Aktualisiert 21. September 2018

Support für Grand Theft Auto Online auf PlayStation 4

Hier erfährst du mehr zu Grand Theft Auto Online, wie zur Ingame-Währung, den Shark Cards, zum Melden von Spielern und zur Behebung von Verbindungsproblemen.

Welche Altersfreigabe gilt für GTA Online?

Grand Theft Auto V (GTAV) ist gemäß PEGI, dem europäischen Bewertungssystem für Videospiele, erst für Spieler ab 18 Jahren geeignet. Die Altersbeschränkung gilt auch für den Online-Modus.

 
 

Wie kann ich meine GTA Online-Verbindung verbessern?

Wenn du Probleme mit der Verbindung zu GTA Online hast, überprüf zuerst den Status der PSN-Services. Wenn alles grün ist, lies dir die Anleitung von Rockstar zum Thema Verbindungsprobleme durch.

Wie löse ich technische Probleme mit GTA Online?

Wenn du Probleme mit deinem GTA Online-Konto hast, besuch bitte die Support-Website von GTA Online, wo du Anleitungen und Kontaktinfos findest.

Der PlayStation-Support kann dir bei Problemen mit deinem GTA Online-Konto nicht weiterhelfen.

Wenn im PS Store ein Problem auftritt, zum Beispiel wenn Ingame-Währung nicht angezeigt wird, lies dir bitte unseren Leitfaden zu Ingame-Währung unten durch.

 
 

Wie und wann sollte ich andere Spieler bei GTA Online melden?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, mit Online-Spielern umzugehen, die dir Probleme bereiten. Wenn ein anderer Spieler dich nervt, ist es am besten, ihn einfach im PlayStation Network (PSN) zu blockieren. Cheater sollten innerhalb des Spiels oder über den Rockstar-Support gemeldet werden. Wenn ein Spieler ausfällig oder beleidigend wird, kannst du ihn wie unten erklärt melden: