SIE-Richtlinien für Social-Media-Anwender

In folgenden Fällen bist du verpflichtet, dich an diese Richtlinien zu halten, wenn du auf irgendeiner Social-Media-Plattform etwas über Produkte und Dienste von Sony Interactive Entertainment ("SIE", "wir", "unser", "uns") postest:  Wir haben dir ein kostenloses Produkt (oder mehrere), Event-Tickets, Reisevorteile oder jegliche andere Vorteile gewährt, oder du stehst in einer dauerhaften Geschäftsbeziehung mit uns.

Sei verantwortungsvoll: Es ist deine Verantwortung, sicherzustellen, dass deine Posts mit den entsprechenden Gesetzen, Regeln und Bestimmungen vereinbar sind.  Kenne und befolge die Regeln deiner Social-Media-Plattformen. Kenne die für dich zuständige(n) Werbe-Regulierungsbehörde(n) und beachte ihre Regeln.   

Sei transparent: Du musst deine Beziehung mit uns transparent machen.

  • Lege deine Verbindung zu uns gut sichtbar und in der Nähe deiner Aussage zu unseren Produkten oder Diensten offen.

o   Als "Verbindung" gelten unter anderem Fälle, in denen wir dir ein kostenloses Produkt gegeben haben, dir eine kostenlose Einladung zu einem privaten Event haben zukommen lassen, dir eine Reise zu einem Event bezahlt haben oder dir Tickets dafür haben zukommen lassen, dir irgendetwas bezahlt haben, Kosten für dich übernommen haben usw.

  • Die Offenlegung sollte so platziert sein, dass die Besucher sie nicht übersehen können, zum Beispiel am Anfang eines Posts oder einer Überschrift, oder als grafisches Overlay in einem Video oder Bild – so, dass es zu sehen ist, ohne dass ein Besucher auf einen Link oder eine „Mehr erfahren“-Aufforderung klicken muss.
  • Platziere bei Videoinhalten (inklusive Livestreaming) deine Offenlegung im ersten Bild/Post und füge die entsprechende geschriebene und gleichzeitig auch gesprochene Offenlegung am Anfang und am Ende deines Videos ein.
  • Diese Information muss leicht zu sehen und zu verstehen sein, und sie muss im Textkörper deines Posts enthalten sein, zum Beispiel: "Vielen Dank an PlayStation für das kostenlose Spiel".  Füge #ad am Anfang oder am Ende des Social-Media-Posts ein.  Außerdem kannst du gerne @PlayStation als Tag nutzen, sofern wir dich nicht auffordern, davon abzusehen.

o   Einige Plattformen bieten vielleicht die Möglichkeit oder erfordern, dass du Tools oder Einstellungen nutzt, mit denen du deine Posts automatisch als bezahlte Werbung oder gesponserten Inhalt kennzeichnen kannst.  Wenn du diese Art von Funktion nutzt, solltest du dies nur in Verbindung mit diesen Richtlinien und anderen bewährten Offenlegungspraktiken tun.   Verlasse dich nicht allein auf die Tools oder Einstellungen von Plattformen.

  • Wenn du in einer andauernden Beziehung mit uns stehst, gib dies neben den Offenlegungen in deinen Posts auch in der Biografie deiner Profilseite an.

Folgende Offenlegungen sind nicht transparent:

-        Vage Offenlegungen: #sp, #partner, #collab, #ambassador, "danke PlayStation"

-        Versteckte Offenlegungen:

o   nur in einer Biografie/Seitenbeschreibung und nicht in jedem Post,

o   am Ende eines langen Posts oder zwischen mehreren Hashtags versteckt und/oder

o   einen Klick oder weiter von deinen Statements zu uns entfernt (d.h., wenn ein Benutzer auf einen Link oder eine „Mehr erfahren“-Aufforderung klicken muss, um die Offenlegung zu finden).

Sei präzise: Bleib bei den Fakten zu unseren Produkten, Events oder Diensten und rede speziell über das, was du als Benutzer erlebt hast. Stell keine allgemeinen Behauptungen auf.

Sei du selbst: Äußere deine ehrliche Meinung.

Denk dran: Du bist für das verantwortlich, was du schreibst.  Wenn du diese Richtlinien und das an deinem Wohnort und für deine Arbeit anwendbare Recht nicht befolgst, gefährdest du damit dich und deine Beziehung zu uns. Bei Fragen zu den SIE-Richtlinien für Social-Media-Anwender, kontaktiere bitte deinen SIE-Kontakt.

