Aktualisiert 10. November 2017

Akzeptierte Zahlungsarten zum Aufladen des Guthabens

Kredit- und Debitkarten | Abrechnung über Mobilfunkanbieter | PayPal | Paysafe

 
 

Mit diesen Zahlungsarten kannst du dein PlayStation Store-Guthaben aufladen.

Zudem sind PlayStation Network Cards in Kaufhäusern, Elektronikmärkten und bei Spielefachhändlern erhältlich. Hier erfährst du, wie du deinen Gutscheincode einlöst.

Hinweis:

  • Es ist nicht möglich, dein Guthaben mit Visa Electron oder bestimmten lokalen Debitkarten aufzuladen.
  • Die für die Zahlungsart angegebene Rechnungsadresse muss mit der Rechnungsadresse deines PSN-Kontos übereinstimmen.

Über dein Kontoguthaben

Hier befindet sich dein PlayStation Store-Guthaben, bis du es zum Erwerb von Inhalten und Abonnements einsetzt. Dein Guthaben kann maximal 150,00 € betragen.

Wenn du dein Guthaben mit Sofort aufladen möchtest, muss dein SEN-Konto in der Deutschland oder Österreich registriert sein.

Jedes Sony Entertainment Network-Hauptkonto verfügt über ein Guthaben. Dieses Guthaben kann aufgeladen und zum Erwerb von Inhalten und Abonnements im PlayStation Store verwendet werden. Das Guthaben kann maximal €150,00 betragen und mittels einer der oben beschriebenen Zahlungsmethoden aufgeladen werden. Klicke auf eine Zahlungsmethode, um zu erfahren, wie du sie nutzen kannst.

Unterkonten verfügen über kein eigenes Guthaben, können jedoch das Guthaben des Hauptkontos verwenden, sofern es aufgeladen ist und kein Ausgabelimit für Unterkonten festgelegt wurde.

Zudem sind PlayStation Network Cards und SEN Cards in Kaufhäusern, Elektronikmärkten und bei Spielefachhändlern erhältlich. Hier erfährst du, wie du deinen Gutschein-Code einlöst.

Hinweis:

  • Visa Electron und bestimmte weitere lokale Debitkarten werden nicht akzeptiert.
  • Die in der Zahlungsmethode angegebene Rechnungsadresse muss mit der Rechnungsadresse deines SENk-Kontos übereinstimmen.

Wenn bei der Verwendung einer Zahlungsmethode Probleme auftreten, klicke hier, um Hilfe zu erhalten.