Aktualisiert 7. April 2017

Inhalte werden in der Download-Liste auf meinem PlayStation 3-System nicht angezeigt.

In diesem Artikel wird erklärt, weshalb Inhalte in deiner Download-Liste möglicherweise nicht angezeigt werden und wie sich das Problem beheben lässt.

 
 
  1. Du hast ein Abonnement oder einen Season Pass erworben

Nicht alle gekauften Inhalte müssen heruntergeladen werden, da einige Inhalte unmittelbar funktionieren. Staffelpässe und Abonnements sind zum Beispiel sofort aktiv und erscheinen in deiner Services-Liste. Sie werden deinem Konto hinzugefügt, ohne dass eine weitere Aktion erforderlich ist. Du kannst deine Berechtigungen überprüfen indem du auf [PlayStation Network] > [Konto-Verwaltung] >  [Transaktionsverwaltung] > [Services-Liste] aus, um zu prüfen, ob der Season Pass deinem Konto hinzugefügt wurde.

Im PlayStation Store kannst du alle im  Season Pass enthaltenen DLCs herunterladen. Achte an der Kasse darauf, dass dir die im Season Pass enthaltenen Inhalte nicht berechnet werden, bevor du den Kauf abschließt.

  1. Wenn deine erworbenen Inhalte auf dein PlayStation 3-System heruntergeladen und nicht gelöscht wurden, werden sie in deiner Download-Liste nicht angezeigt.
  1. Wähle   [Spiel] oder [Video] im XMB-Menü aus, um zu prüfen, ob die Inhalte bereits heruntergeladen wurden.
  2. Ein Leihvideo kann 30 Tage lang wiedergegeben werden. Nach 30 Tagen wird es in deiner Download-Liste und unter   [Video] nicht mehr angezeigt. Um dir das Video erneut anzusehen, musst du es erneut ausleihen oder kaufen.
  1. Nach einem Austausch deines PlayStation 3-Systems können einige erworbene Inhalte möglicherweise nicht mehr heruntergeladen werden

Für bestimmte im PlayStation Store erhältliche Inhalte wie SingStar-Lieder und PlayStation Video gelten Lizenzbeschränkungen. Sie können deshalb nur auf ein einziges aktiviertes PlayStation 3-System heruntergeladen werden, selbst wenn du das vorherige System vor der Aktivierung des neuen deaktiviert hast.

Nach einem Austausch deines Systems können diese Inhalte somit nicht ohne Weiteres erneut heruntergeladen werden. Bitte wende dich an uns, wenn du diese Inhalte erneut herunterladen möchtest.

  1. Die Transaktion wurde nicht abgeschlossen

Überprüfe, ob dein Kauf in deiner Transaktionsliste angezeigt wird. Klicke hier um herauszufinden, wie du deine Transaktionen anzeigen kannst. Wenn der Inhalt auf deiner Transaktionsliste sichtbar ist, suche ihn im PlayStation Store und lade ihn erneut herunter. Wirst du jedoch zu einer Bezahlung aufgefordert, obwohl du bereits für den Inhalt bezahlt hast, kontaktiere uns, bevor du den Inhalt herunterlädst.

  1. Vergewissere dich, dass du die Inhalte im richtigen PlayStation Store erworben hast

Inhalte, die bei SEN Europe erworben wurden, sind möglicherweise nicht mit Software, Systemen oder anderen Sony-Systemen kompatibel, die außerhalb Europas, des Nahen Ostens, Afrikas und Ozeaniens zum Verkauf lizenziert sind.

Wenn du Inhalte im PlayStation Store einer Region erworben und heruntergeladen hast, die sich von der Region unterscheidet, für die dein PS3-System lizenziert ist, kannst du diese Inhalte möglicherweise nicht wiedergeben.

Wenn du versuchst, zusätzliche Download-Inhalte für ein Produkt auf einer Disc zu downloaden, überprüfe, ob die Disc kompatibel ist, indem du die ID der Disc überprüfst. Die Disc-ID ist der Code (Buchstaben und Zahlen), der auf dem Rücken der Spielebox und auf der Disc selbst zu finden ist. Eine Disc-ID sieht so aus: BLES-00123. Sie kann mit den Buchstaben BCES, BLES, BLAS (Asien) und BLUS (USA) anfangen. Nur Disc-IDs, die den Buchstaben "E" enthalten, funktionieren in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Ozeanien. Wenn deine Disc-ID nicht den Buchstaben "E" enthält, kontaktiere bitte den Fachhändler, um Hilfe zu erhalten.

  1. Falls das Problem weiterhin besteht:
 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel