Die besten Rennspiele für PS4 – unverzichtbare Kauftipps

Lass den Motor aufheulen mit unserem hochoktanigen Überblick für Rennspiele, die den Temposünder in dir wecken.

 
 

Kart-Racer

Tritt aufs Gas und drifte in lebendigen Fantasywelten zum Sieg.    

Crash Team Racing Nitro-Fueled

Entwickler: Beenox
In einem Satz: Spaß für die ganze Familie
Spieler: 1-4 offline, 2-8 online

Ein Kart-Klassiker neu aufgelegt für PS4. Wenn du einsteigerfreundlichen und draufgängerischen Rennspaß suchst, bist du bei dem verrückten Beuteltier Crash genau richtig. Von Crashs fröhlicher Schwester Coco Bandicoot bis zum ruchlosen Doktor Neo Cortex steht dir eine bunte Auswahl irrer Charaktere zur Verfügung, ergänzt durch jede Menge Power-ups, Persönlichkeit und Powerslides für bis zu acht Spieler online. Viel Spaß!

Team Sonic Racing

Entwickler: Sumo Digital
In einem Satz: Cartoon-Racing mit einem Videospiel-Dauerrenner
Spieler: 1-4 offline, 2-12 online

Der legendäre blaue Igel ist nicht abgeneigt, seinen rasanten Füßen eine Pause zu gönnen, also stürz dich mit ihm und seinen 14 Freunden auf die Rennpiste! Bunte Power-ups und Strecken im Sonic-Design – nicht nur Fans haben mit diesem auf Segas stacheliges Maskottchen abgestimmten Kart-Racer ihre Freude. Dank der leicht zugänglichen Steuerung und anpassbaren Optionen haben hier auch Familien ihren Spaß, die Sonic noch nicht kennen.

 
 

Realistische Rennsimulatoren

Du kennst den Unterschied zwischen Bremsschwund und Drehmoment? Dann sind diese Spiele für dich genau richtig. 

GT Sport

Entwickler: Polyphony Digital
In einem Satz: Der Real Driving Simulator
Spieler: 1-2 offline, 2-20 online

Der neueste Teil von Polyphony Digitals Rekord-Spielereihe erweist sich seit der Veröffentlichung als allgegenwärtiger Favorit der Fans. Beeindruckende, auf PS4 Pro verbesserte Grafik, eine Vielzahl an Spielmodi und regelmäßige Inhaltsupdates sorgen dafür, dass GT Sport für alle im Genre, die ihre Rennen gerne so realistisch wie möglich fahren, die erste Wahl bleibt.

F1 2019

Entwickler: Codemasters
In einem Satz: Das offizielle Formel-1-Erlebnis
Spieler: 1 offline, 2-20 online

Die Spannung, Intensität und technische Komplexität der FIA Formula One World Championship auf ein Spiel zu übertragen, ist keine leichte Aufgabe. Doch Codemasters F1-Erlebnis belegt in Sachen Authentizität stets die Poleposition. Nicht nur sind die offiziellen Teams, Fahrer und alle 21 Strecken der aktuellsten Saison im Spiel enthalten, auch im herausfordernden F2-Karriermodus kannst du bis an die Spitze fahren.

 
 

DiRT Rally 2.0

Entwickler: Codemasters
In einem Satz: Ein Rallyecross-Spiel mit allen Schikanen und Details
Spieler: 1 offline, 2-8 online

In Codemasters meisterhaftem Spiel zu dieser Renndisziplin fühlen sich alle Geländefahrer heimisch. Hier führt die Summe aller Teile zu einem authentischen Rallye-Erlebnis – von der wirklichkeitsgetreuen Präsentation legendärer Geländestrecken in Australien, Spanien und Argentinien über lizenzierte Supersportwagen bis hin zu präzisen Details wie Oberflächenabnutzung.    

