Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

SEGA Superstars™ Tennis

  • PS3
  • Auch für PS2

Spiel, Satz und Sieg mit deinen Lieblingscharakteren bei SEGA Superstars Tennis auf PlayStation 3.

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Sport
  • Herausgeber: Sega
  • Entwickler: Sumo Digital
  • Auch für PS2
SEGA Superstars Tennis screenshot 8
Tennis der Superlative: SEGA Superstars Tennis bringt einige der beliebtesten und bekanntesten Charaktere des SEGA-Universums zusammen auf außergewöhnliche Tennisplätze in Spielwelten, die zum Abgefahrensten gehören, das je entworfen wurden!

Bei SEGA Superstars Tennis kannst du mehr als 15 SEGA-Superstars spielen, darunter Sonic the Hedgehog, AiAi aus Super Monkey Ball, Ulala aus Space Channel 5 sowie Amigo aus Samba De Amigo. Neben ihren einzigartigen Fähigkeiten verfügt jede Figur über ihren eigenen Superstar-Status, mit dem du jedem Match den ganz speziellen Dreh geben kannst!

In Freundschaftsspielen kannst du Sonic oder einen anderen Charakter deiner Wahl auf einem der zahlreichen Plätze herausfordern: unter anderem auf Sonics Stammtennisplatz in der „Green Hill Zone“ oder auf Amigos „Carnival Park“-Court. Wo immer du auch spielst: Von den Rängen jubelt dir eine große Schar SEGA-Promis zu. In den verrückten Doppels kannst du deinen Partner selbst wählen, was zu ziemlich durchgeknallten Paarungen führen kann.

  • Spiele einige der bekanntesten SEGA-Charaktere, darunter AiAi, Alex Kidd, Dr. Robotnik und Sonic the Hedgehog!
  • Thematisch ausgerichtete Plätze entführen dich in Sonics „Green Hill Zone“, das Fernsehstudio von Space Channel 5 und das gruselige Haus von Curien aus House of the Dead.
  • Neben jeder Menge Minispiele und Herausforderungen erwartet dich ein Turniermodus – schaffst du es aufs Siegertreppchen?
SEGA Superstars Tennis screenshot 8

Traumtennis

Bei "SEGA Superstars Tennis" auf PlayStation 3 treten deine SEGA-Lieblingsfiguren zum Turnier an.

SEGA hat sich einen Platz im Herzen aller Gamer erobert. Ob das 8-Bit-Master-System oder das wunderbare Dreamcast: Fans in aller Welt sind mit Spielen und Systemen von SEGA aufgewachsen.

Die Treue der SEGA-Freunde wird nun mit "SEGA Superstars Tennis" belohnt. Dieses Spiel strotzt nur so vor unvergesslichen Figuren und vor Umgebungen, die auf beliebten SEGA-Klassikern beruhen. Der blaue Igel Sonic, Ulala aus "Space Channel 5", Aiai aus "Monkey Ball", Beat aus "Jet Set Radio" - hier findest du sie alle in Bestform (und farbenfroher 720-Pixel-High-Definition-Auflösung).

Ein klares As

Die Designer bei Sumo Digital bleiben auch hier der Steuerung treu, die sie für "Virtua Tennis 3" geschaffen haben: Drücke die X-Taste einmal, um den Aufschlag zu starten, und ein zweites Mal bei voller Power-Anzeige, um den Ball zu treffen. Neben Vor- und Rückhand kannst du mit einer einfachen Zwei-Tasten-Kombination auch einen Lob spielen. Alle Figuren verfügen über eine Superstar-Anzeige: Ein Goldstern unter der Figur füllt sich, wenn du gut spielst. Ist er ganz gefüllt, aktivierst du mit der L1- oder der R1-Taste das Superstar-Tennistalent, mit dem du geniale Trickschläge spielen kannst.

Das Superstar-Tennistalent ist ein Genuss für Augen und Ohren und zudem ein echter taktischer Vorteil. Ulala schlägt mit ihrem Superstar-Tennistalent den Ball auf die Bahn einer großen Fünf, während Aliens den Gegner umtanzen. Aiais Gegner steht im Bananenregen, während der Ball in völlig unberechenbare Richtungen fliegt. Gilius Thunderhead aus "Golden Axe" lässt seinen magischen Sonderangriff aus dem Spiel wieder aufleben: Blitze schlagen auf dem Tennisplatz ein und lähmen alle Gegner im Umkreis.

Spiel, Satz und Sieg

Wie bei "Virtua Tennis" geht es im Einzelspielermodus nicht allein um Tennis, sondern auch um Herausforderungen. Auf Tennisplätzen ganz im Stil der SEGA-Klassiker musst du im "House of the Dead"-Level ganze Horden von Zombies allein mit Tennisbällen abwehren, im "Jet Set Radio"-Level Farbsprays sammeln, ohne dich von der Polizei erwischen zu lassen, und im "Monkey Ball"-Level Bälle durch große Ringe schlagen.

Hinter all dem Spaß versteckt sich ein Tennisspiel mit echter Tiefe und Substanz. Es ist leicht zu erlernen, aber die Gegner werden im Verlauf des Spiels immer trickreicher, sodass du deine Schläge gezielt ausführen, deinen Raum gut abdecken und deine Vorhand geschickt einsetzen musst, wenn du als Sieger vom Platz gehen willst.

Das Spiel besitzt eine ausgezeichnete Lernkurve, bei der sich die Herausforderung langsam steigert, womit für Spannung gesorgt ist. Du spielst nicht nur mehrmals gegen dieselben Gegner, sondern wirst fortwährend vor neue Herausforderungen gestellt und anschließend mit Geheimnissen und neuen Figuren aus SEGA-Klassikern belohnt, die dich beim Verbessern deines Tennisspiels unterstützen. Hast du dich erst einmal an die Mechanik gewöhnt, wirst du schon bald schwierigere Schläge aus dem Ärmel schütteln. Und im Spiel gibt es jede Menge zu entdecken: Aber damit noch nicht genug. Der Mehrspielermodus steht dem Einzelspielererlebnis in nichts nach: Vier Spieler können gleichzeitig in Doppel-Matches gegeneinander antreten. Da bleibt der Spaß natürlich nicht aus!

Für SEGA-Fans ist diese nostalgische Hymne auf ihre Lieblingsspiele eine reine Freude, aber selbst wenn du niemals "Outrun" gespielt hast und Sonic nicht von Knuckles unterscheiden kannst, wird dieses lustige, packende und liebenswerte Tennisspiel dir viel Spaß machen.

  • Dolby 5.1

    Dolby 5.1

  • Spieler

    1-4 Spieler

  • Netzwerk-Funktionen

    Netzwerk-Funktionen

  • 720p

    720p

  • Netzwerk-Gameplay

    Netzwerk-Gameplay

  • Netzwerk-Spieler

    2-8 Netzwerk-Spieler

  •  
  •  
  •  
  •  
 
 

In Action sehen

Videos & Screenshots