Wie PS5 dabei half, Ratchet & Clank: Rift Apart möglich zu machen

Dank bahnbrechender Technologie, die auf durchdachtes Gameplay trifft, begibt sich das Duo auf ein Abenteuer, das so packend ist wie nie zuvor.

Atemberaubende Grafik

Die Spiele der "Ratchet & Clank"-Reihe waren schon immer ein Augenschmaus, doch durch den Grad an Immersion und Details, den die Welten auf der PS5-Konsole erreichen, befinden wir uns nun auf dem Level filmreifer Kino-Erlebnisse – alles in Echtzeit berechnet.

Megalopolis und noch mehr

Dank der schnellladenden SSD erreichen die unzähligen detailreichen, vollgepackten und fantasievollen Welten eine Komplexität und ein Ausmaß, wie es in früheren Spielen der "Ratchet & Clank"-Reihe nicht möglich gewesen wäre.

Ein neues Level der Immersion

Der Sprung zur dynamischen 4K-Auflösung und HDR* geht mit zahllosen feinen Details einher. Doch durch die Aufmerksamkeit, die der Nachbildung von Eigenschaften der echten Welt gewidmet wurde, können Metalle nun schimmern, Wasserpfützen die Welt um sie herum reflektieren und Oberflächen wie Holz oder Gesteine besitzen nun eine fast schon greifbare Textur.

Rendering der nächsten Generation

Aktuellste Raytracing-Technologie ermöglicht es, dass Licht wie in der echten Welt von Oberflächen reflektiert wird. In einem Universum voll mit glänzendem und spiegelndem Metall und Glas verleihen diese Raytracing-Reflexionen jedem Planeten, den du besuchst, zusätzliche Tiefe und Dimensionalität.

* Dynamisches 4K und HDR erfordern einen Fernseher oder Bildschirm, der mit 4K und HDR kompatibel ist.

"Die Welten in diesem Spiel sind so immersiv wie noch nie zuvor in der 'Ratchet & Clank'-Reihe. Unsere Städte werden durch ihre Bürger und den Raumschiffverkehr lebendig, Außenbereiche sind voller Flora und Fauna und an jeder Ecke gibt es zahlreiche Details."

Mike Fitzgerald, Director, Core Technologie bei Insomniac Games

Nahezu sofortiges Laden

Dank der eingebauten, blitzschnellen SSD der PS5-Konsole können ganze Welten in wenigen Sekunden ausgetauscht werden – somit können Ratchet und Neuankömmling Rivet ohne Ladebildschirme von Dimension zu Dimension springen und durch Raum und Zeit reisen.

Noch schnelleres Reisen

Am besten ist dies an den titelgebenden Spalten zu erkennen – Dimensionsspalten in der Realität können benutzt werden, um riesige Distanzen zu überwinden und sich dadurch vorteilhafte Positionen im Kampf zu verschaffen oder um Entfernungen zurückzulegen, die zu Fuß nicht machbar wären.

Im Nu einmal hin und zurück

In Ratchet & Clank: Rift Apart bewegt man sich nicht nur durch den physischen Raum. Die SSD ermöglicht Dimensionssprünge, die man durchs Blinzeln verpassen kann. Unsere Helden werden buchstäblich vor- und zurückgeworfen, um die Auswirkungen ihres Handelns (und des Bösewichts Dr. Nefarious) auf die Welt zu betrachten.

Winzige Details in riesigem Maßstab

Da die SSD konstant große Mengen an Daten abrufen kann, sorgen diese Sprünge für fesselnde, waghalsige Verfolgungsjagden und ermöglichen die Erkundung von Dimensionsfalten, die mit wertvollen Ressourcen und packenden Kämpfen aufwarten.

"Die SSD- und I/O-Technologie hilft uns dabei, jede Textur oder Ressource sofort abzurufen, wodurch wir jederzeit den gesamten verfügbaren Speicher der PS5-Konsole für das nutzen zu können, was die Spieler gerade sehen oder hören sollen."

"Wir mussten nicht mehr mit den üblichen Speichereinschränkungen oder einer begrenzten Palette bestimmter Umgebungs- und Charaktermodelle arbeiten. Bei einem Spiel, in dem plötzlich eine riesige Kreatur vom anderen Ende der Galaxie herteleportiert werden kann, ist das schon ziemlich praktisch."

Mike Fitzgerald, Director, Core Technologie bei Insomniac Games

Immersives 3D-Audio

Ein Abenteuer mit zahlreichen Welten verdient eine genauso epische Klanglandschaft. Durch die "Tempest 3D AudioTech"-Technologie der PS5-Konsole kannst du mit kompatiblen Kopfhörern in die großartigen Umgebungen des Spiels abtauchen oder an zusätzlicher Wachsamkeit im Kampf gewinnen.

