Aktualisiert 30. September 2019

Ein PlayStation Now-Abonnement für PS4 einrichten

Hier erfährst du, wie du PlayStation Now (PS Now) mit einer PS4 kaufen kannst, welche Spiele gestreamt oder heruntergeladen werden können und wie in der PS Now-App navigiert wird.

Anforderungen von PlayStation Now für PS4

  • Registrierte Zahlungsmethode 
  • DUALSHOCK 4
  • Breitband mit einer Mindestgeschwindigkeit von 5 Mbit/s  
  • Für das Streamen von PS Now wird eine kabelgebundene Verbindung empfohlen
  • Erwachsenenkonto
 
 

Schritt 1: Lade die PS Now App herunter und melde dich an

  1. Gehe zu [PlayStation Store] > [PS Now] oder verwende die Suchleiste oben im PS Store.
  2. Starte die App und melde dich an oder erstelle ein Konto.
  3. Melde dich für eine kostenlose Testversion an (du hast nur dann Anspruch auf eine kostenlose Testversion, wenn du PS Now zum ersten Mal verwendest) oder melde dich für ein kostenpflichtiges PS Now-Abonnement an.  

Hinweis: Bei PS Now-Abonnements handelt es sich um laufende Abonnements mit einer wiederkehrenden monatlichen Abonnementgebühr. Wenn du die PS Now-Testversion nicht vor Ablauf der Testversion kündigst, wird sie automatisch in ein laufendes, gebührenpflichtiges Abonnement umgewandelt.

Schritt 2: PlayStation Now-Spiele spielen

Du startest ein PS Now-Spiel, indem du die PS Now-App auf dem Startbildschirm öffnest, zu einem PS Now-Spiel navigierst und [Stream] oder [Download] auswählst, falls verfügbar.

Du kannst deine PlayStation Now-Spiele direkt über den Home-Bildschirm deiner PS4 fortsetzen, indem du das Symbol des Spiels auswählst. Außerdem gibt es in der PS Now-App eine Liste mit allen kürzlich gespielten Spielen. Alle Spiele, die du mindestens einmal gespielt hast, werden in zuletzt gespielter Reihenfolge unter [Spieleverlauf] angezeigt.

Wenn du das Spiel auf dein PS4-System heruntergeladen hast, findest du es auch unter [Bibliothek]. 

 
 

Können auch andere über meine PS4 auf PlayStation Now-Spiele zugreifen?

Aktiviere die PS4 als deine primäre PS4 in der Konto-Verwaltung, um deine PS Now-Spiele mit anderen Konten auf deiner PS4 zu teilen. Andere Konten können dann auf PS Now-Inhalte auf deiner PS4 zugreifen.

Die PS Now-App steht nur Spielern ab 18 Jahren zur Verfügung. Wenn ein Inhaber eines Kinderkontos auf einer PS4 auf PS Now-Inhalte zugreifen möchte, kann ein Inhaber eines Erwachsenenkontos dafür altersgerechte Inhalte herunterladen oder streamen. Dazu muss die PS4 als seine primäre PS4 festgelegt sein. Das Kinderkonto kann dann über den Inhaltsbereich auf das Spiel zugreifen. 

Wo sind die START- und SELECT-Tasten für PS3-Spiele?

Wir haben diese PS3-Befehle dem Touchpad des DUALSHOCK 4 Wireless-Controllers zugeordnet. Klicke für SELECT die linke und für START die rechte Seite, genau wie beim DUALSHOCK 3-Controller. Achte darauf, dass du das Touchpad auch wirklich anklickst, da es durch Berühren oder Antippen nicht funktioniert.

 
 

PS Now-Einschränkungen für PS4

Du kannst nicht gleichzeitig bei zwei PS4-Spielen angemeldet sein und/oder zwei PS4-Spiele streamen. Wenn du auf deiner PS4 beispielsweise Netflix anschaust und ein PS4-Spiel auf deinem PC startest, wirst du von der PS4 getrennt, auf der du Netflix verwendest. Du kannst aber auf der PS4 angemeldet sein, während du PS3-Spiele auf dem PC streamst. Einige PS4-Funktionen sind auch nicht mit PS Now kompatibel:

  • Übertragen von Inhalten ist nicht verfügbar.
  • Share Play ist nicht mit PS Now kompatibel.
  • Remote Play ist nicht mit PS Now kompatibel.

Beim Streaming musst du möglicherweise in einer Warteschlange warten.