Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Mercenaries 2: World In Flames

  • PS3

Rache mit Knalleffekten

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Action
  • Herausgeber: Electronic Arts
  • Entwickler: Pandemic Studios
    Mercenaries 2: World in Flames screenshot 14

    Mercenaries 2: World In Flames ist ein Actionspiel, das in einer riesigen, offenen und hochgradig interaktiven Welt spielt – einer vom Krieg zerrissenen Welt. Ein machthungriger Tyrann greift nach der Ölversorgung Venezuelas und löst damit eine Invasion aus, die das Land in ein Kriegsgebiet verwandelt.

    Zuerst kommt das Geld
    Für dich bedeutet die internationale Krise allerdings eine goldene Zeit: Du bist ein Söldner und profitierst vom Chaos. In Mercenaries 2: World In Flames gibt es eine Menge potenzieller Klienten, die bereit sind, tief in die Tasche zu greifen, damit jemand ihre Drecksarbeit für sie erledigt – dreckige Jobs zu unverschämt hohen Preisen. Reiche Weltmächte in Aufruhr, die über genug Waffen und Munition verfügen, um einen dritten Weltkrieg zu beginnen, bieten ein Arbeitsumfeld ganz nach deinem Geschmack.

    Mercenaries 2 bietet die neuesten und gefährlichsten zivilen und militärischen Technologien, vom coolen neuen Sportwagen bis hin zur futuristischen, satellitengesteuerten, bunkerbrechenden Mini-Bombe. Panzer, Transportfahrzeuge, Luxusautos, Boote – wenn du etwas haben willst, dann wird es dir in Echtzeit geliefert. Und wenn du knapp bei Kasse bist, kannst du dir die Ausrüstung, die du brauchst, immer auch auf dem Schlachtfeld aneignen.

    Was du siehst, kannst du kaufen, stehlen oder einfach in die Luft jagen. Geh deinen eigenen Weg oder spiel mit einem Freund im neuen kooperativen Multiplayermodus.

    Vergiss die Regeln
    Du bist kein Soldat. Du musst nicht nach den Regeln der Anderen spielen. Du hast deinen eigenen Kodex: Allerdings ist nicht jeder in der Welt von Mercenaries 2 so ehrenhaft. Jeder wird versuchen, dich reinzulegen, wenn er die Möglichkeit dazu hat. Und er wird glauben, er kommt damit durch - weil er Regel Nr. 1 nicht kennt: Jeder muss bezahlen.

    • Wähle aus über 130 Fahrzeugen, darunter Zivilfahrzeuge, Panzer und Hubschrauber. Ein zerstörerisches Waffenarsenal steht dir zur Verfügung, von Pistolen bis hin zu Raketenwerfern.
    • Zerlege jedes Gebäude der Welt in seine Einzelteile und beobachte, wie es mit fantastischen Effekten einstürzt.
    • Schnapp dir einen Freund und spiele im kooperativen Multiplayermodus für zwei Spieler.
    Mercenaries 2: World in Flames screenshot 10

    In Mercenaries 2: World in Flames explodiert einfach alles!

    Hier wird nicht lange gefackelt - Wer sich dir in den Weg stellt der wird einfach entfernt!

    Der Entwickler Pandemic präsentiert hier eine offene Welt, in der dir jede Menge Sprengstoff zur Verfügung steht. An Explosionen herrscht in dieser actiongeladenen Fortsetzung nun wirklich kein Mangel.

    Sämtliche Elemente des Spiels sind auf irgendeine Art interaktiv. Du kannst sie in die Luft jagen, kaufen oder stehlen. Was du auch erblickst - du kannst damit tun, was immer du willst. World in Flames zeichnet sich durch frei durchführbare Erkundungen aus.

    Reingelegt
    Schauplatz deiner Abenteuer ist Venezuela. Zu Beginn des Spiels akzeptierst du einen Vertrag des machthungrigen Tyrannen Ramon Solano, demzufolge du einen seiner Generäle aus der Gefangenschaft befreien musst. Sobald du dies erledigt und den General wohlbehalten zu Solanos Villa zurückgebracht hast, gerätst du in einen Hinterhalt. Es gelingt dir zwar, durch ein Fenster in Sicherheit zu springen, doch du eine Kugel trifft dich in den Hintern. Der Fall ist klar - du wurdest reingelegt.