Ohren sind die neuen Augen

Dadurch, dass man Gegner allein an ihrem Ächzen, Gröhlen oder den Schussgeräuschen erkennt, müssen Bedrohungen außerhalb des Bildschirms keine Überraschung mehr sein. Mit dem Wissen, dass ein Gegner sich von hinten anschleicht, werden Kämpfe zu einem wahren 360°-Erlebnis, wodurch Ratchet und Rivet ihre Ziele aus nächster Nähe anvisieren können.

Lebensnahe Klangkulissen

In den Städten herrscht ein emsiges Treiben auf den Straßen – Händler, die ihre Waren anpreisen und Fahrzeuge, die durch die Luft zischen – Umgebungsgeräusche sind so wichtig wie noch nie. Obwohl du nie weiß, wann mal ein Kampf ausbricht, sind diese lebendigen außerirdischen Welten sowohl zwischen als auch während der Hitze des Gefechts ein Fest für die Ohren.

"Mit der PS5-Konsole haben wir mit Abstand den größten Sprung hinsichtlich der Audio-Features und -Möglichkeiten vollzogen, den wir auf einem PlayStation-System je hatten. Durch 3D-Audio erhält man ein besseres Raumgefühl, da Höhen und Tiefen vermittelt werden."

Daniel Birczynski, Audio Lead bei Insomniac Games

Spüre die Action – buchstäblich

Die adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers ermöglichen einen Grad an sensorischem Feedback, der auf vorherigen PlayStation-Konsolen nicht möglich gewesen wäre. Die "Ratchet & Clank"-Reihe wartete schon immer mit einzigartigen Waffen auf, doch jetzt fühlt sich jede von ihnen tatsächlich anders an.

Wumms und Winseln

Durch das fortgeschrittene haptische Feedback wird jedes Brummen, Zittern, Klicken und Knallen nicht nur in Form von großen, starken Effekten, sondern auch als feineres Summen oder undeutliches Vibrieren in deinen Händen vermittelt.

Dadurch kannst du spüren, dass eine Waffe voll aufgeladen ist oder bald eine zeitgeschaltete Explosion in der Nähe hochgeht, sodass du die Chance hast, dich ohne Bildschirmhinweise in Sicherheit zu bringen.

Tick, tick ... Bumm!

Die adaptiven Trigger des DualSense Wireless-Controllers machen auch simple Aktionen wie das Abfeuern einer Waffe einzigartig, indem der Widerstand der Trigger angepasst wird, um das Gewicht der Waffe zu imitieren oder mehrere Arten von Angriffen mit einer einzelnen Taste ermöglicht werden. Ein halb-gedrückter Trigger führt zu einem einläufigen Schuss, während beim vollständigen Drücken aus beiden abgefeuert wird – und durch den perfekt geregelten Widerstand weiß man stets, welcher Angriff ausgeführt wird.

"Das haptische Feedback und die adaptiven Trigger sind neue Werkzeuge, um dem Spieler Feedback zu geben. Eine der wertvollsten Eigenschaften der Haptik ist der Empfang von physischen Signalen, der auch dann möglich ist, wenn der Großteil der Aufmerksamkeit dem audiovisuellen Geschehen gewidmet ist." 

"Adaptive Trigger ermöglichen eine Trigger-Nutzung, die sich nicht nur anders anfühlt, sondern sich auch anders verhält, wodurch wir Waffen mehr Individualität und Funktionalität verleihen können – ein grundlegender Bestandteil des Gameplays von Ratchet!"

Mike Daly, Game Director bei Insomniac Games

Editionen

Standard Edition

  • Ratchet & Clank: Rift Apart

Digital Deluxe Edition

  • Ratchet & Clank: Rift Apart
  • Fünf Rüstungssätze
  • Fotomodus-Stickerpaket
  • 20 Raritanium*
  • Digitaler Soundtrack
  • Digitales Artbook
  • * Aufrüstungsmaterialien im Spiel

© 2021 Sony Interactive Entertainment LLC. Erstellt und entwickelt von Insomniac Games, Inc. Ratchet & Clank und Ratchet & Clank: Rift Apart sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Sony Interactive Entertainment LLC.

* Mit kompatiblen Kopfhörern.
** Dynamische 4K-Auflösung und HDR benötigen ein mit 4K und HDR kompatibles TV- oder Display-Gerät.
*** Internetverbindung erforderlich zum Herunterladen des optionalen Performance-Modus für Gameplay mit einer Zielbildrate von 60 Bildern pro Sekunde.
Sony Interactive Entertainment Europe Privacy Policy & EULA

Alcohol Reference, Animated Blood, Fantasy Violence | In-Game Purchases

Alcohol Reference, Animated Blood, 
Fantasy Violence | In-Game Purchases