Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

WWE® Smackdown® Vs. Raw® 2008

  • PS3
  • Auch für PSP

Lass es richtig krachen!

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Kampfspiel / Sport
  • Herausgeber: THQ
  • Entwickler: Yukes
  • Auch für PSP
WWE Smackdown vs Raw 2008 screenshot 12

Die "Smackdown Vs. Raw"-Reihe geht in die nächste Generation – mit Smackdown Vs. Raw 2008 für PlayStation 3.

WWE SmackDown Vs. Raw 2008 ermöglicht es den Spielern, mit dem Debüt der Superstar-Kampfstile den Kampf selbst in die Hand zu nehmen. Das Spiel bietet acht einzigartige Stile, jeder mit einer eigenen Strategie und exklusiven Attributen. Dank des brandneuen Kampf-Submission-System, das auf der bewährten Analog-Steuerung basiert, können die Spieler ihre WWE-Superstars intuitiv und natürlich steuern. Realismus und Strategie stehen im Vordergrund, denn die Spieler bestimmen jetzt auch den Druck, den sie auf ihre Gegner ausüben.

Außerdem ist in WWE SmackDown Vs. Raw 2008 auch das Extreme Championship WrestlingTM (ECW®) stark vertreten, einschließlich einer Vielzahl von Superstars, Arenen und Waffen. Das Spiel bietet zudem eine Menge unvergleichlicher Aktualisierungen, die von den Fans gewünscht wurden, wie neuen Rostern, mehr Umgebungsschauplätzen, einem kombinierten Saison- und General-Manager-Modus, verbesserter Action außerhalb des Rings, verbessertem Online-Community-Support und vielem mehr.

Mit den Synchronstimmen und umfangreichem Motion-Capturing all deiner Lieblingssuperstars ist WWE Smackdown Vs. Raw 2008 das realistischste und unterhaltsamste WWE-Erlebnis aller Zeiten!

  • Über dank des neuen Kampf-Submission-Systems mit den Analog-Sticks Druck aus.
  • Erlebe ein Roster mit über 40 WWE-Superstars und acht freischaltbaren Legenden, wie z. B. Stone Cold Steve Austin, Bret Hart und Ravishing Rick Rude.
  • Spiele jedes nur vorstellbare WWE-Match, einschließlich Hell in a Cell, Sargkampf, Table, Ladder und Chair Match sowie Royal Rumble.
WWE Smackdown vs Raw 2008 screenshot 17

Wrestlemania

"WWE Smackdown Vs. Raw 2008" auf PlayStation 3 läutet eine weitere Runde im Ring ein.

Wer Boston Crabs von Figure Four Leglocks unterscheiden kann und bei den Worten "Sweet Chin Music" sofort an Shawn Michaels und bei "Stone Cold Stunner" an Steve Austin denkt, für den gibt es nichts Besseres als THQs "SmackDown Vs. Raw"-Videospielreihe. "SmackDown Vs. Raw 2007" überzeugte Fans und Kritiker gleichermaßen mit seiner mitreißenden Wrestling-Action und überraschenden Tiefe. Jetzt feiert die Reihe mit "SmackDown Vs. Raw 2008" für PlayStation 3 ihr Debüt auf der Plattform der nächsten Generation und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ein Wrestlingspiel, das größer, besser und kompromissloser ist als je zuvor.

Das Gameplay ähnelt dem der bisherigen Spiele und das absolute Steuerungssystem aus "SmackDown Vs. Raw 2007", bei dem mit dem rechten Stick alle Griffe gesteuert werden, wurde beibehalten. Damit kannst du deinen Gegner über den Kopf heben und hast dann die Möglichkeit, dich in verschiedene Richtungen zu bewegen und die Art des Slams zu bestimmen (anstatt direkt einen Slam auszuführen).

Wahre dein Gesicht

In dieser Ausgabe verfügen deine Wrestler erstmals über verschiedene Kampfstile, wobei jeder Muskelprotz einen primären und einen sekundären Kampfstil hat, die von "Showman" bis zu "Submission Artist" rangieren. Die verfügbaren Bewegungen, Ausdauer, Beliebtheit und Schadenspotenzial sind von der jeweiligen Klasse deines Wrestlers abhängig.

Außerdem gibt es jetzt ein "Struggle Submission System", bei dem der ausführende Spieler über den rechten Stick selbst entscheiden kann, wie viel Druck er ausüben möchte. Gleichzeitig kann der Spieler, der in dem Griff feststeckt, mit dem rechten Stick versuchen, sich zu lösen. Und hier hört die Spielerkontrolle noch nicht auf, denn selbst die Umgebungen sind nicht sicher vor dir. Beispielsweise kannst du durch Zurückziehen des rechten Sticks den glücklosen Wrestler von den Treppen wegziehen und ihn dann mit einer Vorwärtsbewegung dagegenrammen. Das führt zu extrem erniedrigenden (aber auch urkomischen) Kämpfen, wenn du den Kopf deines Gegners sanft gegen den Ringpfosten haust, während dieser versucht, sich zu befreien.

"Smackdown Vs. Raw 2008" springt unmittelbar ins Auge. Dank der hochentwickelten Grafik sieht jeder Gesichtsausdruck lebensecht aus und Muskelbewegungen sowie einzelne Schweißperlen auf der Haut der Wrestler lassen sich deutlich erkennen. Selbst der Einmarsch der einzelnen Superstars, bei dem sich jeder WWE-treu in Pose schmeißt, wirkt so verblüffend echt, dass man das Gefühl hat, selbst dabei zu sein.

Der Herr im Ring

Unter den einzelnen Modi findet sich auch ein Karrieremodus, in dem du deinem ausgewählten Wrestler oder deinem mit dem hervorragenden "Create-A-Wrestler"-System erstellten Sportler zu Ruhm und Ehre und schließlich dem Weltmeistertitel im Schwergewicht verhelfen musst. Zwischen den Kämpfen musst du beim Training verschiedene Ziele erreichen. Das kann von der Verbesserung deiner Statistiken bis zu Autogrammstunden für Fans oder Film- und Fernsehauftritten reichen. Hauptsache, deine Popularität und deine Ausdauer werden gesteigert. Und schließlich kannst du dich im Trainermodus für Raw, Smackdown oder ECW verdingen und dich um das gesamte Rahmenprogramm wie Veranstaltungsvorbereitungen, Freundschaftskämpfe und Pay-TV-Aufträge kümmern.

Jede Menge neue Features, ein komplett aktualisiertes Sportlerverzeichnis, alle Kämpfe und hervorragende Präsentation machen auch "Smackdown Vs. Raw 2008" zu einem Wrestling-Schmankerl allererster Güte. Wrestling-Fans werden das Spiel lieben und auch alle anderen Beat'em up-verrückten Gamer bekommen ein ausgefeiltes Erlebnis geboten. Worauf wartest du noch? Let's get ready to ruuumble!

  • Spieler

     Spieler

  • 720p

    720p

  • Player Types

     Player Types

  •  
  •  
 
 

In Action sehen

Videos & Screenshots