PlayStation.com

Rechtliche Hinweise

 
 
Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Teilnahmebedingungen - Spezielle Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel "Chance auf Tickets für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ und ausgewählte PlayStation®-Produkte"

 

1.             Die Teilnehmer ("Teilnehmer") am Gewinnspiel "Chance auf Tickets für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ und ausgewählte PlayStation®-Produkte" ("Gewinnspiel") müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Irland, Neuseeland, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Schweden, der Slowakei, Spanien, der Tschechischen Republik, Ungarn oder dem Vereinigten Königreich ("Teilnehmerländer") haben. Mitarbeiter, Vertreter, Vertragsnehmer oder Berater des Veranstalters (wie unten definiert) sowie ihre engsten Familienangehörigen, angeschlossene Unternehmen des Veranstalters sowie sonstige am Gewinnspiel beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

  1. Das Gewinnspiel läuft vom 28.03.2014, 13:00 Uhr (österreichischer Zeit) ("Startdatum") und endet am

a)     26.05.2014, 00:59 Uhr (österreichischer Zeit) ("erstes Enddatum") für eine Chance auf zwei Tickets für ein Spiel der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft™; und am

b)    14.07.2014, 00:59 Uhr (österreichischer Zeit) ("zweites Enddatum") für eine Chance auf ausgewählte PlayStation®-Produkte.

 

3.             Der Zeitraum vom Startdatum bis einschließlich erstem Enddatum wird als "erster Aktionszeitraum" bezeichnet, und der Zeitraum vom Startdatum bis einschließlich zweitem Enddatum wird als "zweiter Aktionszeitraum" bezeichnet.

 

4.             Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen ("Teilnahmebedingungen") einverstanden.

 

5.             Die Teilnehmer am Gewinnspiel müssen während des ersten oder zweiten Aktionszeitraums die folgenden Schritte durchführen:

a)     ein Aktionsprodukt erwerben (wie unten erläutert) und den zugehörigen Beleg aufbewahren;

b)    über ihr PlayStation®-System oder online über http://eu.playstation.com/registration/ ein Sony Entertainment Network ("SEN") (zuvor PlayStation®Network)-Konto erstellen, falls noch keines vorhanden ist;

c)     sich bei ihrem SEN-Konto anmelden;

d)    den Anweisungen zur Aktivierung und Verknüpfung ihres Aktionsprodukts mit ihrem SEN-Konto folgen. Die Anweisungen finden sich unter http://faq.en.playstation.com/app/answers/detail/a_id/4621/~/activate-a-system-on-your-sen-account;

e)     die Aktionswebsite unter http://eu.playstation.com/worldcup2014 besuchen und ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld eingeben, um eine E-Mail vom Veranstalter mit Anweisungen zum weiteren Verlauf des Gewinnspiels anzufordern ("E-Mail"). Hinweis: Es kann bis zu 72 Stunden dauern, bis die E-Mail versandt wird, weshalb die Anfrage spätestens 72 Stunden vor dem ersten bzw. zweiten Enddatum an den Veranstalter versendet werden sollte. Die angegebene E-Mail-Adresse muss mit der E-Mail-Adresse des SEN-Kontos des Teilnehmers übereinstimmen; und

f)     sobald ein Teilnehmer die E-Mail erhalten hat, muss er die darin enthaltenen Anweisungen befolgen und auf der Landingpage des Gewinnspiels Folgendes tun:

1.     auf "Start" klicken, um das Multiple-Choice-Quiz zu starten, bei dem die Zeit gemessen wird;

2.     die fünf (5) Multiple-Choice-Fragen so schnell wie möglich beantworten;

3.     danach auf "Senden" klicken, um den Timer anzuhalten.

 

6.             "Aktionsprodukte" sind PlayStation®Vita, PlayStation®3, PlayStation®4 und/oder Käufe im PlayStation®Store; "Aktionsprodukt" kann für jedes dieser Produkte stehen.

 

7.             Die Registrierung für SEN unterliegt der Zustimmung zu den SEN-Nutzungsbedingungen und der SEN-Datenschutzrichtlinie (http://eu.playstation.com/legal/).

 

8.             Jeder Teilnehmer kann maximal vier (4) Mal teilnehmen, jedoch nur wie folgt:

a)     ein (1) Mal für eine beliebige Anzahl PlayStation®Vita-Käufe;

b)    ein (1) Mal für eine beliebige Anzahl PlayStation®3-Käufe;

c)     ein (1) Mal für eine beliebige Anzahl PlayStation®4-Käufe;

d)    ein (1) Mal für eine beliebige Anzahl Käufe im PlayStation®Store.

 

9.             Die Gewinner der ersten Runde (wie unten definiert) werden unter den Einsendungen im ersten Aktionszeitraum ermittelt. Die Gewinner der zweiten Runde (wie unten definiert) werden unter den Einsendungen im zweiten Aktionszeitraum ermittelt. Jeder Teilnehmer kann nur einen Preis (wie unten definiert) pro Teilnahme gewinnen.

                                                                                     

10.          Es gibt:

a)     einen (1) Gewinner ("Gewinner");

b)    einen (1) ersten Nächstplatzierten ("erster Nächstplatzierter");

c)     einen (1) zweiten Nächstplatzierten ("zweiter Nächstplatzierter");

d)    zweiundzwanzig (22) dritte Nächstplatzierte (jeder ein "dritter Nächstplatzierter");

e)     fünf (5) vierte Nächstplatzierte (jeder ein "vierter Nächstplatzierter");

f)     zehn (10) fünfte Nächstplatzierte (jeder ein "fünfter Nächstplatzierter");

g)    zehn (10) sechste Nächstplatzierte (jeder ein "sechster Nächstplatzierter");

h)     zehn (10) siebte Nächstplatzierte (jeder ein "siebter Nächstplatzierter");

i)      fünfzig (50) achte Nächstplatzierte (jeder ein "achter Nächstplatzierter");

j)      fünfhundert (500) neunte Nächstplatzierte (jeder ein "neunter Nächstplatzierter");

k)     eintausend (1.000) zehnte Nächstplatzierter (jeder ein "zehnter Nächstplatzierter"); und

l)      zehntausend (10.000) elfte Nächstplatzierte (jeder ein "elfter Nächstplatzierter").

 

11.          In diesen Teilnahmebedingungen steht "Gewinner der ersten Runde" für einen Gewinner, einen ersten Nächstplatzierten, einen zweiten Nächstplatzierten und/oder einen dritten Nächstplatzierten (je nach Zusammenhang).

 

12.          In diesen Teilnahmebedingungen steht "Gewinner der zweiten Runde" für einen vierten Nächstplatzierten, einen fünften Nächstplatzierten, einen sechsten Nächstplatzierten, einen siebten Nächstplatzierten, einen achten Nächstplatzierten, einen neunten Nächstplatzierten, einen zehnten Nächstplatzierten und/oder einen elften Nächstplatzierten (je nach Zusammenhang).

 

13.          Jeder Gewinner der ersten Runde wird wie folgt anhand von Teilnahmen im ersten Aktionszeitraum ermittelt:

a)     Jeder Teilnehmer erzielt abhängig von der Anzahl der richtig beantworteten Fragen eine Punktzahl ("Punktzahl") und eine Zeit, die der Zeit entspricht, die er benötigt hat, um alle Fragen zu beantworten und auf "Senden" zu klicken ("Zeit"). Die Zeiten werden bis auf drei Dezimalstellen genau gemessen;

b)    der Gewinner ist der Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl. Sollte es mehr als einen Teilnehmer mit derselben höchsten Punktzahl geben, so ist der Gewinner jener Teilnehmer, der diese höchste Punktzahl innerhalb der kürzesten Zeit erreicht hat.

c)     Falls mehr als ein Teilnehmer die höchste Punktzahl in der exakt gleichen Zeit erreicht hat, treten diese Teilnehmer in einem weiteren Multiple-Choice-Quiz auf Zeit gegeneinander an, um den Gewinner zu ermitteln. Es werden die gleichen wie oben unter a) und b) erläuterten Ranglisten-Methoden verwendet. Bei einem weiteren Gleichstand wird dieser Vorgang wiederholt, bis ein (1) Gewinner ermittelt wurde; und

d)    der erste Nächstplatzierte ist der Teilnehmer mit dem nächsthöchsten Ergebnis nach dem Gewinner und wird auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben;

e)     der zweite Nächstplatzierte ist der Teilnehmer mit dem nächsthöchsten Ergebnis nach dem ersten Nächstplatzierten und wird auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben; und

f)     der dritte Nächstplatzierte ist der Teilnehmer mit dem nächsthöchsten Ergebnis nach dem zweiten Nächstplatzierten und wird auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

 

