Sperrung/Sperrung eines PlayStation-Systems

Die vorübergehende Sperrung bedeutet, dass du in einem bestimmten Zeitraum nicht über dein PlayStation-System auf PlayStation Network zugreifen kannst. Eine Sperrung bedeutet, dass du dich auch in Zukunft nicht mehr bei PlayStation Network anmelden kannst.

Kein Benutzer, der über ein lokales Konto auf dem gesperrten System verfügt, kann auf PlayStation Network zugreifen.

Wenn ein PlayStation-System permanent gesperrt wurde, werden dir ungenutzte Zeiträume von Abonnements oder verbleibende Guthaben in Übereinstimmung mit den SEN-Nutzungsbedingungen nicht erstattet.