Warum RAGE 2 für PS4 der aufregendste Ego-Shooter ist, den du dieses Jahr spielen wirst

Der spannende und unglaublich unterhaltsame PS4-Ego-Shooter von id Software & Avalanche Studios erscheint am 14. Mai.

 
 

Eine riesige Karte zum Erkunden

Die Karte von RAGE 2 ist bunt, anarchisch und sprüht vor Persönlichkeit – und sie gehört dir allein

Eine völlig neue Sicht auf die Post-Apokalypse

Vergiss die verkohlten, zerborstenen Bäume oder staubigen Einöden, die du in einer dystopischen Zukunft erwarten würdest – bei RAGE 2 regieren Neonfarben und pures Chaos. In dieser gesetzlosen Kultur liegen Siedlungen aus Metallschrott auf einer riesigen Karte verstreut und lauern Bestien und Banditen im Unterholz – aber trotz alldem überlebt die anarchische Gesellschaft nicht nur, sie wächst und gedeiht!

Erkunde eine Gesellschaft im Ödland voller Leben

In den 30 Jahren, die zwischen dem ersten Spiel und RAGE 2 vergangen sind,  ist im Ödland neues Leben gewachsen und verspricht seinem Helden Walker einen Neuanfang.

Es gibt natürlich noch immer haufenweise Mutanten, Monster und Verrückte auf der Karte, aber auch unterschiedliche Ökosysteme, in denen Wohnsiedlungen entstanden sind. Die Charaktere und Fraktionen bringen ihre ganz eigenen Geschichten mit, die dich bis zum Schluss fesseln werden. Deine Aufgabe ist es, der Obrigkeit die Kontrolle über die Welt zu entreißen – einem Unterdrückerregime, das dem gesetzlosen Ödland seinen Willen aufzwingen will.

Es liegt von Beginn an alles in deinen Händen

Da draußen wartet eine riesige Welt, in der haufenweise Missionen abgeschlossen, Banditenlager ausgeräuchert und Konvois vom Weg abgebracht werden können. Aber deine Zerstörungswut wird nicht auf einen begrenzten Kartenausschnitt oder unerreichbare Ziele eingeschränkt – von Anfang an kannst du überall herumstreifen und jeden voll Blei pumpen, der dumm genug ist, dir in die Quere zu kommen. So kannst du schon gleich am Anfang die abgefahrensten Waffenverstecke im Spiel ausheben.

Bis du das richtige Equipment zusammen hast, wirst du Missionen mit einem Schwierigkeitsgrad von 10/10 wahrscheinlich nicht schaffen, aber wen interessiert's? Zeig’s ihnen!

 
 

Chaos war noch nie so kreativ

Mit den Waffen und Fähigkeiten von RAGE 2 stehen zahllose Kombos zur Verfügung

Sammel die abgefahrensten Waffen

Neben all den Schrotflinten, Gewehren und Raketenwerfern, die man in jedem knallharten Shooter erwarten würde, sorgt das einzigartige Waffenarsenal, das man im Laufe des Spiels ergattert, für den eigentlichen Spaß. Waffen wie der Grav Dart Launcher (Grav-Pfeil-Werfer), der Gegner mit extremer Geschwindigkeit in alle Richtungen schleudert, die Firestorm Pistol (Feuersturmpistole), die Bösewichte mit brennbaren Patronen spickt, die dann in Brand gesetzt werden können, oder die Hyperkanone, die einen Gegner durchschlägt und dann den nächsten und den nächsten ...

Gib dich dem Prügelrausch hin und aktivier so den Overdrive-Modus für deine Waffe! Damit drehst du alles noch mal bis zum Anschlag auf! Jeder in der Nähe läuft dann ernste Gefahr, blitzschnell in einen Haufen Schleim verwandelt zu werden.

Nanotritenfähigkeiten zum Greifen nah

Zu den Nanotritenfähigkeiten gehören z. B. Defensivboosts wie eine undurchdringbare Barriere oder ein schneller Ausweich-Dash sowie bodenerschütternde Slams, die jeden im Umkreis von den Beinen hauen, oder einen Schwerkraft-Vortex, der ganze gegnerische Gruppen zusammenzieht und dann in die Luft schleudert.

