Aktualisiert 16. Juni 2016

Der Inhaber eines Unterkontos wird 18

Wenn der Inhaber eines Unterkontos das Alter von 18 Jahren erreicht, wird sein Konto nicht automatisch zu einem unabhängigen Hauptkonto

 
 

Sämtliche Käufe werden weiterhin über das verknüpfte Hauptkonto bezahlt, da das Unterkonto über kein eigenes Guthaben verfügt und die Kindersicherung nur über das Hauptkonto geändert werden kann.

So funktioniert das Upgrade eines Unterkontos

Der Inhaber des Unterkontos kann für sein Konto ein Upgrade auf ein Hauptkonto durchführen, wenn er 18 wird. Dadurch kann er alle Funktionen eines Hauptkontos nutzen, darunter auch PlayStation Network-Social-Features, und seine Kartendaten hinzufügen. Freundeliste, Trophäen und Käufe, die über das Unterkonto vorgenommen wurden, werden auf das Hauptkonto übertragen.

Wichtige Hinweise zum Update deines Unterkontos:

  • Upgrades für Unterkonten können über einen Internetbrowser oder die PlayStation App vorgenommen werden.
  • Upgrades für Unterkonten können nicht über die Kontoverwaltung auf PlayStation-Systemen vorgenommen werden.
  • Das Upgrade auf ein Hauptkonto ist dauerhaft gültig. Das Konto kann nicht mehr in ein Unterkonto umgewandelt werden.
  • Das Upgrade eines Unterkontos kann durch das Hauptkonto, mit dem das Unterkonto verknüpft ist, nicht unterbunden werden.
  • Die Kindersicherung ist nach einem Upgrade des Unterkontos nicht mehr aktiv.
  • Alle Vorbestellungen, die über das Unterkonto getätigt wurden und vor dem Upgrade nicht über das Guthaben des Hauptkontos bezahlt wurden, werden über das Guthaben des neuen Hauptkontos bezahlt.
  • Alle neuen Käufe oder Abonnements werden über das Guthaben des neuen Hauptkontos bezahlt.

So nimmst du ein Upgrade für ein Unterkonto vor

Melde dich mit deinen PlayStation Network-Anmeldedaten bei deinem Unterkonto an:

  • PlayStation App:

Tipp auf dem Home-Bildschirm auf  [PlayStation Store] und geh zu [Online ID] > [Kontoeinstellungen].

  • PlayStation Store

Geh zum PlayStation Store. Melde dich an, geh oben auf der Seite auf deine Online-ID und klick anschließend auf [Kontoeinstellungen].

  • Website für die Kontoverwaltung  

Klick hier und melde dich auf der Website für die Kontoverwaltung an.

  1. Wähle im Steuerungsmenü [Dein Konto upgraden] aus.
  2. Lies dir die SEN-Nutzungsbedingungen durch und stimme ihnen zu.
  3. Du musst dich möglicherweise ab- und wieder anmelden, um den Vorgang abzuschließen.
  4. Du besitzt nun ein Hauptkonto!
 
 
 
 

Mehr zu diesem Thema

Ähnliche Artikel