 

Ich, _________________________________ [NAME IN DRUCKBUCHSTABEN] bestätige, dass ich die Richtlinien für Social-Media-Anwender von SIE erhalten und gelesen habe und mich einverstanden erkläre, sie einzuhalten.

 

________________________________

Unterschrift

________________________________

Datum

 

ANHANG

Die Liste der Quellen in diesem Anhang wird nur als Service für dich angegeben und soll keine komplette Auflistung von Quellen zu den Regeln für Influencer sein.

Die unten stehenden Websites werden von Dritten unterhalten und nicht von Sony Interactive Entertainment betrieben oder kontrolliert. Bei einem Besuch der unten aufgelisteten Websites sind jegliche an diese Websites übermittelten Informationen Teil der Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieses Websitebetreibers und nicht der Datenschutzrichtlinien oder Nutzungsbedingungen von Sony Interactive Entertainment.

Die unten aufgelisteten Hyperlinks sind zum ganz oben in diesem Dokument angegebenen Datum aktiv.  Sony Interactive Entertainment trägt keine Verantwortung für die Zuverlässigkeit oder dauerhafte Verfügbarkeit der Hyperlinks oder Materialien innerhalb dieser Hyperlinks und haftet auch nicht für deren Inhalte oder Nutzung.

NORDAMERIKA

Vereinigte Staaten

Federal Trade Commission - Disclosures 101 for Influencers: https://www.ftc.gov/influencers  [EN]

Federal Trade Commission: FTC Endorsement Guidelines: What People Are Asking (https://www.ftc.gov/tips-advice/business-center/guidance/ftcs-endorsement-guides)  [EN]

Kanada

Competition Bureau - Influencer Marketing and the Competition Act: https://www.competitionbureau.gc.ca/eic/site/cb-bc.nsf/eng/04512.html  [EN], [FR]

Ad Standards - Influencer Marketing Disclosure Guidelines: https://adstandards.ca/resources/library/influencer-marketing-disclosure-guidelines/ [EN], [FR]

 

SÜDAMERIKA

Peru

INDECOPI -  Guía de Publicidad para Influencers : https://www.indecopi.gob.pe/documents/20182/3979412/Publicidad+Digital.pdf/186e5bc2-42c6-9a30-1d5c-dff598e82358 (SP)

 

EUROPA

Vereinigtes Königreich

Advertising Standards Authority – Influencer Marketing Key Advice Resources: https://www.asa.org.uk/influencers [EN]

Advertising Standards Authority – Influencers’ Guide to Making Clear That Ads Are Ads: https://www.asa.org.uk/resource/influencers-guide.html  [EN]

Belgien

De Jury voor Ethische Praktijken inzake Reclame (JEP) - Aanbevelingen inzake online influencers: https://www.jep.be/sites/default/files/rule_reccommendation/recommandations_du_conseil_de_la_publicite_influenceurs_en_ligne_fr.pdf  [FR]

Frankreich

Autorité de Régulation Professionnelle de la Publicité (ARPP) – Digital Advertising and Marketing Communications Code: https://www.arpp.org/nous-consulter/regles/regles-de-deontologie/digital-advertising-and-marketing-communications-code/  [EN], [FR]

Italien

Istituto dell'Autodisciplina Pubblicitaria - Social Network e Content Sharing: https://www.iap.it/social-network-e-content-sharing/ [IT]

Niederlande

Stichting Reclame Code - Reclamecode Social Media & Influencer Marketing (RSM): https://www.reclamecode.nl/nrc/reclamecode-social-media-rsm/  [NL]

Schweden

Konsument verket - Marknadsföring i sociala medier och blogger: https://www.konsumentverket.se/for-foretag/marknadsforing/marknadsforing-i-sociala-medier-och-bloggar/ [SV]

 

OZEANIEN

Australien

Ad Standards – Guidelines for Influencers: https://adstandards.com.au/blog/ad-standards-guidelines-influencers [EN]

Neuseeland

Advertising Standards Authority – Guidance Note on Identification of Advertisements: https://www.asa.co.nz/codes/code-guidance-notes/guidance-note-identification-advertisements/

 

ASIEN

Japan

The Word of Mouth Japan Marketing Association – WOMJ Guidelines: https://www.womj.jp/85019.html  (JA)