Du hast die Qual der Wahl, denn du wirst beim Abschließen von Projekten und Missionen immer neue Nanotriten erlangen. Du kannst also die Kombi auswählen, die zu deiner eigenen Vorstellung von durchgeknalltem Wahnsinn am besten passt.

Kombinationen für ein maximales Gemetzel

Sobald du deine Waffenanzeige gefüllt hast und über verschiedene Nanotritenfähigkeiten verfügst, liegt dir eine ganz neue Welt an Kombinationen zu Füßen, mit denen du herumexperimentieren kannst.

Willst du eine Gruppe von Gegnern in einen riesigen Feuerball verwandeln? Klar! Dann sind Feuersturmpistole und Vortex deine besten Freunde. Du könntest auch eine tödliche Barriere errichten und dann eine von diesen lästigen Nervensägen mit Zerschmettern direkt hineinschubsen und grillen!  Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – an Versuchsobjekten wird es dir jedenfalls nicht mangeln!

 
 

Zieh los und such das große Abenteuer

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten und sogar Abkürzungen, um von Außenposten zu Außenposten oder von Mission zu Mission zu gelangen

Fahr oder flieg jedes Fahrzeug, das du findest

In RAGE 2 geht es bei Fahrzeugen natürlich nicht nur darum, von A nach B zu gelangen. Walker stehen ein paar einfache (aber gut ausgerüstete) Fahrzeuge zur Verfügung – ein schwer gepanzerter Gelände-Phönix, ein schnellerer, wendiger Dispatch Chopper (Helikopter) oder der fliegende Ikarus. All diese Fahrzeuge können weiter verbessert und zu einem zuverlässigen Fuhrpark mobiler Einsatzeinheiten umgebaut werden.

Aber im Ödland finden sich noch viele weitere Transportmöglichkeiten, mit denen du die Karte durchqueren und unterwegs jede Menge Unheil stiften kannst. In den Lagern des Goon Squads wartet vielleicht ein Monstertruck darauf, von dir entwendet zu werden. Oder du schnappst dir etwas noch Raffinierteres bei anderen Fraktionen, wie den "Xerxes III"-Panzer der Obrigkeit oder ein tiefergelegtes "Wind Razor"-Bike von den Immortal Shrouded.

Fahr Rennen, kämpfe und werde zum Superhelden des Ödlands

Neben den Projektmissionen der drei Hauptfraktionen kannst du Walkers Profil mit allen möglichen optionalen und lohnenswerten Aktivitäten schärfen.

Du kannst dir auf der Rennstrecke einen Namen machen oder dich an einem guten alten TV-Live-Gemetzel, dem "Mutant Bash", beteiligen – einer Survival-Gameshow, bei der Mutanten in die Arena strömen und nach deinem Blut lechzen. Oder vielleicht willst du lieber anderen helfen, die von den Konvois des Goon Squads gejagt werden, dir ihre Geschichten anhören oder jede Menge weiterer Nebenquests abschließen.

Wenn es am Anfang nicht gleich klappt, hilft mogeln

Manchmal ist das Leben im Ödland echt hart. Alle wollen dir alle an die Gurgel, du wirst von Monstern niedergetrampelt, die fünfmal größer sind als du ... Schon klar. Immerhin willst du hier ja auch Spaß haben und nicht deine Zeit verschwenden, oder?

Hier kommt der Wasteland Wizard (Ödland-Magier) ins Spiel. Dieser mysteriöse Wanderhändler verkauft dir seine Geheimnisse, wie du alle möglichen abgefahrenen Superkräfte freischalten kannst, die dir einen unfairen Vorteil verleihen (oder dem Spaßfaktor bei RAGE 2 ein fast schon lächerliches Ausmaß verleihen!). Wir wollen nicht spoilern, aber dich erwarten One-Shot-Kills, umgekehrte Schleudersitze und die großartigsten Kommentare im Spiel, die du je gehört hast.