14.          Jeder Gewinner der zweiten Runde wird wie folgt anhand von Teilnahmen im zweiten Aktionszeitraum ermittelt (ausgenommen Gewinner der ersten Runde):

a)     Jeder Teilnehmer erzielt abhängig von der Anzahl der richtig beantworteten Fragen eine Punktzahl ("Punktzahl") und eine Zeit, die der Zeit entspricht, die er benötigt hat, um alle Fragen zu beantworten und auf "Senden" zu klicken ("Zeit"). Die Zeiten werden bis auf drei Dezimalstellen genau gemessen;

b)    Die vierten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen. Sollte es mehr als fünf (5) Teilnehmer mit derselben höchsten Punktzahl geben, so sind die vierten Nächstplatzierten jene Teilnehmer, die diese höchsten Punktzahlen innerhalb der kürzesten Zeit erreicht haben;

c)     Falls mehr als fünf (5) Teilnehmer die höchste Punktzahl in der exakt gleichen Zeit erreicht haben, treten diese Teilnehmer in einem weiteren Multiple-Choice-Quiz auf Zeit gegeneinander an, um die vierten Nächstplatzierten zu ermitteln. Es werden die gleichen wie oben unter a) und b) erläuterten Ranglisten-Methoden verwendet. Bei einem weiteren Gleichstand wird dieser Vorgang wiederholt, bis fünf (5) vierte Nächstplatzierte ermittelt wurden; und

d)    Die fünften Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den vierten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

e)     Die sechsten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den fünften Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

f)     Die siebten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den sechsten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

g)    Die achten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den siebten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

h)     Die neunten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den achten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

i)      Die zehnten Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den neunten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

j)      Die elften Nächstplatzierten sind die Teilnehmer mit den höchsten Punktzahlen nach den zehnten Nächstplatzierten und werden auf dieselbe Weise ermittelt wie oben unter a), b) und c) beschrieben.

 

15.          Der Veranstalter benachrichtigt jeden Gewinner der ersten Runde innerhalb von einer (1) Woche nach dem ersten Enddatum per E-Mail an die mit dem SEN-Konto des Gewinners verknüpfte E-Mail-Adresse.

 

16.          Um den Preis anzufordern, muss ein Gewinner der ersten Runde innerhalb von drei (3) Tagen nach Erhalt der E-Mail-Benachrichtigung des Veranstalters in angemessener Form auf die E-Mail-Benachrichtigung des Veranstalters antworten und seinen vollständigen Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer sowie den Namen seiner Begleitung (die ebenfalls mindestens achtzehn [18] Jahre alt sein muss) ("Begleitung") angeben.

 

17.          Der Gewinner erhält den folgenden "Preis":

a)     zwei (2) Tickets (ein [1] Ticket für den Gewinner und ein [1] Ticket für seine Begleitung) für das Finale (Spiel Nr. 64) der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014™ um 16.00 Uhr (UTC) im Estádio do Maracanã in Rio de Janeiro, Brasilien am Sonntag, den 13. Juli 2014 ("Finale");

b)    Hin- und Rückflug in der Economy Class für den Gewinner und seine Begleitung aus dem Heimatland des Gewinners zum Flughafen Rio de Janeiro International Airport (GIG) ("Flughafen Rio") in Brasilien mit Abflug zwischen 11. Juli 2014 und 12. Juli 2014 und Rückflug zwischen 15. Juli 2014 und 16. Juli 2014 (die Flüge sind möglicherweise keine Direktflüge, die genauen Flugdaten werden vom Veranstalter bekannt gegeben);

c)      vier (4) Übernachtungen in einem Doppel- oder Zweibettzimmer in einem Hotel in Rio de Janeiro mit mindestens 3 Sternen ("Hotel Rio 1"), inklusive Frühstück;

d)      Transfer vom Flughafen Rio zum Hotel Rio 1 und zurück am jeweiligen An- und Abreisetag;

e)      Hin- und Rückfahrt vom Hotel Rio 1 zum Finale am Sonntag, den 13. Juli 2014;

f)       Reiseversicherung (wie nachfolgend beschrieben); und

g)      400 EUR für Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Transport (zusätzlich zu den oben ausdrücklich erwähnten Transporten) und Taschengeld für die Dauer der Reise.

 

18.          Der erste Nächstplatzierte gewinnt den folgenden "Preis für den ersten Nächstplatzierten":

a)     zwei (2) Tickets (ein (1) Ticket für den ersten Nächstplatzierten und ein (1) Ticket für seine Begleitung) für das Halbfinale (Spiel Nr. 62) der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014™ um 17:00 Uhr (UTC) in der Arena Corinthians in São Paulo, Brasilien am Mittwoch, den 9. Juli 2014 ("Halbfinale");

b)      Hin- und Rückflug in der Economy Class für den Gewinner und seine Begleitung aus dem Heimatland des ersten Nächstplatzierten zum Flughafen São Paulo International Airport (GRU) ("Flughafen São Paulo") in Brasilien mit Abflug zwischen 7. Juli 2014 und 8. Juli 2014 und Rückflug zwischen 10. Juli 2014 und 11. Juli 2014 (die Flüge sind möglicherweise keine Direktflüge, die genauen Flugdaten werden vom Veranstalter bekannt gegeben);

c)      drei (3) Übernachtungen in einem Doppel- oder Zweibettzimmer in einem Hotel in São Paulo mit mindestens 3 Sternen ("Hotel São Paulo"), inklusive Frühstück;

d)      Transfer vom Flughafen São Paulo zum Hotel São Paulo und zurück am jeweiligen An- und Abreisetag;

e)      Hin- und Rückfahrt vom Hotel São Paulo zum Halbfinale am Mittwoch, den 9. Juli 2014;

f)       Reiseversicherung (wie nachfolgend beschrieben); und

g)      400 EUR für Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Transport (zusätzlich zu den oben ausdrücklich erwähnten Transporten) und Taschengeld für die Dauer der Reise.

 

19.          Der zweite Nächstplatzierte gewinnt den folgenden "Preis für den zweiten Nächstplatzierten":

h)     zwei (2) Tickets (ein (1) Ticket für den zweiten Nächstplatzierten und ein (1) Ticket für seine Begleitung) für das Viertelfinale (Spiel Nr. 58) der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014™ um 13.00 Uhr (UTC) im Estádio do Maracanã in Rio de Janeiro, Brasilien am Freitag, den 4. Juli 2014 ("Viertelfinale");

i)      Hin- und Rückflug in der Economy Class für den Gewinner und seine Begleitung aus dem Heimatland des zweiten Nächstplatzierten zum Flughafen Rio in Brasilien mit Abflug zwischen 2. Juli 2014 und 3. Juli 2014 und Rückflug zwischen 5. Juli 2014 und 6. Juli 2014 (die Flüge sind möglicherweise keine Direktflüge, die genauen Flugdaten werden vom Veranstalter bekannt gegeben);

j)        drei (3) Übernachtungen in einem Doppel- oder Zweibettzimmer in einem Hotel in Rio de Janeiro mit mindestens 3 Sternen ("Hotel Rio 2"), inklusive Frühstück;

k)      Transfer vom Flughafen Rio zum Hotel Rio 2 und zurück am jeweiligen An- und Abreisetag;

l)        Hin- und Rückfahrt vom Hotel Rio 2 zum Viertelfinale am Freitag, den 4. Juli 2014;

m)     Reiseversicherung (wie nachfolgend beschrieben); und

n)      400 EUR für Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Transport (zusätzlich zu den oben ausdrücklich erwähnten Transporten) und Taschengeld für die Dauer der Reise.

 

20.          Jeder dritte Nächstplatzierte gewinnt den folgenden "Preis für den dritten Nächstplatzierten":

a)     zwei (2) Tickets (ein [1] Ticket für den dritten Nächstplatzierten und ein [1] Ticket für seine Begleitung) für das Spiel Nr. 50 (Achtelfinale) der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014™ um 17.00 Uhr (UTC) im Estádio do Maracanã in Rio de Janeiro, Brasilien am Samstag, den 28. Juni 2014 ("Achtelfinalspiel");

b)      Hin- und Rückflug in der Economy Class für den dritten Nächstplatzierten und seine Begleitung aus dem Heimatland des dritten Nächstplatzierten zum Flughafen Rio in Brasilien mit Abflug zwischen 26. Juni 2014 und 27. Juni 2014 und Rückflug zwischen 29. Juni 2014 und 30. Juni 2014 (die Flüge sind möglicherweise keine Direktflüge, die genauen Flugdaten werden vom Veranstalter bekannt gegeben);

c)      drei (3) Übernachtungen in einem Doppel- oder Zweibettzimmer in einem Hotel in Rio de Janeiro mit mindestens 3 Sternen ("Hotel Rio 3"), inklusive Frühstück;

d)      Transfer vom Flughafen Rio zum Hotel Rio 3 und zurück am jeweiligen An- und Abreisetag;

e)      Hin- und Rückfahrt vom Hotel Rio 3 zum Achtelfinalspiel am Samstag, den 28. Juni 2014;

f)       Reiseversicherung (wie nachfolgend beschrieben); und

g)      400 EUR für Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Transport (zusätzlich zu den oben ausdrücklich erwähnten Transporten) und Taschengeld für die Dauer der Reise.

 

21.          In diesen Teilnahmebedingungen gelten folgende Definitionen:

a)     "Spiel" bezeichnet das Finale, ein Spiel im Halbfinale, Viertelfinale und/oder Achtelfinale (je nach Zusammenhang);

b)    "Preis des Gewinners der ersten Runde" bezeichnet einen Preis des Gewinners, einen Preis des ersten Nächstplatzierten, einen Preis des zweiten Nächstplatzierten und/oder einen Preis des dritten Nächstplatzierten (je nach Zusammenhang); und

c)     "Hotel" bezeichnet das Hotel São Paulo, Hotel Rio 1, Hotel Rio 2 und/oder Hotel Rio 3 (je nach Zusammenhang).

 

22.          Der Gewinner der ersten Runde wird von einer Drittagentur ("Agentur") innerhalb von einer (1) Woche nach Bestätigung der Angaben gegenüber dem Veranstalter kontaktiert, um die Reise- und andere mit dem Preis des Gewinners der ersten Runde in Zusammenhang stehende Details abzusprechen. Die Agentur kann sich mit jedem Gewinner der ersten Runde in Verbindung setzen, um den Ablauf der Reise zu besprechen (unter anderem bevorzugte Abflugorte und Flugzeiten). Alle Flug-, Hotel- und Transportarrangements liegen im alleinigen Ermessen der Agentur und/oder des Veranstalters.

 

23.          Der Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung müssen ein Informations- und Preisannahmeformular ausfüllen und Kopien ihrer Pässe an die Agentur schicken, damit die Agentur die erforderlichen Arrangements treffen kann. Auf Verlangen der Agentur muss der Gewinner der ersten Runde weitere persönliche Angaben (über sich und seine Begleitung), die von der Agentur angemessenerweise verlangt werden, zur Verfügung stellen.

 

24.          Der endgültige Wert des Preises des Gewinners und des Preises des ersten Nächstplatzierten variiert je nach Transport und Unterkunft. Der Wert des Preises des Gewinners und des Preises des ersten Nächstplatzierten beträgt jedoch ungefähr (ohne Mehrwertsteuer):

a)     24.608 AUD;

b)    16.000 EUR;

c)     437.540 CZK;

d)    119.421 DKK;

e)     5.001.835 HUF;

f)     26.007 NZD;

g)    67.732 PLN;

h)     812.663 RUB;

i)      141.598 SEK und

j)      13.362 GBP.

 

25.          Der endgültige Wert des Preises des zweiten Nächstplatzierten variiert je nach Transport und Unterkunft. Der Wert des Preises des zweiten Nächstplatzierten beträgt jedoch ungefähr (ohne Mehrwertsteuer):

a)     23.070 AUD;

b)    15.000 EUR;

c)     410.152 CZK;

d)    111.957 DKK;

e)     4.687.735 HUF;

f)     24.382 NZD;

g)    63.489 PLN;

h)     761.871 RUB;

i)      132.752 SEK und

j)      12.527 GBP.

 

26.          Der endgültige Wert des Preises des dritten Nächstplatzierten variiert je nach Transport und Unterkunft. Der Wert des Preises des dritten Nächstplatzierten beträgt jedoch ungefähr (ohne Mehrwertsteuer):

a)     21.529 AUD;

b)    14.000 EUR;

c)     382.820 CZK;

d)    104.493 DKK;

e)     4.375.275 HUF;

f)     22.756 NZD;

g)    59.265 PLN;

h)     711.080 RUB;

i)      123.902 SEK und

j)      11.691 GBP.

 

27.          Jeder Gewinner der ersten Runde trägt sämtliche Reise- und damit verbundenen Kosten, die nicht Teil des Preises des Gewinners der ersten Runde sind, unter anderem für Speisen und Getränke, welche die Spesen in Höhe von 400 EUR übersteigen, welche im Preis für den Gewinner der ersten Runde enthalten sind.

 

28.          Jeder Gewinner der ersten Runde muss im Hotel beim Einchecken gültige Kredit- oder Debitkarteninformationen hinterlassen, um etwaige Kautionen oder zusätzliche Kosten abdecken zu können.

 

29.          Jeder Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung müssen einen gültigen Reisepass besitzen, der noch mindestens sechs (6) Monate nach dem 16. Juli 2014 gültig ist.

 

30.          Reisevisa müssen von jedem Gewinner der ersten Runde und seiner Begleitung beschafft werden. Der Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung müssen auf der entsprechenden Website ggf. die erforderlichen Informationen eingeben, um die Genehmigung zur Einreise nach Brasilien zu beantragen. Gewinner der ersten Runde und/oder ihre Begleitung dürfen ohne gültiges Visum (falls zutreffend) nicht nach Brasilien einreisen.