    Verständlich, dass du sauer bist! Du bewaffnest dich also bis an die Zähne mit Pistolen, Maschinengewehren und einem riesigen Raketenwerfer und kehrst zu Solanos Villa zurück. Ramon ist leider nicht zu Hause. Davon lässt du dich jedoch nicht abhalten und beanspruchst das Anwesen erst einmal ganz für dich. Es dient dir ab jetzt als Basis, zu der du jederzeit im Spiel zurückkehren und dir Hinweise und Tipps abholen kannst.

    Zusammen mit deiner Partnerin Fiona, die aus dem ersten Teil bekannt ist, hast du die Möglichkeit, an Glücksspielen teilzunehmen und ganz allgemein einen Haufen Zeugs in die Luft zu jagen. In World in Flames geht es im Großen und Ganzen nämlich genau darum: Explosionen, Geld verdienen und jede Menge Spaß.


    Allein oder zu zweit
    Nachdem du dich in sämtlichen Minispielen ausgetobt hast, die die Villa zu bieten hat (wie z. B. das Sprengen von Autos mit einer Kanone oder dem Schießen auf Skulpturen - mit einem Gewehr vom Kaliber .50), beginnt die Handlung. Falls du keine Lust auf die Minispiele hast, kannst du sie überspringen. Sie sind einfach nur eine weitere Gameplay-Facette in dieser offenen Welt von enormen Ausmaßen.

    Die interessanteste Neuerung des Mercenaries-Erlebnisses ist zweifelsohne die brandneue Fähigkeit, dich mit einem Freund im PlayStation Network zu verabreden und das Spiel gemeinsam zu bestreiten. In dieser virtuellen Welt kannst du für absolute Anarchie sorgen. Du wirst gar nicht glauben, wie viel Spaß das macht!

    Dazu musst du noch nicht einmal die Missionen durchspielen. Lass deiner Vorstellungskraft freien Lauf und kurve im Panzer durch die Gegend, schnapp dir Helikopter, Sportwagen oder Boote und zeig allen, wo's lang geht.

    Egal, an welcher Stelle du ins Spiel einsteigst, es ist immer was los. Damit du deinen Partner auch im Kampfgetümmel jederzeit finden kannst, besteht die Möglichkeit, ihn per Radar aufzuspüren. Dadurch verlagert sich die Action nicht allzu weit auseinander, sodass ihr beide die Missionen im Spiel relativ leicht abschließen könnt.

    Action nach Plan
    Vom Kontext abhängige Animationen lösen in bestimmten Momenten Ereignisse aus, die Pandemic unter dem Begriff "Action Hijack" zusammenfasst. Während derartiger Entführungen spurtest du auf das Vehikel zu, dass du dir unter den Nagel reißen möchtest, und drückst einige Tasten in der entsprechenden Reihenfolge, um Transport anzufordern. In Kooperationskampagnen kann es recht witzig sein, deinem Partner dabei zuzusehen, wie er abhebt und die bösen Jungs vermöbelt.

    Drei Spielfiguren stehen zur Auswahl: Mattias Nilsson, der ehemalige Offizier Chris Jacobs und Jennifer Mui, eine richtige Femme Fatale. Jede Figur verfügt außerdem über besondere Eigenschaften. Mattias' Selbstheilung verläuft schneller als die der anderen, Chris kann mehr Munition mit sich herumtragen und Jennifer rennt schneller als der Rest.

    Vielen Dank auch
    World in Flames hat zahlreiche Gameplay-Varianten zu bieten. Spiele allein oder mit einem Freund die umfangreichen Kampagnen oder schließe die unzähligen Nebenmissionen ab, in denen du gegen eine zusätzliche Gebühr große Werbetafeln in die Luft jagst. Du brauchst dir keine Gedanken machen, dass dir die Munition ausgeht - sollte das passieren, greifst du dir einfach eine Waffe von jemand anderem oder orderst Nachschub.

    Außer Gewehren und Munition kannst du auch Vehikel anliefern lassen. Deine zuverlässigen Rekruten, die dich von Anfang an begleiten, werden dir in Zeiten des Chaos stets mit einem Panzer oder Raketenwerfer zu Hilfe eilen. Möge das Chaos beginnen!

    • Dolby 5.1

      Dolby 5.1

    • Spieler

      1-2 Spieler

    • 720p

      720p

    • Netzwerk-Gameplay

      Netzwerk-Gameplay

    •  
     
     

    In Action sehen

    Videos & Screenshots