Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Final Fantasy Tactics®: The War of the Lions™

  • PS Vita
  • Auch für PSP

Unter den Fahnen des Weißen und des Schwarzen Löwen tobt ein Krieg in Ivalice.

  • Erscheinungsdatum: Jetzt erhältlich
  • Genre: Rollenspiele
  • Herausgeber: Square Enix
  • Entwickler: Square Enix
  • Auch für PSP
Final Fantasy Tactics War of the Lions screenshot 3

Nach dem Fünfzigjährigen Krieg stürzt das Königreich Ivalice wieder ins Chaos: Herzog Larg und Herzog Goltanna ringen um Einfluss über den zweijährigen Prinzregenten und den Thron. Der Adel und die freien Ritter sammeln sich unter den Bannern der verfeindeten Lager.

Mit einem epischen Abenteuer aus dem Universum von Final Fantasy bringt Square Enix die hochgelobte "Final Fantasy Tactics"-Reihe auf das PSP-System. Betritt erneut die Welt von Ivalice und erlebe vor dem Hintergrund fantastisch entworfener Landschaften die brisante politische Geschichte von zwei jungen Männern, die den Gang der Geschichte ändern wollen.

  • Erlebe rundenbasierte Strategie-Kämpfe auf 3-D-Schlachtfeldern, die mit klassischer Grafik und Effekten zum Leben erweckt werden!
  • Mit 22 Jobs und über 400 Fertigkeiten kannst du deine Charaktere individuell entwickeln.
  • Tritt gegen deine Freunde an oder schließe dich in Kooperativ-Missionen mit ihnen zusammen!
Final Fantasy Tactics War of the Lions screenshot 4

Ganz fantastisch

Ein klassisches RPG gibt seinen Einstand auf PSP: "Final Fantasy Tactics: The War of the Lions".

"Final Fantasy Tactics: The War of the Lions" ist ein traditionelles Rollenspiel, das sich in mehreren Punkten von den anderen Square-Enix-Spielen unterscheidet.

Das Spiel erschien 1997 in Japan und wurde danach in limitierter Auflage in Nordamerika veröffentlicht. Die Kritiker waren hellauf begeistert, und so setzte der Titel die Maßstäbe, an denen andere Vertreter des Genres heutzutage gemessen werden. Zehn Jahre später stellt die aufgepeppte Version des Klassikers nun das beste RPG-Spiel auf PSP überhaupt dar. Und es werden weitere "Final Fantasy"-Spiele folgen.

"The War of the Lions" handelt von den Auseinandersetzungen zwischen Duke Goliath und Duke Large, die während des Bürgerkriegs in Ivalice um den zweijährigen Prinzregenten und den Thron kämpfen. Vor dem Hintergrund politischer Machenschaften und Kriegssituationen zeigt die Geschichte die Ungerechtigkeiten zwischen Adel und einfachem Volk, zwischen reich und arm, auf.

In dieser aktualisierten PSP-Version wird die Story - die im Gegensatz zu den anderen "Final Fantasy"-Spielen - über Anime-ähnliche Zeichentrickszenen erzählt, die wunderschön gezeichnet sind. Diese Szenen und der von Hitoshi Sakimoto komponierte Soundtrack lassen "The War of the Lions" beeindruckend zum Leben erwachen.

Das Kampfgeschehen unterscheidet sich signifikant von dem der anderen "Final Fantasy"-Games. Die Figuren treten nicht geordnet gegen die Gegner an, sondern der Kampf findet über ein Gittersystem statt. Dadurch kommen zusätzlich Bewegung und Abwechslung ins Spiel. Bestimmte Umgebungen beeinflussen Zaubersprüche und deine Fähigkeiten, sodass du beim Gruppieren deiner Figuren durchaus taktisch vorgehen musst.

Jeder Kampf findet in einer 3D-Umgebung statt, die auf diesem Gittersystem basiert. Die Animation der Figuren und Effekte ist kitschig, aber wunderbar mitreißend. Der Stil mit Kultstatus wurde in den letzten zehn Jahren oft kopiert, aber nie erreicht.

Nach umgehender Planung kannst du Umgebungen und Gebäude zu deinem Vorteil nutzen und so aus größerer Entfernung angreifen oder deine schwächeren Figuren vor gegnerischen Angriffen schützen. Von der Wüste bis zur kopfsteingepflasterten Stadt - jedes Gebiet stellt eine neue Herausforderung dar und bietet neue taktische Möglichkeiten.

Der Figurenfortschritt findet in "The War of the Lions" über die Berufsklassen statt. Wenn du in einem Beruf einen gewissen Grad an Können erreicht hast, bekommst du Zugang zu einem anderen. Um Mönch zu werden, musst du beispielsweise erst ein Ritter auf Level 2 sein. Das wiederum erfordert die Knappenausbildung auf Level 2. Es gibt insgesamt 22 verschiedene Berufe und über 400 Lernmöglichkeiten, zwischen denen du ganz bequem wechseln kannst. Damit bieten sich dir unzählige Optionen zur Figurenerstellung.

Zusätzlich zu den zahlreichen Figuren geben sich außerdem berühmte FF-Figuren die Ehre, darunter Balthier aus "Final Fantasy XII" oder Cloud aus "Final Fantasy VII".

Der Geniestreich des modernen Klassikers ist die Unterstützung der Wireless-Multiplayer-Modi. Wenn du in eins der Wirtshäuser von Ivalice gehst und mit dem Kneipier plauderst, erhältst du die Möglichkeit, eine Kooperativ-Mission auszuführen oder mit Freunden in den Kampf zu ziehen.

Fans des Originals von 1997 können mit "The War of the Lions" auf PSP herrliche Erinnerungen aufleben lassen. Anhänger anderer "Final Fantasy"-Spiele werden eine ganz neue Methode kennenlernen, den berühmten Schauplatz Ivalice zu erkunden, und für absolute "Final Fantasy"-Neulinge ist dies ein Rollenspiel-Erlebnis auf PSP, das nicht verpasst werden sollte.

  • Spieler

     Spieler

  •  
  •  
  •  
  •  
 
 

In Action sehen

Videos & Screenshots