Aktualisiert 7. Mai 2020

PlayStation Sicherheitstipps für Familien zu Hause

Gaming ist eine beliebte und interaktive Indoor-Aktivität und das Sicherheitsteam von PlayStation möchte dir Tipps und Empfehlungen geben, damit deine Familie zu Hause Spaß haben kann und online sicher ist.

 
 

Tipps zum Thema Online-Sicherheit für Eltern

  • Du hast die Möglichkeit, das Online-Spielerlebnis deines Kindes über die Einstellung der Familienverwaltung und die Kindersicherung auf deinem PlayStation-System zu verwalten.
 
 
  • Ermutige deine Kinder zu gutem Verhalten im PlayStation Network, indem du den Community-Verhaltenskodex mit ihnen durchliest.

  • Erfahre mehr über Altersfreigaben und entscheide, welche Inhalte für dein Kind am besten geeignet sind.
     
  • Zeige deinen Kindern, wie sie unerwünschte soziale Interaktionen verhindern können, indem sie andere Spieler blockieren. Hier erfährst du, wie du Spieler blockierst: Spieler im PlayStation Network blockieren.

  • Melde Spieler und unangemessene Inhalte im PlayStation Network über die Beschwerdefunktion. Das Sicherheitsteam wird deine Beschwerde überprüfen und entsprechende Maßnahmen gegen den jeweiligen Spieler ergreifen. Hier erfährst du, wie du eine Beschwerde einreichst:Spieler im PlayStation Network melden.
 
 

Mit der ganzen Familie spielen

  • Gaming bedeutet Spaß für die ganze Familie. Egal, ob Videospiele, Brettspiele oder Puzzles, die Auswahl bietet für jeden etwas. Probiere mit PlayStation VR und PlayLink neue Möglichkeiten aus.
     

  • Bleibe vernetzt und verbinde dich virtuell mit Familie und Freunden über soziale Medien, Sofortnachrichten oder Konferenz-Apps. Tritt einer Party im PlayStation Network bei, um mit anderen Spielern zu chatten oder dein Gaming-Erlebnis über PlayStation Plus online zu genießen.
     

  • Erstelle dir einen regelmäßigen Trainingsplan und ermutige deine Familie, gemeinsam aktiv zu bleiben. Sieh dir unsere große Auswahl an Sport- und Fitnessspielen für PlayStation VR im PlayStation Store an.