So kannst du dein Guthaben per PlayStation 4 über das Handy aufladen

In diesem Artikel wird erläutert, wie du per PlayStation 4 und Handy dein SEN-Guthaben aufladen kannst, um im PlayStation Store einzukaufen.

 
 

Du kannst dein Guthaben über PlayStation 4 oder PlayStation 3 im PlayStation Store oder über einen PC oder die PlayStation App auf der Kontoverwaltungs-Seite über ein Handy aufladen. Diese Zahlungsmethode kannst du nur nutzen, wenn dein Handykonto von einem der folgenden Mobilfunkanbieter stammt:

Hinweis:

  • Die SIM-Karte deines Handys und dein SEN-Konto müssen beide im selben Land registriert sein, damit du dein Guthaben über SMS aufladen kannst.
  • Die Zahlung wird entweder von deinem Prepaid-Konto oder deiner nächsten Telefonrechnung abgebucht.
  • Der Betrag ist pro Aufladung auf 30 CHF beschränkt, möglicherweise gibt es noch weitere Beschränkungen deines Mobilfunkanbieters. Diese Beschränkungen können nicht für einzelne Kunden geändert werden.

So lädst du dein Guthaben über ein Handy auf

  1. Wähl die gewünschten Produkte aus und wähl dann "Geld hinzufügen" auf dem Bildschirm mit der Bestellbestätigung aus.
  2. Wähl "Pay By Mobile" aus.
  3. Gib deine Handynummer ein und wähl anschließend "Weiter" aus, um fortzufahren.
  4. Daraufhin sollte eine Nachricht erscheinen, dass wir dir eine SMS geschickt haben.
  5. Wir senden dir eine SMS mit einem einmaligen PIN-Code. Gib diesen auf dem nächsten Bildschirm ein und wähl "Bestätigen" aus.
  • Zahlung erfolgreich

Wenn deine Zahlung erfolgreich war, werden der entsprechende Betrag in deinem Guthaben sowie eine Bestätigung angezeigt:

Du erhältst außerdem eine E-Mail von SEN und eine SMS zur Bestätigung, dass dein Guthaben aufgeladen wurde. Möglicherweise wird Boku als Absender der SMS angezeigt.

  • Zahlung fehlgeschlagen

Du erhältst die SMS normalerweise innerhalb weniger Augenblicke nach deiner Anfrage. Wenn du keine SMS erhältst, ist das kein Grund zur Sorge - dir wird nichts berechnet, denn dein Handykonto wird erst belastet, wenn du die Zahlung innerhalb von 15 Minuten bestätigst.

Wenn du nach 15 Minuten noch keine SMS erhalten hast, versuch es erneut oder wähl eine andere Zahlungsmethode.

Wenn du erst nach über 15 Minuten eine SMS erhältst, gib den PIN-Code bitte nicht ein, da der Betrag nicht deinem SEN-Guthaben gutgeschrieben wird. Dein Handy-Konto wird nicht belastet.

In seltenen Fällen wird das SEN-Guthaben nach erfolgter Zahlung nicht aufgeladen. Sollte dies der Fall sein, erhältst du hier Hilfe.

 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel