Mitgliedschaft bei PlayStation Plus

In diesem Artikel wird erläutert, welche Voraussetzungen für ein PlayStation Plus-Abonnement gelten und wie du es erwerben kannst.

 
 

Voraussetzung für ein Abonnement ist ein Sony Entertainment Network-Hauptkonto oder -Unterkonto. Besteht bereits eine PlayStation Plus-Mitgliedschaft, wird sie bei der Anmeldung beim Sony Entertainment Network-Konto automatisch auf jedes neue PlayStation-System (einschließlich PlayStation 4, PlayStation 3 und PS Vita) übertragen.

Welche Voraussetzungen gelten für ein Abonnement?

Wenn du älter als 18 Jahre bist, benötigst du ein SEN-Hauptkonto und eine zulässige, mit deinem Konto verknüpfte Zahlungsart für die automatische Verlängerung (Kredit- oder Lastschriftkarte oder PayPal).

Bist du jünger als 18, benötigst du ein Unterkonto und einen Gutschein-Code ohne automatische Verlängerung (prüfe in den Geschäftsbedingungen des Gutschein-Codes, ob du ihn über dein Konto verlängern kannst).

Wo kann ich ein Abonnement erwerben?Im PlayStation Store, Zugriff über dein PlayStation-System

  • Über die PlayStation App auf deinem Android™- oder iOS-Gerät
  • PlayStation App on your Android™ or iOS device
  • PlayStation Store
  • Mithilfe eines PlayStation Plus-Geschenkgutscheins aus dem Einzelhandel (Gutschein-Code)*

*Inhaber von Unterkonten können zum Abschließen eines Abonnements nur Gutschein-Codes nutzen, die sich nicht automatisch verlängern. Weitere Informationen findest du unter "Erwerb eines Abonnements".

Wie kann ich ein Abonnement erwerben?

Hauptkonten

Als Hauptkonto-Inhaber kannst du dein Guthaben verwenden, um ein PlayStation Plus-Abonnement zu erwerben. Wenn du den Service abonnierst, aktivieren wir in der Regel die Funktion "Guthaben automatisch aufladen, um Abonnements zu verlängern oder vorbestellte Inhalte zu bezahlen". Auf diese Weise verlängert sich deine Mitgliedschaft auch dann automatisch, wenn dein Guthaben gerade nicht ausreicht, sofern die auf dieser Seite aufgelisteten Anforderungen erfüllt sind.

Unterkonten

Auch Unterkonten-Inhabern steht die Mitgliedschaft bei PlayStation Plus offen. Weil diese Konten aber auf jüngere SEN-Benutzer ausgerichtet sind, kann die Mitgliedschaft nur begrenzt erworben werden. Unterkonten können das Guthaben des Hauptkontos nutzen (vorbehaltlich PEGI/BBFC-Freigaben und der vom Hauptkonto-Inhaber festgelegten monatlichen Ausgabelimits, weitere Informationen zu den Kindersicherungseinstellungen findest du hier).

Unterkonten-Inhaber haben kein eigenes Konto-Guthaben und sind dementsprechend nicht in der Lage, eine Kredit- oder Debitkarte zur automatischen Verlängerung ihres Abonnements mit ihrem Konto zu verknüpfen. Inhaber von Unterkonten können zum Abschließen eines Abonnements nur Gutschein-Codes nutzen, die sich nicht automatisch verlängern.

Wenn ein Unterkonto-Inhaber ein Abonnement verlängern möchte, muss er ein neues Abonnement erwerben. Löst der Unterkonto-Inhaber vor Ablauf des aktuellen Abonnements einen Gutschein-Code für PlayStation Plus ein, beginnt das neue Abonnement erst nach dem Ende des alten Abonnements. Beispiel: Wenn zwei dreimonatige Abonnements erworben werden, läuft die Mitgliedschaft bei PlayStation Plus insgesamt sechs Monate.

Wie kann ich prüfen, ob das Abonnement meinem Konto hinzugefügt wurde?

Nach Abschluss eines Abonnements erhältst du eine E-Mail mit einer Bestellbestätigung. Sie wird an die E-Mail-Adresse geschickt, die du als Anmelde-ID verwendest. Falls du keinen Zugriff auf diese E-Mail-Adresse hast, erfährst du hier, wie du deine Anmelde-ID änderst.

Dein Abonnement ist auch in der "Services-Liste" vermerkt, die du von deinem PlayStation-System aus aufrufst, bzw. über den PC in der Kontoverwaltung unter "Medien" > "Spiele" ersichtlich. Unterkonto-Transaktionen sind zudem vom verknüpften Hauptkonto einsehbar.