 

31.          Die Agentur kümmert sich vor der Abreise um eine Basis-Reiseversicherung (umfasst keine Vorerkrankungen) für jeden Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung. Der Reiseversicherungsschutz besteht vorbehaltlich der Beschränkungen und Geschäftsbedingungen des Versicherungsanbieters. Jeder Gewinner der ersten Runde und/oder seine Begleitung tragen sämtliche zusätzlichen Kosten, die beim Abschluss einer Reiseversicherung für jegliche Vorerkrankungen und/oder für Personen über 65 Jahren (falls zutreffend) entstehen.

 

32.          Die Agentur bemüht sich um die Zustellung des Preises für die erste Runde an den Gewinner der ersten Runde auf die folgende Weise:

a)     Versand elektronischer Tickets oder Buchungsbestätigungen für die Flüge, das Spiel, den Transport, die Reiseversicherung und das Hotel per E-Mail an die vom Gewinner der ersten Runde angegebene E-Mail-Adresse; und

b)    400 EUR per Banküberweisung auf ein vom Gewinner der ersten Runde angegebenes Bankkonto oder als Scheck per Einschreiben an eine vom Gewinner der ersten Runde angegebene Adresse,

innerhalb einer (1) Woche nach der Bereitstellung aller weiteren Angaben an den Veranstalter und/oder die Agentur durch den Gewinner der ersten Runde (wie erforderlich).

 

33.          Der Veranstalter benachrichtigt jeden Gewinner der zweiten Runde innerhalb von einer (1) Woche nach dem zweiten Enddatum per E-Mail an die mit dem SEN-Konto des Gewinners der zweiten Runde verknüpfte E-Mail-Adresse.

 

34.          Um den Preis für die zweite Runde zu beanspruchen, muss jeder Gewinner der zweiten Runde auf die E-Mail-Benachrichtigung des Veranstalters binnen fünf (5) Tagen ab dem Datum der E-Mail-Benachrichtigung des Veranstalters in angemessener Form antworten und seinen vollständigen Namen, seine Adresse und sein Geburtsdatum angeben.

 

35.          Jeder vierte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) PlayStation®4-System im Wert von 539,95 AUD / 399,99 EUR / 10.910 CZK / 2.985 DKK / 125.121 HUF / 649,95 NZD / 1.763 PLN / 20.316 RUB / 3.539 SEK / 349,99 GBP ("Preis des vierten Nächstplatzierten").

 

36.          Jeder fünfte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) PlayStation®3-System (500 GB) im Wert von 399,95 AUD / 299,99 EUR / 8.202 CZK / 2.239 DKK / 93.840 HUF / 519,95 NZD / 1.291,44 PLN / 15.237 RUB / 2.655 SEK / 249,99 GBP ("Preis des fünften Nächstplatzierten").

 

37.          Jeder sechste Nächstplatzierte gewinnt ein (1) PlayStation®Vita-System (Wi-Fi) im Wert von 269,95 AUD / 199,99 EUR / CZK 5.468 / 1.492 DKK / 62.559 HUF / 329,95 NZD / 860,94 PLN / 10.158 RUB / 1.770 SEK / 176,99 GBP ("Preis des sechsten Nächstplatzierten").

 

38.          Jeder siebte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) PlayStation® Wireless Stereo Headset 2.0 im Wert von 129,95 AUD / 89,99 EUR / 2.460 CZK / 671 DKK / 28.149 HUF / 149,95 NZD / 399 PLN / 4.570 RUB / 796 SEK / 77,99 GBP ("Preis des siebten Nächstplatzierten").

 

39.          Jeder achte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) Exemplar von EA Sports FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ im Wert von 99,95 AUD / 69,99 EUR / 1.913 CZK / 522 DKK / 21.889 HUF / 122,62 NZD / 277,08 PLN / 3.554 RUB / 619 SEK / 59,99 GBP ("Preis des achten Nächstplatzierten").

 

40.          Jeder neunte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) 12-monatiges PlayStation® Plus-Abonnement im Wert von 69,95 AUD / 49,99 EUR / 1.299 CZK / 375 DKK / 15.000 HUF / 89,95 NZD / 195 PLN / 1.950 RUB / 480 SEK / 39,99 GBP ("Preis des neunten Nächstplatzierten").

