Aktualisiert 10. November 2017

Akzeptierte Zahlungsarten zum Aufladen des Guthabens

Kredit- und Debitkarten | Abrechnung über Mobilfunkanbieter | PayPal | Paysafe

 
 

Mit diesen Zahlungsarten kannst du dein PlayStation Store-Guthaben aufladen.

Zudem sind PlayStation Network Cards in Kaufhäusern, Elektronikmärkten und bei Spielefachhändlern erhältlich. Hier erfährst du, wie du deinen Gutscheincode einlöst.

Hinweis:

  • Es ist nicht möglich, dein Guthaben mit Visa Electron oder bestimmten lokalen Debitkarten aufzuladen.
  • Die für die Zahlungsart angegebene Rechnungsadresse muss mit der Rechnungsadresse deines PSN-Kontos übereinstimmen.
  • Wenn du dein Guthaben mit Vodafone, Germany Telefonica Group (O2), Deutsche Telekom, Debitel oder EPlus aufladen möchtest, muss dein SEN-Konto in Deutschland registriert sein.
  • Wenn du dein Guthaben mit Giropay aufladen möchtest, muss dein SEN-Konto in der Deutschland registriert sein.
  • Wenn du dein Guthaben mit Sofort aufladen möchtest, muss dein SEN-Konto in der Deutschland oder Österreich registriert sein.

Über dein Kontoguthaben

Hier befindet sich dein PlayStation Store-Guthaben, bis du es zum Erwerb von Inhalten und Abonnements einsetzt. Dein Guthaben kann maximal 150,00 € betragen.