Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

FINAL FANTASY® XIV: A Realm Reborn

Erlebe ein "FINAL FANTASY"-Abenteuer mit unendlichen Entdeckungsmöglichkeiten und Abenteuern, die für Jahre reichen.

  • PS3
  • Auch für PS4
  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Rollenspiele
  • Herausgeber: Square Enix
  • Entwickler: Square Enix
Final Fantasy XIV Featured Image
Final Fantasy XIV E3 2010 screenshot

Zurück in die Zukunft

"A Realm Reborn" spielt fünf Jahre nach dem apokalyptischen Höhepunkt von Final Fantasy XIV, als der Drache Bahamut der Gefangenschaft entkommen und einen Großteil des Landes Eorzea zerstören konnte. Das Geschick Eorzeas wird von den blühenden Zeitaltern des Lichts und den vernichtenden Zeitaltern der Schatten bestimmt, und Bahamuts Taten haben das siebte Zeitalter der Schatten eingeläutet. Zum Glück ist dein Spielercharakter der Zerstörung entkommen, indem er fünf Jahre in die Zukunft gereist ist.

Die Geschichte beginnt damit, dass dein Spieler und seine Gefährten versuchen, Eorzea wiederaufzubauen, und entdecken, was in den Jahren dazwischen geschehen ist. Die militanten Garlear sind auf dem Kriegspfad, wiederum beeinflusst von einem bösen Kult, und die Eorzäer sehen sich erneut einer Bedrohung gegenüber. Kannst du angesichts dieser übermächtigen Gefahr die Garlear aufhalten und Eorzea wieder zum Frieden führen?

Final Fantasy XIV 2012 screenshot

Schöne neue Welt

Wo auch immer das Abenteuer dich auch hinführt – überall kannst du einzigartige Dinge bestaunen, von riesigen, in den Himmel reichenden Bauwerken über üppige Natur mit wild lebenden Tieren bis hin zu zerfallenen Gebäuden, die vom Krieg oder dem Drachen Bahamut zerstört wurden. Ein opulenter, orchestraler Soundtrack begleitet jeden deiner Schritte und schwillt immer dann zur Triumphmusik an, wenn du tapfer einen Quest annimmst oder abschließt.

Du kannst dank eines umfassenden Charaktererstellungssystems sogar mitbestimmen, wie dein Charakter aussieht und klingt. Wähle Namen, Volk und Startklasse aus und individualisiere deinen Charakter anschließend durch einzigartige Optionen von Gesichtsbehaarung bis hin zu Tätowierungen. Du kannst ihm sogar leuchtend grüne Haut geben, wenn du magst!

Final Fantasy XIV 2012 screenshot

Die Jagd nach dem Erfolg

Bahne dir deinen eigenen Weg durch Eorzea. Du hast die Wahl, ob du die Haupt-Story abschließt, deinem Charakter durch Sammeln von Erfahrungspunkten zum Aufstieg verhilfst, oder ob du einfach nur gemütlich vor dich hinlebst und dir deinen Lebensunterhalt verdienst.

Dank seiner zahlloser Optionen ermöglicht dir das "Cross Hot Bar"-Steuerungssystem den Zugriff auf Spieleraktionen, Emotes, Gegenstände und Makros und lässt dich Slots markieren, damit du in der Hitze des Gefechts rasch darauf zugreifen kannst.

Für den Abschluss der Haupt-Story musst du kurze Quests für andere Charaktere übernehmen, um im Gegenzug dafür Gegenstände und Erfahrungspunkte zu erhalten. Es gibt auch Nebenquests, die dir Erfahrungspunkte, Geld oder Gegenstände einbringen, Freibrief-Quests, deren Schwierigkeit angepasst werden kann und die entsprechend große oder kleine Belohnungen einbringen, sowie spezifische Quests für deine gewählte Klasse und deinen gewählten Job.

Zusätzlich kannst du durch Ausrüsten anderer Waffen die Klasse wechseln, du kannst Gegenstände anfertigen und reparieren, anderen Spielern Gegenstände verkaufen und dich an andere Orte teleportieren. Kein Wunder also, dass "A Realm Reborn" jedem Spieler ein ganz einzigartiges Erlebnis bietet.

Final Fantasy XIV A Realm Reborn screenshot

Dungeon-Meister

Hast du erst einmal einen Charakter erstellt und dir eine Spielwelt ausgesucht (entsprechend deines echten Standorts), wird es auch schon Zeit, loszuziehen und Freunde zu finden. Du kannst "A Realm Reborn" zwar auch allein spielen, aber gemeinsam oder auch gegeneinander macht es viel mehr Spaß, und bestimmte Spielfunktionen sind speziell auf das Gruppenspiel zugeschnitten.

Es gibt in der Spielwelt Arenen für "4 vs. 4"- bzw. "8 vs. 8"-Schlachten und auch spezielle Bereiche im Spiel für "Spieler gegen Spieler"-Kämpfe (SgS). Wenn du dich lieber mit anderen Spielern zusammentust als sie zu bekämpfen, gibt es auch Dungeons speziell für Gruppen, und in vielen davon können sowohl Spieler mit niedriger Stufe als auch erfahrene Spieler Belohnungen erhalten. Dann sind da noch die FATEs – Überraschungsereignisse, in denen du gegen bestimmte Monster kämpfen, Nicht-Spieler-Charakteren durch bestimmte Gebiete helfen oder eine Stadt verteidigen musst – an denen du ungeachtet deiner Stufe teilnehmen kannst. Eine tolle Möglichkeit, Erfahrungspunkte zu sammeln.

Der richtige Umgang mit Feindseligkeit ist der Schlüssel zum Erfolg beim Spiel in der Gruppe. Feindseligkeit entscheidet darüber, wie ablehnend ein Gegner den einzelnen Spielern gesinnt ist und wen er zuerst angreifen wird. Sie erhöht sich durch das Ausführen bestimmter Aktionen wie Angriff oder Heilung. Je nach deiner Rolle in der Gruppe kann es sein, dass du das Feuer des Gegners auf dich ziehen musst, indem du die meiste Feindseligkeit anhäufst, oder dass du dich zurückziehen musst, wenn du kein so begabter Kämpfer bist. Es ist wichtig, Angriffe gut zu koordinieren, damit kein einzelner Spieler aufgrund von hoher Feindseligkeit von Gegnern überwältigt wird.

  •  

    Dolby 5.1

  •  

    1080p

  •  

    Netzwerk-Funktionen

  •  

    720p

  •  

    1080i

  •  

    1-2 Player Types

  •  

    Netzwerk-Gameplay

  •  
  •  
  •  
Offizielle Website
 
 

In Action sehen

Videos & Screenshots

 
 
  • FINAL FANTASY® XIV: A Realm Reborn

  • Im PS Store herunterladen