 

41.          Jeder zehnte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) 3-monatiges PlayStation® Plus-Abonnement im Wert von 19,95 AUD / 14,99 EUR / 390 CZK / 115 DKK / 4.500 HUF / 24,95 NZD / 59 PLN / 585 RUB / 145 SEK / 11,99 GBP ("Preis des zehnten Nächstplatzierten").

 

42.          Jeder elfte Nächstplatzierte gewinnt ein (1) 1-monatiges PlayStation® Plus-Abonnement im Wert von 9,95 AUD / 6,99 EUR / 180 CZK / 55 DKK / 2.098 HUF / 11,95 NZD / 27 PLN / 270 RUB / 65 SEK / 5,49 GBP ("Preis des elften Nächstplatzierten").

 

43.          In diesen Teilnahmebedingungen bezeichnet "Preis des Gewinners der zweiten Runde" einen Preis des vierten Nächstplatzierten, einen Preis des fünften Nächstplatzierten, einen Preis des sechsten Nächstplatzierten, einen Preis des siebten Nächstplatzierten, einen Preis des achten Nächstplatzierten, einen Preis des neunten Nächstplatzierten, einen Preis des zehnten Nächstplatzierten und/oder einen Preis des elften Nächstplatzierten (je nach Zusammenhang), und "Preis" bezeichnet einen Preis des Gewinners der ersten Runde und/oder einen Preis des Gewinners der zweiten Runde (je nach Zusammenhang).

 

44.          Gutschein-Codes unterliegen den Nutzungsbedingungen. Für Einzelheiten bitte hier klicken. Gutschein-Codes können weder übertragen noch weiterverkauft werden. Gutschein-Codes sind an ein Ablaufdatum gebunden, das zusammen mit dem Gutschein-Code mitgeteilt wird.

 

45.          PlayStation® Plus-Abonnements sind nur für Inhaber eines SEN-Kontos mit Zugriff auf eine Highspeed-Internetverbindung verfügbar. Benutzer müssen mindestens 7 Jahre alt sein. Benutzer unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten - siehe eu.playstation.com/legal. PlayStation®Plus-Inhalte und -Services variieren je nach Alter des Abonnenten. Online-Features spezifischer Spiele können nach vorheriger Bekanntmachung deaktiviert werden - siehe eu.playstation.com/gameservers. Die Verfügbarkeit des Service wird nicht garantiert. Wenn am Ende des Abonnements keine Maßnahmen ergriffen werden, wird es gemäß den SEN-Nutzungsbedingungen automatisch verlängert. Der anfallende Betrag wird dabei vom SEN-Guthaben abgezogen. Die vollständigen Nutzungsbedingungen finden sich in den SEN-Nutzungsbedingungen unter eu.playstation.com/legal.

 

46.          Der Veranstalter bemüht sich:

a)     den Preis für den vierten Nächstplatzierten per Kurierdienst an jeden vierten Nächstplatzierten zu senden,

b)    den Preis für den fünften Nächstplatzierten per Kurierdienst an jeden fünften Nächstplatzierten zu senden,

c)     den Preis für den sechsten Nächstplatzierten per Kurierdienst an jeden sechsten Nächstplatzierten zu senden,

d)    den Preis für den siebten Nächstplatzierten per Kurierdienst an jeden siebten Nächstplatzierten zu senden,

e)     den Preis für den achten Nächstplatzierten per Kurierdienst an jeden achten Nächstplatzierten zu senden,

f)     den Preis für den neunten Nächstplatzierten per E-Mail an jeden neunten Nächstplatzierten zu senden,

g)    den Preis für den zehnten Nächstplatzierten per E-Mail an jeden zehnten Nächstplatzierten zu senden,

h)     den Preis für den elften Nächstplatzierten per E-Mail an jeden elften Nächstplatzierten zu senden,

und zwar innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach Erhalt der Angaben eines Gewinners der zweiten Runde.

 

47.          Die Preisannahme muss wie beschrieben erfolgen und darf nicht aufgeschoben werden. Eine Barauszahlung wird nicht angeboten, der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, einen Preis mit einem gleichwertigen Preis zu ersetzen.

 

48.          Der Veranstalter ist unter keinen Umständen für technisches Versagen, Fehlfunktionen oder sonstige Probleme verantwortlich, die zum Verlust einer Gewinnspiel-Einsendung oder einer Korrespondenz oder zu einer fehlerhaften Registrierung führen.

 

49.          Bei Streitfällen ist die Entscheidung des Veranstalters endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

50.          Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel abzubrechen oder diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, wenn dies nach eigenem Ermessen erforderlich scheint, oder wenn Umstände auftreten, auf die er keinen Einfluss hat.