 
 

Project CARS 2

Entwickler: Slightly Mad Studios
In einem Satz: Von professionellen Rennfahrern feingetunt
Spieler: 1 offline, 2-16 online

Dank der Kombination aus glanzvoller Grafik und realistischer Fahrverhaltensphysik, die auf dynamische Straßen-, Strecken- und Wetterbedingungen reagiert, werden Rennsportfans sich im Fahrersitz von Slightly Mad Studios' Simulator sofort gut aufgehoben fühlen. Mit Project CARS 2 erlebst du über 170 lizenzierte Fahrzeuge sowie alles vom Go-Kart bis hin zu Rallyestrecken, auf denen du dich austoben kannst.    

Assetto Corsa

Entwickler: 505 Games / Kunos Simulazioni
In einem Satz: Angetrieben vom Sinn fürs Detail
Spieler: 1 offline, 2-16 online

Für Auto-Enthusiasten, die auf Bremsplatten an Reifen, Hitzezyklen sowie Graining und Blistering stehen, ist Assetto Corsa genau richtig. Über 100 leistungsstarke Supersportwagen von weltbekannten Herstellern erwarten dich. Ob es Pagani, McLaren, Lamborghini oder eine andere große Marke sein soll – für dich steht nur das Beste zur Auswahl. Und dank Laserscan-Technologie und 24 Konfigurationen 15 legendärer Pisten werden Rennstrecken wie Silverstone, Nordschleife und Spa Francorchamp verblüffend realistisch dargestellt.    

 
 

Monster Energy Supercross – The Official Videogame 2

Entwickler: Milestone S.r.I.
In einem Satz: Lebe den Supercross-Traum
Spieler: 1 offline, 2-12 online

In dieser Adaption von Amerikas am schnellsten expandierenden Motorsport rücken deine Träume, Supercross-Champion zu werden, in greifbare Nähe. Erlebe eine rasante Karriere mit intensivem Training, glamourösen Sponsoren und erbitterten Wettkampfrivalen. Gestalte deinen Fahrer und dein Bike, dann starte in der 250SX-Series und kämpfe dich durch bis zur 450SX voller Rennstars, in der es um alles oder nichts geht. Der Champion von 2018 Jason Anderson und eine Reihe weiterer Supercross-Superstars erwarten dich – also drück aufs Gas.

 
 

Open-World-Rennspiele

Brich aus und fahre in diesen befreienden Rennspielen hin, wo auch immer du willst.    

Need for Speed: Payback

Entwickler: Ghost Games
In einem Satz: Blockbuster-Action-Rennen
Spieler: 1 offline, 2-8 online

Obwohl die ersten Need for Speed-Spiele vor The Fast and the Furious erschienen sind, haben sich beide über die Jahre hinweg vermutlich gegenseitig inspiriert. Mit drei spielbaren Charakteren, die sich in einer Welt voller Casinos, Kartelle und Cops einen Namen machen wollen, nimmt Need for Speed Payback sich ein Beispiel an der Filmreihe mit Vin Diesel. Dank der Konzentration auf Missionen und Herausforderungen gibt dir dieser stylishe Actionracer das Gefühl, ein Hollywood-Superstar zu sein.    

The Crew 2

Entwickler: Ubisoft Ivory Tower
In einem Satz: Berauschende Rennen mit Fahrzeugwechseln
Spieler: 1 offline, 2-8 online

Im amerikanischen Motorsport brauchst du dich nicht auf vier Räder zu beschränken. In The Crew 2 kannst du mit einer gewaltigen Auswahl exotischer Autos, Motorräder, Bote und Flugzeuge das Land, den Himmel und das Wasser beherrschen. In einem adrenalingeladenen Wettbewerb über die gesamten USA hinweg musst du sie alle meistern. Schließe dich einer von vier Familien an, die jeweils einem Rennstil entsprechen: Street- und Pro-Racer, Offroad-Experten und Freestyler.

 
 

Arcade-Spaß

Schnell, stürmisch und rasant – bei diesen Spielen ist Action garantiert.    
 

Tiny Trax

Entwickler: Futurlab
In einem Satz: Kleine Autos auf überlebensgroßen VR-Strecken
Spieler: 1 offline, 2-8 online

Wer schon mal zu Hause mit Modellautos gespielt hat, wird hier seine Freude haben. In PS VR lässt dich Tiny Trax 12 unterschiedliche Rennstrecken erleben, auf denen die kleinen Fahrzeuge um dich herum fahren. Windungen, Kurven, Loopings und Schleifen befinden sich direkt vor deinen Augen, während die Autos um Vulkane rasen, über tropische Inseln düsen und sogar durch den Weltraum jagen. So hast du Slotcarrennen noch nie erlebt.    

Onrush

Entwickler: Codemasters
In einem Satz: Aufregend explosive Rennen
Spieler: 1 offline, 2-12 online

Wo viele andere Rennspiele sich auf Realismus konzentrieren, geht es bei Onrush ganz um das Gefühl des übertrieben spektakulären Nervenkitzels, wie es nur Videospiele bieten können. Die Macher der Hit-Rennspielreihe MotorStorm für PS3 präsentieren mit Onrush eine der Schwerkraft trotzende Offroad-Spritztour, in der es nicht nur darum geht, Erster zu werden, sondern ebenfalls darum, deine Rivalen auszuschalten, unglaubliche Turboboosts auszunutzen und dabei eine möglichst coole Figur zu machen.    

 
 

WipEout Omega Collection

Entwickler: Sony XDev, Clever Beans & EPOS Game Studios
In einem Satz: Mit rasanten Gleitern durch die Zukunft
Spieler: 1-2 offline, 2-8 online

Kaum ein anderes futuristisches Rennspiel hat je den Spannungsgrad der WipEout-Reihe erreicht. Die Omega Collection hat den von der Kritik gefeierten PlayStation-Liebling wahrhaftig in ein glanzvolles neues Zeitalter befördert. Mit Rennen auf 26 umkehrbaren Strecken, mit 46 einzigartigen Schiffen und in 9 Spielmodi aus WipEout HD, WipEout Fury und WipEout 2048 bietet dieses PS4-Remaster einen irrsinnigen Geschwindigkeitsrausch mit 60 Bildern pro Sekunde und einem Modus für PlayStation VR, der dich direkt ins Cockpit einer Antischwerkraft-Rennmaschine der Spitzenklasse versetzt.    

 
 

Trackmania Turbo

Entwickler: Nadeo
In einem Satz: Abgefahrenes Vollgasvergnügen 
Spieler: 1-16 offline, 2-16 online

Nicht viele Rennspiele können von sich behaupten, mehr als 200 Strecken aufzuweisen. Doch Nadeos Arcade-Racer geht noch weiter. In einem Moment driftest du durch eine altbewährte Schlucht, während du im nächsten hoch durch die Luft fliegst, um auf einer magnetischen Strecke im Achterbahnstil zu landen. Und dank des vielseitigen Streckeneditors kannst du Trackmania Turbo nach Belieben an deine wildesten Vorstellungen anpassen. Falls du das Renngeschehen hautnah erleben willst, gibt es sogar einen Modus für PlayStation VR. 

Trials Rising

Entwickler: RedLynx
In einem Satz: Fantastischer Motocross-Wahnsinn
Spieler: 1-4 offline, 2-4 online

Bike-Rennen müssen nicht realistisch sein, wie Trials Rising beweist, indem es die Gesetze der Physik mit unerhörtem Flair auf den Kopf stellt. Fahre verrückte Stunts wie einen Rückwärtssalto vom Eiffelturm, flitze durch Schneestürme auf dem Mount Everest und rase über die Chinesische Mauer. Hauptsache, du siehst dabei cooler aus als deine Gegner. Für zusätzliche Spannung oder Entspannung gibt es den spaßigen Tandem-Modus, in dem du und ein Freund als zwei Fahrer ein Motorrad steuern.