Aktualisiert 5. Dezember 2017

Online-ID

In diesem Artikel wird erläutert, worum es sich bei einer Online-ID handelt, wie du vorgehen musst, wenn du diese erstmalig erstellst, und warum sie anschliessend nicht mehr geändert werden kann.

 
 

Was ist eine Online-ID?

Deine Online-ID ist der Name, der angezeigt wird, wenn du Spiele online spielst oder andere Online-Funktionen von PSN nutzt. Jede Online-ID ist mit genau einem Sony Entertainment Network-Konto verbunden und kann nicht geändert werden.

Folgendes ist für PSN-Benutzer nicht möglich:

  • Änderung einer erstellten Online-ID
  • Einrichtung eines zweiten SEN-Kontos und Verknüpfung mit einer bestehenden Online-ID
  • Erstellung einer zweiten Online-ID und Verknüpfung mit einem bestehenden SEN-Konto 

Wie kann ich meine Online-ID auswählen?

Beachte bei der Wahl deiner Online-ID bitte Folgendes:

  • Du kannst deine Online-ID nach der Erstellung nicht mehr ändern.
  • Jede Online-ID musst zwischen drei und 16 Zeichen umfassen und kann aus Buchstaben, Zahlen, Bindestrichen (-) und Unterstrichen (_) bestehen.
  • Möglicherweise sind deine ersten Wunsch-Online-IDs bereits von anderen Benutzer belegt. Wenn das der Fall ist, musst du deine Online-ID so lange ändern, bis du eine findest, die verfügbar ist.
  • Es wird empfohlen, dass Spieler keine Online-ID erstellen, anhand derer sie von anderen leicht persönlich zu identifizieren sind. Einen Teil deines Namens zu verwenden verstösst gegen die Endbenutzervereinbarung, der du beim Einrichten deines SEN-Kontos zugestimmt hast.
  • Jede Online-ID, die beleidigenden oder potenziell schädigenden Inhalt hat, verstösst gegen den Community-Verhaltenskodex. Wird eine Online-ID als beleidigend eingestuft, wird nicht nur das damit verknüpfte PSN-Konto permanent gesperrt, sondern möglicherweise auch das System, auf der sie erstellt wurde.

Wie kann ich eine neue Online-ID erstellen?

Um eine neue Online-ID erstellen zu können, ist ein neues Konto erforderlich. Es ist möglich, heruntergeladene Inhalte über zwei Konten hinweg zu teilen, solange beide Konten dieselbe PS4 als primäres System aktiviert haben. Das bedeutet, dass du auch dann Zugriff auf alle deine gekauften Inhalte hast, wenn du eine neue Online-ID auf demselben PS4-System verwendest. Freundelisten, Trophäen und gespeicherte Daten können jedoch nicht auf ein anderes Konto übertragen werden.

* Auf PS Vita, PS TV oder PSP ist diese Option leider nicht verfügbar, da auf diesen Systemen nur ein lokales Benutzerkonto erstellt werden kann.