 

51.          Sollte bei Erhalt festgestellt werden, dass ein Preis des Gewinners der zweiten Runde nicht funktioniert oder Mängel oder Schäden aufweist, muss der Veranstalter innerhalb von sieben (7) Tagen nach dem Erhalt schriftlich benachrichtigt werden, da der Preis des Gewinners der zweiten Runde andernfalls als wie erhalten akzeptiert angesehen wird. Die gesetzlichen Rechte eines Gewinners der zweiten Runde werden hierdurch nicht beeinträchtigt.

 

52.          Jeder Gewinner der ersten Runde und jeder Gewinner der zweiten Runde stimmt zu, an zumutbaren Werbeaktionen des Veranstalters teilzunehmen. Insbesondere ist es möglich, dass der Veranstalter einen Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung bei der Veranstaltung filmen möchte. Durch den Besuch der Veranstaltung erklären sich die Gewinner der ersten Runde und ihre Begleitungen bereit, dem Veranstalter, dessen angeschlossenen Unternehmen, Lizenznehmern und Bevollmächtigten Folgendes zu genehmigen:

a)     das Fotografieren, Filmen und Aufnehmen der Gewinner und ihrer Begleitungen während des Besuchs;

b)    das Bearbeiten, Ändern, Vervielfältigen, Veröffentlichen und Verbreiten entsprechender Fotografien, Aufzeichnungen und Filme oder daraus abgeleiteter Materialien ("Material") auf jedem erdenklichen Medium; und

c)     die Verwendung sämtlichen Materials für Werbezwecke bezüglich der Produkte des Veranstalters und allem, was mit ihnen in Verbindung steht oder von ihnen abgeleitet wird.

 

53.          Jeder Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung verzichten darüber hinaus auf eventuelle Persönlichkeitsrechte an dem Material und stellen den Veranstalter, dessen angeschlossene Unternehmen, Lizenznehmer und Bevollmächtigte von Zahlungsforderungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Materials frei.

 

54.          Jeder Gewinner der ersten Runde und jeder Gewinner der zweiten Runde muss seinen Preis möglicherweise entsprechend den an seinem Wohnort geltenden Steuergesetzen versteuern. Die Steuern auf einen Preis sind von den Teilnehmern selbst zu entrichten.

 

55.          Besteht Anlass zur Vermutung, dass gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder falsche, unleserliche, betrügerische oder sonstige ungültige bzw. unzulässige Informationen bereitgestellt wurden, liegt es im alleinigen Ermessen des Veranstalters, einen solchen Beitrag nicht zu akzeptieren bzw. einen verliehenen Preis nicht auszuhändigen. Erfüllt ein Teilnehmer die Bedingungen der Abschnitte 5, 7, 8, 16, 23 und/oder 34 nicht, wird er vom Gewinnspiel ausgeschlossen und sein Beitrag für ungültig erklärt.

 

56.          Jeder Gewinner der ersten Runde und seine Begleitung müssen sicherstellen, dass sie die für den Einlass zur Veranstaltung geltenden Richtlinien beachten. Der Veranstalter ist nicht dafür verantwortlich, wenn der Einlass verwehrt wird. Der Veranstalter haftet nicht gegenüber einem Gewinner der ersten Runde und seiner Begleitung, wenn sie nicht eingelassen werden.

 

57.          Der Veranstalter wird die Namen der Gewinner der ersten Runde und der Gewinner der zweiten Runde auf der Website bzw. den Websites des Veranstalters veröffentlichen. Die Namen der Gewinner der ersten Runde und der Gewinner der zweiten Runde werden auf berechtigte Anfrage an diejenigen Personen weitergegeben, die innerhalb von sechs (6) Wochen nach dem Enddatum einen an sich selbst adressierten Rückumschlag mit dem Vermerk "Chance to Win 2014 FIFA™ World Cup Brazil Tickets and selected PlayStation® Products Competition" an folgende Adresse schicken: Sony Computer Entertainment Europe Limited, 10 Great Marlborough Street, London W1F 7LP United Kingdom.

 

58.          Für dieses Gewinnspiel gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen. Bitte hier klicken, um die allgemeinen Teilnahmebedingungen anzuzeigen.

 

59.          Der "Veranstalter" ist Sony Computer Entertainment Europe Limited, 10 Great Marlborough Street, London, W1F 7LP, United Kingdom.

 

60.          Diese Teilnahmebedingungen sind im gesetzlich zulässigen Umfang gemäß den Gesetzen Englands auszulegen und zu interpretieren, und der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter gilt als in England zustande gekommen.