Die besten postapokalyptischen Spiele für PS4 – Kaufhilfen für Gamer

Von nuklearer Vernichtung bis hin zu den verheerenden Folgen des Klimawandels – Spielen mangelt es nicht an bedrückenden und bedrohlichen Szenarien für den Untergang der Menschheit. Hier stellen wir dir die besten postapokalyptischen Spiele für PS4 vor.

Days Gone

Genre: Third-Person-Actionspiel
Szenario: Zombie-Apokalypse
Tonfall: rau/realistisch
Spielmodus: nur Einzelspieler

Days Gone zeichnet ein packendes und brutales Bild des ländlichen Nordwestens der USA und erzählt die Geschichte des gesetzlosen Bikers Deacon St. John, der sich als Kopfgeldjäger durchschlägt. In der gnadenlosen Wildnis sammelst du Waffen und Vorräte und versuchst dir die Horden mutierter Menschen vom Hals zu halten, die hier "Freaker" genannt werden.

 
 

Far Cry New Dawn

Genre: First-Person-Shooter
Szenario: postnukleares Ödland
Tonfall: rau/realistisch
Spielmodus: Einzelspieler oder Koop

Mehr als zehn Jahre, nachdem die Welt in einem nuklearen Krieg fast vollständig zerstört wurde, kehrst du zurück in das aus Far Cry 5 bekannte Hope County, um der berüchtigten Banditenbande der Highwaymen das Handwerk zu legen. Unter anderem musst du Vorräte herstellen, Waffen sammeln und deine Basis, die friedliche Siedlung Prosperity, ausbauen.

Rage 2

Genre: First-Person-Shooter
Szenario: postapokalyptisches Ödland
Tonfall: wahnwitzig/stilvoll
Spielmodus: nur Einzelspieler

Ein sandboxartiger, bis zum Rand mit riesigen Wummen und völlig übertriebenen Power-ups vollgestopfter FPS, der sich auch sonst nicht übermäßig ernst nimmt. Erkunde die postapokalyptische Wüste, ballere dir deinen Weg durch Banditencamps und jage alles in die Luft, was sich dir in den Weg stellt.

 
 

Nuclear Throne

Genre: Top-Down-Shooter/Roguelike
Szenario: postnukleare Zerstörung
Tonfall: witzig/selbstironisch
Spielmodus: bis zu zwei Spieler im lokalen Multiplayer

In der nuklear verseuchten Asche einer zerstörten Welt suchst du nach Waffen und Power-ups, um bizarre Mutanten zur Strecke zu bringen und dich zum Herrscher über die verstrahlten Ruinen aufzuschwingen. Hektisch, albern und unglaublich unterhaltsam: selten hat der Weltuntergang so viel Spaß gemacht wie in Nuclear Throne.

Horizon Zero Dawn

Genre: Third-Person-Action-Adventure
Szenario: Postapokalypse mit Science-Fiction-Elementen
Tonfall: Fantasy/futuristisch
Spielmodus: nur Einzelspieler

Entdecke eine beeindruckende Vision von der Welt lange nach dem Untergang unserer Zivilisation: ein faszinierendes Land, das nicht länger von Menschen beherrscht wird, sondern von gigantischen Maschinenwesen, die wie Tiere die Wildnis durchstreifen. Nachdem sie vom Stamm der Nora verstoßen wurde, zieht die Kriegerin Aloy aus, um die Geheimnisse ihrer Welt zu erforschen, herauszufinden, was die Maschinen so aggressiv macht, und für Frieden zwischen den letzten menschlichen Stämmen zu sorgen.

 
 

Mad Max

Genre: Third-Person-Action-Adventure
Szenario: postnukleares Ödland
Tonfall:  rau/verzweifelt
Spielmodus: nur Einzelspieler

In der fernen Zukunft ist von Australien nur noch eine gewaltige, gnadenlose Wüste übrig, in der dir Banditen, Piraten und heftige Sandstürme das Leben schwer machen. Du spielst Max Rockatansky, einen Einzelkämpfer, der von den verkommenen War Boys überfallen wurde und nun auf Rache sinnt.

Dying Light

Genre: First-Person-Actionspiel
Szenario: Zombie-Apokalypse
Tonfall: düster/verzweifelt
Spielmodus: Einzelspieler oder Koop-Kampagne

Begib dich auf riskante Missionen in den Straßen der Stadt Harran, die nach einer furchtbaren Pandemie von Zombies überrannt wurde. Um der Zombiehorde zu entgehen, musst du von Dach zu Dach springen und steile Wände erklimmen; oder du sammelst und bastelst Munition und Waffen, um dich zur Wehr zu setzen, falls du in die Ecke getrieben wirst.

 
 

Fallout 4

Genre: First-Person-RPG
Szenario: nuklear verstrahltes Ödland
Tonfall: Retro-Sci-Fi/nostalgisch
Spielmodus: nur Einzelspieler

Verlasse die Sicherheit eines speziellen unterirdischen Bunkers und erkunde die Ruinen der nordamerikanischen Ostküste nach einem verheerenden Atomkrieg. Während du die Gegend nach Waffen, sauberem Trinkwasser und Medikamenten durchkämmst, musst du dich mit radioaktiver Strahlung, gefährlichen Kreaturen und einer zerfallenden Gesellschaft aus Gesetzlosen und Supermutanten herumschlagen. 

 
 

Metro Exodus

Genre: First-Person-Actionspiel
Szenario: postapokalyptisches Russland
Tonfall: rau/düster
Spielmodus: nur Einzelspieler

Lass die hoffnungslosen Tunnel der Moskauer Metro hinter dir und führe eine kleine Gruppe von Überlebenden auf der Suche nach Zivilisation und neuer Hoffnung quer durch die gnadenlose russische Weite. Auf deiner Reise musst du dich mit wechselnden Jahreszeiten arrangieren, Vorräte sammeln, tödlichen Widersachern entgegentreten und alles tun, um dein Überleben zu sichern. 

Tom Clancy's The Division 2

Genre: Third-Person-Shooter
Szenario: Zusammenbruch der Zivilisation nach einer Pandemie
Tonfall: bildgewaltig/actionreich
Spielmodus: nur Online-Multiplayer

Kämpfe für Ordnung in den Ruinen von Washington D.C., während der tödliche "Dollar"-Virus das Land ins Chaos zu stürzen droht. Als Mitglied der Spezialeinheit "The Division" musst du dir die Fähigkeiten, Werkzeuge und Waffen aneignen, um Gewalt, Plünderungen und Chaos in der Hauptstadt Einhalt zu gebieten. 

 
 

The Last of Us Remastered

Genre: Third-Person-Action-/Horrorspiel
Szenario: Zombie-Apokalypse
Tonfall: düster/intensiv
Spielmodus: Einzelspieler und Multiplayer-Modus

Begib dich auf eine emotionale Reise durch die letzten verbliebenen Überreste der USA. Unterwegs begegnen dir die versprengten Überbleibsel einer verlorenen Zivilisation – brutale Banditen, wahnsinnige Kultisten und skrupellose Organisationen –, während du Vorräte suchst, Handel betreibst oder um dein Leben kämpfst.

 
 

X-COM 2

Genre: Strategie
Szenario: Alien-Invasion
Tonfall: Sci-fi/futuristisch
Spielmodus: nur Einzelspieler

Die Erde wurde von außerirdischen Invasoren erobert – und du musst die letzten Überlebenden zusammentrommeln, ihre Ausbildung und Ausrüstung organisieren und sie ins letzte Gefecht um unseren Heimatplaneten führen. Als Anführer der X-COM-Initiative liegt es an dir, die Unterstützung der verbliebenen irdischen Nationen und ihrer Bewohner zu gewinnen und die Entwicklung wichtiger Technologien zu finanzieren, um die intergalaktischen Besatzer in die Flucht zu schlagen.

NieR: Automata

Genre: Action-RPG
Szenario: Sci-fi-Dystopie
Tonfall: existenziell/futuristisch
Spielmodus: nur Einzelspieler

Als Teil der "YorHa" genannten Spezialeinheit von Elite-Androiden reist du in einer 10.000 Jahre entfernten Zukunft zurück auf die verwüstete Erde und begibst dich auf eine existenzielle Suche nach dem Sinn des Lebens. Zu Fuß oder in speziellen Flugeinheiten trittst du gegen gigantische Gegner an und beförderst die lang verschollene Wahrheit über die Zukunft der Menschheit zutage.

 
 

The Walking Dead – The Telltale Series

Genre: Story-getriebenes Adventure
Szenario: Zombie-Apokalypse
Tonfall: psychologisch/verzweifelt
Spielmodus: nur Einzelspieler

The Walking Dead von Telltale Games ist an die gleichnamige Comic-Reihe und TV-Serie angelehnt und nimmt dich mit auf eine episodische Odyssee durch ein zerstörtes Nordamerika, in dem Schurken und aufrechte Menschen versuchen, die Zombie-Apokalypse zu überleben. In den drei Staffeln spielst du unterschiedliche Charaktere und tust alles, um dir und den Menschen, die dir wichtig sind, das Überleben zu sichern.

 
 

Arizona Sunshine

Genre: First-Person-Shooter
Szenario: Zombie-Postapokalypse
Tonfall: spannend/brutal
Spielmodus: bis zu vier Spieler im Online-Multiplayer

In diesem Spiel macht dir nicht nur die glühende Hitze im Südwesten der USA zu schaffen – die Gegend rund um den Grand Canyon wird auch noch von blutrünstigen Zombies überrannt. Jeder Schuss zählt – denn dank PlayStation VR kannst du die wandelnden Toten mit Bewegungserkennung in Echtzeit über den Haufen schießen.

Wasteland 2

Genre: rundenbasiertes RPG
Szenario: postnukleares Ödland
Tonfall: einsam/bedrückend
Spielmodus: nur Einzelspieler

Tauche ein in diese raue Dieselpunk-Variante des weit verbreiteten postnuklearen Ödlands. Mit einer Gruppe aus bis zu vier Mitgliedern der Desert Rangers erkundest du das Ödland, um herauszufinden, wer hinter der Ermordung von General Vargas steckt.